Foto von Erol Ahmed auf Unsplash

Eine Metapher, die Ihre Erfolgschancen erhöht

Mein Lieblingsbild in Münchens 'New Pinacotheca' ist The Poor Poet von Carl Spitzweg. Es zeigt einen mittellosen Künstler in einer beschissenen, heruntergekommenen Dachgeschosswohnung.

Quelle

Der arme Dichter ist eine der frühesten Kompositionen Spitzwegs, nachdem er 1833 Vollzeitmaler geworden war. Heute ist es sein berühmtestes Werk. Wahrscheinlich, weil er es geschafft hat, die Zweideutigkeit seines eigenen Lebens einzufangen.

Spitzweg wurde in eine wohlhabende Familie hineingeboren und startete seine Karriere schließlich bequem von einem großen Erbe. Gleichzeitig zwang ihn sein Vater zu einer Apothekerausbildung und er war völlig Autodidakt. Während seiner gesamten Karriere verfolgte er humorvolle Themen, die dem gesunden Menschenverstand der Kunst in seiner Zeit, der Biedermeier-Zeit, widersprachen.

Der arme Dichter ist wie der Spitzweg eine rätselhafte Figur. Er ist in Decken zusammengekauert, bedeckt ein Loch in der Decke mit einem Regenschirm und verbrennt seine eigenen Schriften, um warm zu bleiben. Aber er sieht nicht nervös aus. Wählt er seine von Armut betroffene Existenz? Inspiriert es ihn? Ist er dort gelandet, weil die Gesellschaft sein Genie falsch einschätzt? Oder war er einfach zu sehr ein Snob über seine eigene Kunst?

Die Antworten auf all diese Fragen bleiben der Vorstellungskraft des Betrachters überlassen, was es zu einem großartigen Gemälde macht. Ein weiterer Grund, warum ich dieses Bild mag, ist, dass es daran erinnert, dass in der heutigen Welt kein Künstler verhungern darf.

Das Leben ist voller Netzwerke

Manchmal verdient die Vergangenheit eine zweite Chance. Das ist der Slogan von Malcolm Gladwells Podcast Revisionist History. In einer Episode untersucht er, warum sich Philanthropie in der Bildung eher auf die reichsten und elitärsten Schulen konzentriert als auf diejenigen, die sie tatsächlich brauchen. Um die Antwort zusammenzusetzen, wendet er sich einem Buch über Fußball zu.

Gladwell nimmt eine Seite aus The Numbers Game heraus und bezeichnet Bildung als „Problem mit schwachen Gliedern“. Dies bedeutet, dass das Gesamtergebnis viel mehr davon abhängt, denjenigen Zugang zu gewähren, die keine haben, als dass erstklassigen Schülern noch bessere Ressourcen zur Verfügung gestellt werden. Die Analogie im Sport lautet: "Eine Fußballmannschaft ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied." Schauen Sie sich die diesjährigen WM-Ergebnisse an.

Quelle

Ronaldo, Messi, Neymar, alle Weltklasse, aber keines ihrer Teams überlebte das Viertelfinale. Da es beim Fußball nicht darum geht, einen oder zwei Superstars zu haben, gewinnt normalerweise die Mannschaft mit den wenigsten Fehlern. Außerdem kann selbst der beste Stürmer nur punkten, wenn der Ball nach vorne kommt. Basketball ist ein Gegenbeispiel. Ein Michael Jordan kann ernsthaften Schaden anrichten. Er könnte ein Spiel im Alleingang gewinnen, unabhängig davon, wie die anderen Spieler abschneiden.

Das Schöne an diesem Konzept ist, dass Sie es als nahezu universelle Linse verwenden können, um an Ihrer Perspektive zu arbeiten. Das Leben ist voller Netzwerke und alle Netzwerke haben Verbindungen.

Ihr Körper ist eine schwache Struktur; Ein winziger, aber kritischer Teil fällt aus und das gesamte System wird heruntergefahren. Verkehr ist ein Phänomen der schwachen Verbindung. Ein einzelner schlechter Fahrer kann stundenlang eine ganze Autobahn blockieren. Die Schule ist ein starkes Spiel. Sie brauchen nur die genau richtigen Antworten, um eine Prüfung zu bestehen. Und so weiter.

Aber es gibt einen Bereich, in dem die Anwendung dieser Idee besonders interessant ist: die Arbeit.

Der Unterschied zwischen Ihrer Karriere und Ihrem Job

Wenn Unternehmen um Bewerber wetteifern, versprechen sie gerne: "Bei uns haben Sie nicht nur einen Job, sondern auch eine Karriere!" Was faszinierte Absolventen so verstehen, ist, dass die Aussichten, für diesen Arbeitgeber zu arbeiten, nicht auf den aktuellen Auftritt beschränkt sind. Versprich mir, ich kann wachsen und ich bringe dich ins Sonnenlicht. So etwas. Die Realität sieht jedoch oft anders aus.

Ihr aktueller Job ist möglicherweise ein Spiel mit schwachen Gliedern. In Deutschland beispielsweise teilen Kellner häufig Trinkgelder. Unabhängig von der gesammelten Summe erhält jeder den gleichen Anteil. In diesem Szenario sind positive Ausreißer wichtig, aber der Durchschnitt wird durch die niedrigsten Beiträge niedrig gehalten. Wenn Sie eine starke Verbindung sind, verlieren Sie. Die meisten Jobs sind so. Die Belohnungen hängen nicht von einzelnen Ergebnissen ab, sondern von der Leistung des gesamten Teams.

Das liegt daran, dass die Beschäftigung selbst auch ein Problem mit schwachen Gliedern ist. Es ist besser sicherzustellen, dass jeder einen Job hat, als einigen wenigen besonders gute zu geben. Fehlende Möglichkeiten in ihren Unternehmen sind ein Grund dafür, dass Menschen heutzutage etwa alle vier Jahre den Arbeitsplatz wechseln. Hier ist ein anderes:

Ihr Job ist vielleicht kein starkes Spiel, aber Ihre Karriere ist es immer.

Karriere-Engine-Optimierung

Das Internet hat die Ressourcen für den Aufbau eines Unternehmens weitgehend demokratisiert. Da weniger Menschen mit weniger mehr erreichen können, ist die Anzahl der kleinen Unternehmen durch das Dach gegangen. Links und rechts tauchen neue Arten von Jobs auf, also probieren die Leute.

Das ist Schlau. Dies entspricht dem Erstellen weiterer Links. Und da Sie nur einen großen Karriereschritt benötigen, um potenziell dort zu landen, wo Sie hin möchten, maximieren die Menschen ihre Chancen. Denken Sie an Youtube-Entdeckungen wie Justin Bieber oder die ersten Mitarbeiter bei Facebook. Das sind extreme Beispiele, aber auf Mikroebene werden sich Ihre und meine Karriere genauso entwickeln.

Eine andere Sache, die Sie tun könnten, ist, einen Job mit starken Verbindungen zu bekommen, bei dem Sie Ihr Einkommen, Ihren Ruhm und was auch immer mit ein paar guten Ergebnissen drastisch steigern können. Alle Künstler haben das. Aber es gibt auch Provisionsarbeiten wie Immobilien und die meisten Verkäufe oder Eigenkapitalvergütungen, die durch die Arbeit bei einem Startup oder die Abwicklung von Investitionsgeschäften entstehen. Das sind auch gute Wetten.

Aber das Beste, was Sie tun können, hängt bei weitem nicht von den Arbeitsmodalitäten ab.

Die menschliche Verzögerung bei der Reaktion auf Veränderungen

Zu Spitzwegs Zeiten war der arme Dichter die Norm. Sein Gemälde war ebenso eine Karikatur wie ein kritischer Kommentar zur damaligen Gesellschaft. Es ist leicht vorstellbar, dass Spitzweg den Weg des Künstlers nicht gewählt hätte, wenn nicht sein Familiengeld gewesen wäre. Mit wenigen Optionen, kleinen persönlichen Netzwerken und der übermäßigen Bedeutung des lokalen Rufs war es der richtige Weg, auf Nummer sicher zu gehen.

In den letzten 200 Jahren hat sich die Welt jedoch drastischer als je zuvor verändert. Eine andere Sache, die das Internet demokratisiert hat, ist die Möglichkeit, Links bequem von zu Hause aus zu erstellen. Nicht nur aktiv, sondern sie zu dir kommen lassen. Es ist 30 Jahre alt, aber das verstehen die meisten Leute immer noch nicht.

Als Spitzweg 1839 den Kritikern des Münchner Kunstclubs The Poor Poet zum ersten Mal vorstellte, waren sie nicht beeindruckt. Es dauerte bis zwei Jahre nach seinem Tod, bis das Gemälde zu einem Museum wurde. Stellen Sie sich vor, er hätte es auf Instagram posten können. Oder über den Prozess gebloggt. Jemand könnte ausgestreckt haben.

Ich bin den ganzen Tag von jungen, intelligenten und technisch versierten Absolventen umgeben, aber die meisten ihrer Bemühungen zum Linkaufbau scheinen sich darauf zu beschränken, LinkedIn zu aktualisieren, wenn sie ein weiteres Praktikum absolvieren. Ich bin sicher, die meisten von ihnen werden es gut machen, aber es ist ein bisschen so, als ob sie darauf bestehen, arme Dichter in einer Welt zu sein, die jede Gelegenheit bietet, dies zu ändern.

Wie Sie in den Wald schreien

Ich bin von ganzem Herzen davon überzeugt, dass das Wertvollste, was Sie tun können, um alles aus Ihrer Karriere herauszuholen, was Sie wollen, Folgendes ist:

Erstellen.

Für einen Schriftsteller wie mich mag es leicht zu sagen sein, aber ich meine es ernst. Und du musst nicht kreativ sein. Sie können einfach Ihren Tag dokumentieren. Du bist interessant. So wo du lebst. Wenn Sie Buchhaltung lieben, halten Sie uns auf jeden Fall über Neuigkeiten aus dieser Welt auf dem Laufenden. Oder vielleicht haben Sie keine Lust, in der Öffentlichkeit zu basteln. Gut. Basteln Sie in Ihrer Garage und zeigen Sie dann, was Sie online gemacht haben.

Was auch immer Sie tun, beschränken Sie Ihre Teilnahme am größten Netzwerk in der Geschichte der Welt nicht darauf, hinter einem Bildschirm zu lauern. Die deutsche Version von "Was herumgeht, kommt herum" lautet "Wenn du in den Wald schreist, hallt es zurück". Nur wer sich anstrengt, erhält eine Gegenleistung.

Behandeln Sie Ihre Karriere vor allem wie das Spiel mit den starken Verbindungen, das es tatsächlich ist. Verlieben Sie sich nicht in die Opfererzählung von Torwächtern, die Veränderungen verhindern. Sie versuchen es immer noch, aber Sie können sie ignorieren. Das ist ein moderner Luxus, den der arme Dichter nicht hatte.

Es gibt noch einen Grund, warum ich das Bild so sehr mag: Es ist eine wunderbare Erinnerung daran, hart zu arbeiten und bescheiden zu bleiben. Solange wir das tun, werden wir immer unser stärkstes Glied sein. Und daran ist nichts mehrdeutig.