• Zuhause
  • Artikel
  • 3 Tipps, wie Sie Ihre Musik auf wichtigen Plattformen verteilen können
Veröffentlicht am 19-02-2019

3 Tipps, wie Sie Ihre Musik auf wichtigen Plattformen verteilen können

Sie haben also Ihren Song geschrieben, aufgenommen und sichergestellt, dass alle Ebenen Ihren Wünschen entsprechen. Sie haben Ihr Cover-Cover erstellt und können es jetzt für die ganze Welt veröffentlichen. Sie möchten wahrscheinlich nicht nur auf Soundcloud sein, aber Sie würden es gerne auf Tidal, Spotify und Apple Music sehen. Wenn das nach dir klingt, bist du an der richtigen Stelle. Ich gebe dir die Werkzeuge, mit denen du deine Musik raus bringen kannst und die Liebe bekommst, die sie verdient.

1. Vertriebsstandorte

Sie haben wahrscheinlich von einigen Distributionsseiten wie Tunecore und CD Baby gehört, aber diese Sites sind nicht die besten.

Wie Sie sehen können, sind CD Baby und Tunecore teuer. CD Baby kostet 9,99 USD pro Single und 29,99 USD pro Album. Tune Core kostet 35,99 USD pro Album und 11,99 USD pro Single. Stellen Sie sich vor, Sie veröffentlichen zwei Alben, die allein 60 US-Dollar kosten.

Es gibt gute Nachrichten, obwohl es eine viel bessere Plattform gibt, die verwendet werden kann, nämlich Distrokid

2. Distrokid

  • Holen Sie sich Ihre Musik in iTunes, Spotify, Apple Music, Pandora, Amazon, Google Play, Tidal, iHeartRadio, YouTube, Deezer und mehr als 150 anderen Stores und Streaming-Diensten.
  • Sie behalten 100% Ihrer Lizenzgebühren und werden monatlich bezahlt.
  • In den Filialen 10–20x schneller als jeder andere Händler zu einem Bruchteil des Preises.
  • Zahlen Sie nur 19,99 $, um unbegrenzt Alben und Songs für ein Jahr hochzuladen
  • Behalten Sie alle Ihre Einnahmen - oder richten Sie „Splits“ ein, um automatisch jeden Prozentsatz der Einnahmen von jedem beliebigen Track an jedermann weiterzuleiten.
  • Bonusmaterial! Verteilen Sie Cover-Songs legal. · Bezahlen Sie, wenn andere Personen Ihre Musik in YouTube verwenden. · Unbegrenzte Backups. Sofort verifiziertes Kontrollkästchen für Spotify. · Verwalten Sie Ihre Apple-Musik-Seite.

Referenzen

3. Teilen Sie Ihre Musik mit Ihren Fans

Teilen Sie Ihre kommenden Songs ganz einfach mit Ihren Fans mit der Funktion Hyperfollow.

Hyperfollow ermöglicht es Ihren Fans, Ihr Album oder Single vorab zu speichern. Es ist gut für Vorabversionen, da es diese Erwartung aufbaut. Sie wissen sofort, wann der Song oder das Album veröffentlicht wird. Nutzen Sie es zu Ihrem Vorteil.

Fazit

Erhalten Sie heute 7% Rabatt auf Ihre Distrokid-Mitgliedschaft mit diesem Link. Jetzt, da ich Sie mit den richtigen Werkzeugen ausgestattet habe, holen Sie Ihre Musik raus und erzielen Sie eine Rendite auf Ihre Investition. Kann es kaum erwarten zu sehen, dass du der Superstar wirst, der du schon bist! Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat und er denkt, dass er für jemanden von Wert ist, den Sie kennen, können Sie ihn gerne weitergeben.

Danke fürs Lesen. Um mehr Wert zu erhalten, besuchen Sie meine Website hier.

Teilen Sie diesen Beitrag auch mit allen, die Sie kennen und die diese Tipps benötigen.

Siehe auch

Kala Jadu in PakisatanDiesmal nicht: Das Geheimnis, um deine Neinsager abzuschaltenPiratenfunk Bootleg 43Das wirkliche Leben beinhaltet viel SitzenEin „Scharlachroter Pimpernel“ für die Bevölkerung von Lincoln CenterMalen ist schwer