Veröffentlicht am 06-09-2019

2-D Terrain für Miniaturenspiele

Von Steve Jackson
Miniaturen von Ben Williams gemalt

Als die zweite Ausgabe von Ogre Miniatures zusammenkommt, habe ich versucht, mit mäßigem Erfolg flaches Miniaturgelände zu schaffen.

Flaches Gebiet? Ist das nicht ein Widerspruch?

Flaches Gelände ist Gelände, das Wälder, Flüsse usw. durch flache Stücke und Hügel durch Stapel von flachen Stücken darstellt. Der Sinn von 2D-Gelände ist es, gut auszusehen und den Miniaturen eine stabile Basis zu geben, auf der sie sich ausruhen können. Es ist schwer zu spielen, wenn Ihre Figuren alleine bergab rutschen oder im Wald gefangen sind. 2D-Gelände löst dieses Problem.

Ein Hügel, der durch Schichten dargestellt wird und eine stabile Basis für die Haubitze bietet.

Flaches Gelände ist auch leicht und kompakt, leicht zu transportieren. Die Einrichtung ist schnell erledigt. Insgesamt ist es eine gute Lösung für die meisten Spiele. Jeder Verein oder jeder Hobbyladen mit Spielbereich kann eine Schachtel voller ebener Flächen der einen oder anderen Art benutzen.

Materialien

Papier ist die schnellste und billigste Lösung. Finden Sie einige Geländemuster, die Sie mögen (und wir haben einige online unter http://ogre.sjgames.com/miniatures) und einen Farbkopierer. Knall. Es ist alles vorbei, nur das Schneiden. Papier-Terrain ist nicht haltbar, aber leicht zu ersetzen - so leicht, dass Sie während des Kampfes bequem darauf schreiben oder zeichnen können, um sich Notizen zu machen, denn am Ende des Spiels können Sie es wegwerfen. Das größte Problem mit Papier ist, dass es so leicht ist, dass es sich von selbst bewegt. Sprühen Sie den Rücken mit Sprühkleber oder kleben Sie ihn auf Karton, damit er ruhig bleibt.

Stoff ist ein traditionelles Material für flaches Gelände. Bei JoAnn fand ich einige gute Wald-, Ebenen- und Wassermuster im Regal. Stoff ist billig, weich, flexibel und leicht in jede gewünschte Form zu schneiden. Und es ist genauso schnell wie das Herstellen von Terrain aus Papier.

Geländetuch: klares Gelände, Wasser, Wald, Stadt.

Der Nachteil ist, dass ein anderes Stück Stoff möglicherweise etwas schwierig zu positionieren ist, wenn es sich bei Ihrer Tischunterlage um Stoff handelt. Und es franst an den Rändern aus (ein Produkt namens Fray Check hilft). Auf dem Tisch kann sich ein Tuch aufrollen. Und es wird beim Transport zerknittert und faltig.

Ein robusteres Material ist Pappe. Es ist immer noch leicht zu schneiden und Sie können Ihr Terrain darauf malen. Wenn Sie kein Malermeister sind und ein professionelleres Aussehen wünschen, können Sie auch Papier oder Stoff auf Ihre Pappe kleben. Viele Bastelklebstoffe kleben Dinge auf Karton, darunter auch die guten alten Elmer.

Nachteile von Pappe: Die Kanten sind normalerweise hell und sollten gestrichen werden, was einige Momente länger dauert. Einige Arten von Karton verbeulen leicht, andere sind jedoch sehr zäh. Und ein Papp-Geländestück, das einmal versehentlich gefaltet oder gefaltet wurde, wird niemals mehr dasselbe sein.

Es sind auch verschiedene Arten von Flachschaum erhältlich. Leichter offenzelliger Schaumstoff in verschiedenen Stärken fällt Ihnen bei jedem Öffnen einer Packung in die Hände. (Nun, jetzt, wo Sie danach suchen, werden Sie stattdessen Luftpolsterfolie bekommen, aber das Prinzip ist gesund.) Offenzelliger Schaum hat, wenn er gestrichen wird, ein organisches Aussehen, das manche Menschen sehr mögen. Es überlebt das Falten und Quetschen und bewegt sich normalerweise nicht von alleine. Es kann sich leicht verbiegen, wenn Sie eine schwere Figur darauf legen, aber die Dellen verschwinden, wenn sich die Figur bewegt.

Oder Sie können für eine kleine Investition im Baumarkt die rosa Schaumisolierung des Herstellers kaufen. Sie benötigen ein Messer, um es zu schneiden, aber es ist sehr haltbar und kann mit Stoff oder Papier überzogen oder nach Belieben bemalt werden. Es ist dicker als die meisten anderen Materialien. Sie können feststellen, dass entweder ein Plus oder ein Minus, aber die Ränder müssen wirklich gemalt werden, es sei denn, Sie möchten rosa Streifen auf dem gesamten Schlachtfeld.

Neopren

Aber ich benutze dünnes, mit Stoff überzogenes Neopren, weil ich Zugang zu einem kostenlosen Vorrat habe. Wir stellen Spielmatten als Werbeartikel im eigenen Haus her, und die Ausschussware würde sonst in den Papierkorb gelangen. Noooo! Wirf die nicht weg! Ich habe eine Verwendung für sie!

Der leicht klebrige Boden der Neoprenmatten und ihre Flexibilität eignen sich hervorragend für Gelände, das sich nicht von alleine bewegt. Es überlebt das Quetschen und Falten. Insgesamt ist es das beste Material, das ich gefunden habe.

Ich habe ein sehr hübsches Terrain geschaffen, indem ich Stoff auf das Neopren geklebt habe (Gummizement funktioniert; Sprühkleber funktioniert besser für große Flächen; Silikonkleber scheint Kräuselungen zu verursachen).

Ein fehlgeschlagenes Experiment. Silikonkleber ließ die Stücke kräuseln.

Sobald der Klebstoff trocken ist, kann das Neopren-Stoff-Sandwich immer noch leicht mit einer Schere geschnitten werden. Ich habe die schwarzen Ränder gemalt, weil ich dachte, dass ich sie sonst auf dem Tisch sehen könnte, aber es stellte sich heraus, dass dies nicht notwendig war.

Ich habe ein attraktives Tuch gefunden, das nicht verwendbar war, weil sich das Neopren bei jedem verwendeten Klebstoff zusammengerollt hat, nachdem es festgeklebt wurde. Moral: Wenn Sie können, machen Sie ein Teststück, bevor Sie viel in Stoff investieren.

Nach vielen Experimenten scheint die beste Technik darin zu bestehen, (1) eine Form auf die Rückseite der Neoprenmatte zu zeichnen, (2) ein Tuch mit Sprühkleber oder Gummizement auf die Vorderseite der Matte zu kleben und (3) wenn die "Sandwich" ist völlig trocken, schneiden Sie die gewünschte Form mit einer scharfen Schere aus.

Ich habe auch ein perfekt nutzbares Terrain erhalten, indem ich direkt auf das Material der Spielmatte gestrichen habe, entweder mit Krylon Fusion oder Rust-Oleum 2X oder mit normaler Acryl-Hobbyfarbe auf Wasserbasis oder einer Kombination. In jedem Fall dauert es ein paar Schichten, und das Neopren bleibt weniger flexibel, ist aber immer noch ausreichend biegsam. Meine künstlerischen Fähigkeiten sind weniger als meisterhaft, aber das Endergebnis war zumindest nicht peinlich. Ich habe gemaltes Neopren für meinen Sumpf verwendet, weil ich kein grün-blaues Muster gefunden habe, das mir gefiel.

Bildunterschrift: Bemalter Sumpf und mit Stoff gemustertes Wasser auf grüner Tischdecke.

"Aber", sagst du, "ich habe keine Quelle für Schrottmatten." Das Internet kommt zur Hilfe. Sie können Neopren in kleinen Mengen auf foamorder.com und zweifellos auch auf anderen Websites kaufen. Darüber hinaus können Sie es einfach auf beiden Seiten bestellen; Es hat keinen Sinn, es mit Stoff auf einer Seite zu bekommen, wenn Sie mehr Stoff darauf kleben wollen, und es ist etwas billiger, es einfach zu bekommen.

In Produktion gehen

Nachdem ich einen Tisch im Wert von Gelände erstellt hatte, entschied ich, dass ich, da wir die Ausrüstung haben, das Gelernte nehmen und in die (kleine) Produktion gehen würde - das heißt, tatsächlich unseren Spielmatten-Drucker verwenden, um ein paar zu machen Dutzende Blätter mit Geländemustern, schneiden Sie die gewünschten Formen aus und geben Sie sie an Freunde und unseren Friendly Local Game Store weiter. Und das wird passieren, obwohl es sich jetzt, da ich es von Hand gemacht habe, fast wie Betrug anfühlt. . .

Aber das Basteln hat Spaß gemacht und war eine nützliche Lernerfahrung - und ich werde immer noch das Terrain nutzen, das ich gemacht habe!

Bildunterschrift: Fertiges Layout mit Oger-Miniaturen.Ogre Miniaturen Set 2 Auf Kickstarter

Siehe auch

Das Mysterium CosmographicumBlogpost # 14Die intelligenten und farbenfrohen Ideen des Designers Tom FroeseDer Schlüssel zum Verkauf Ihrer Ideen auf einem überfüllten MarktplatzNew Yorker Startup veröffentlicht Big Data für Art InvestingTodesspirale