5 Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um den Menschenhandel zu stoppen

Kann das Tragen von Gelb und das Beten die Welt verändern?

Tragen Sie für den Monat November gelb

Haben Sie manchmal das Gefühl, dass Ihre Stimme nicht gehört wird? Denken Sie, dass das Beten zu Gott nichts bewirken könnte? Bist du frustriert, wenn niemand zuhört?

Es gibt Menschen, die wirklich ihre Stimme brauchen, um gehört zu werden.

Vor ein paar Wochen legte Gott eine tiefe Dringlichkeit auf mein Herz, um über Missbrauch zu sprechen. Ich habe eine Facebook-Seite namens Help Break the Chains of Abuse.

Ich habe die Seite im Jahr 2015 begonnen, nachdem ich in The Toronto Star eine Geschichte über Menschenhandel in Toronto gelesen hatte.

Ich wachte auf! Ja, das ist echt. Es passiert um uns herum.

Dies sind Stimmen, die nicht gehört werden.

Und wir müssen für sie eintreten. Es ist ein globales Problem.

Dieses Jahr führte mich Gott zur Internationalen Justizmission. Und für den Monat November bitten sie darum, dass wir Gelb tragen, um die Gräueltaten des Missbrauchs zu beleuchten. Die Kampagne heißt Bold in the Cold. Fotos machen. Nutzen Sie soziale Medien. Markiere mich. Lassen Sie uns dies bekannt machen.

Mein Team heißt Chains Breakers.

Neben dem Versuch, Gelb zu tragen, habe ich mich herausgefordert, jeden Tag etwas Gelbes zu malen. Schnelle Skizzen. Ich werde sie hier auf Medium teilen.

Hier ist mein erster:

Warm im Süden

Da mein Mann und ich für den Winter nach Süden gereist sind, dachte ich, mein erstes Bild sollte Gedanken an die Wärme von Arizona sein.

Was können wir sonst noch tun?

Für den Monat November, in dem Künstler und Schriftsteller durch Gottes Wort wachsen, werden wir die heiligen Schriften für die Menschenwürde beten. Wir werden Gott bitten, einzugreifen und die Welt aufzuwachen und aufmerksam zu machen.

5 Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um den Menschenhandel zu stoppen.

  1. Beten Sie: Befolgen Sie die heiligen Schriften - es gibt 30 Schriften über Menschenhandel. Laden Sie das PDF herunter und beten Sie jeden Tag.
  2. Treten Sie meinem Team bei: Chain Breakers
  3. Wie meine Seite: Hilf, die Ketten des Missbrauchs zu durchbrechen
  4. Schreibe darüber oder male mit mir.

Hier ist ein Beitrag von Mary Hood. Bitte markieren Sie mich, wenn Sie einen Beitrag schreiben oder ein Bild malen.

5. Seien Sie sich bewusst. Lernen Sie die Anzeichen von Menschenhandel kennen. Es kann in einem Einkaufszentrum, im Flugzeug oder auf der Straße passieren. Beobachten und bewusst sein.

Nachtrag - es gibt jetzt Nummer 6.

Ich gebe alle Gelder aus meinen beiden im November verkauften Kinderbüchern an die International Justice Mission. Tadeo Turtle und das Königreich Thrim.

Wir mögen klein sein, aber Gott ist mächtig.

Darf ich für dich und mich beten?

Vater, es gibt so ein Übel auf dieser Welt. Aber vieles davon ist verborgen. Wer missbraucht wird, braucht eine Stimme. Helfen Sie uns, die Welt auf sich aufmerksam zu machen? Wirst du Türen für Gelder öffnen, um den Versklavten zu helfen, Freiheit zu finden? Wir brauchen dich, Herr. Zeigen Sie uns, wie das geht. In Jesus Namen. Amen.

Wenn Sie Fragen haben, senden Sie mir bitte eine E-Mail. Janis

Ein Beispiel für Bibelkunst in einer anderen Kampagne gegen Menschenhandel. 2016

Zeit ist um. 5 Minuten vergehen schnell.

Ich nehme an den 31 Days of Five Minute Free Writes teil. Begleite mich.

Dies ist der Rest der Serie, wenn Sie mitmachen möchten.

Tag 1 - Wie begann Ihre fabelhafte Geschichte?

Tag 2 - Wie ich Angst hatte, aber gelernt habe, keine Angst zu haben

Tag 3 - Wie und was glauben Sie?

Tag 4 - Weinen Sie: „Warum, Herr?“, Wenn etwas schief geht?

Tag 5 - Wie viel oder wie wenig teilen Sie?

Tag 6 - Woher weißt du, wann du dazu gehörst?

Tag 7 - Warum es wichtig ist, Hoffnung zu haben

Tag 8 - Wo ist der beste Ort, um Komfort zu finden?

Tag 9 - Warum Inspiration nicht so illusorisch ist, wie Sie denken

Tag 10 - Warum „wie“ ein so mächtiges Wort ist

Tag 11 - Ist die Tür zu Gott offen oder geschlossen?

Tag 12 - Ich preise Gott nicht genug, oder?

Tag 13 - Möchten Sie lernen, wie man vor anderen spricht?

Tag 14 - Möchten Sie die Antwort auf eine Frage wissen?

Tag 15 - Warum es so schwer ist, geduldig zu sein

Tag 16–8 Bodenständige Ideen zum Beten

Tag 17 - Leiden Sie unter kreativer Verwirrung?

Tag 18 - Sie müssen wissen, warum es absolut sicher ist, dass Sie nach Ihrem Lebensweg suchen

Tag 19 - Wie Gott Ihnen klar zeigen kann, wer Sie sind

Tag 20 - Was können Sie tun, um Ihr Publikum zu entdecken?

Tag 21 - Warum habe ich die größten Probleme beim Schreiben?

Tag 22 - Sie werden nie wissen, wie mächtig „Hilfe“ sein kann

Tag 23 - 10 Dinge, die mich stören, wie sie sich verändert haben

Tag 24 - Warum dieser Beitrag extrem kurz sein muss

Tag 25 - Was mein ganzes Wesen und Leben wirklich gefangen hat

Tag 26 - Wie Gott Ihnen eine atemberaubende, kraftvolle Vision geben kann

Tag 27 - Wie sehen Sie Ihr Leben?

Tag 28 - Wie man das wahre Du wird

Tag 29 - Was ist die wahre Wahrheit über Anbetung?