• Zuhause
  • Artikel
  • Die FACUNDO Rum Collection unterstützt lateinamerikanische Kunst bei Christie
Veröffentlicht am 24-05-2019

Die FACUNDO Rum Collection unterstützt lateinamerikanische Kunst bei Christie

Am Montag, den 20. Mai, hielt Christie's in New York City mit seinem Sohn Juan Carlos Botero einen Vortrag und einen Cocktailempfang über "Die Kunst von Fernando Botero", um die bevorstehende Auktion lateinamerikanischer Kunst zu feiern.

Die FACUNDO Rum Collection, ein stolzer Befürworter der lateinamerikanischen Künste, bot die Trankopfer für den Abend, als Markenbotschafter Robert Nieves FACUNDO EXQUISITO, eine Mischung aus dunklen Rumsorten im Alter von 7 bis 23 Jahren, sowie FACUNDO servierte PARAISO, ein dunkler Rum zwischen 23 und 25 Jahren, der der Vorlesung vorausgeht.

Der Vortrag war Juan Carlos Boteros neu veröffentlichter Arbeit über seinen Vater gewidmet, die treffend den Titel „Die Kunst von Fernando Botero“ trug. Der Vortrag war eine beispiellose Gelegenheit für Gäste, dem Sohn des berühmten Künstlers Fernando Botero zuzuhören, ihn zu treffen und mit ihm zu sprechen. direkt von Juan Carlos lernen, wie er zur künstlerischen Ikone wurde, die wir heute kennen.

Kurz danach servierte FACUNDO einer intimen Gruppe von Gästen an den beiden Bars beim Cocktailempfang in den Galerien von Christie lateinamerikanische Kunst, darunter Werke von Fernando Botero, EXIMO Manhattan-Cocktails und NEO Pom Daiquiris.

Die Auktion von Christies lateinamerikanischer Kunst findet am 22. und 23. Mai in New York statt und ist vom 18. bis 29. Mai online.

Siehe auch

Verzweigen Sie Ihre stilisierten Looks mit diesem Pixel Toolkit für Unity in 3D-Pixel-Shader"Malen gegen Kastengewalt ist mein Widerstand"Wie Kunst jemandem das Leben retten kann von Dar DixonKopenhagener Kunstwoche für KinderDEMF 2000Roe Students 'Spark'-Kunst am Digby Stuart Square