• Zuhause
  • Artikel
  • BLINDNESS, eine Einzelausstellung von Javier Martin, einem spanischen Künstler aus New York und Miami
Veröffentlicht am 13-03-2019

BLINDNESS, eine Einzelausstellung von Javier Martin, einem spanischen Künstler aus New York und Miami

Besucher, die sich während des Eröffnungsempfangs mit Kunstwerken beschäftigen.

Zur sofortigen Veröffentlichung:

Die Valli Art Gallery freut sich, BLINDNESS, eine Einzelausstellung von Javier Martin, an unserem Standort in New York in der High Line Nine vom 7. bis 30. März zu präsentieren. Martin wurde 1985 in Spanien geboren und ist ein multidisziplinärer Künstler, dessen Praxis auf der Erforschung der Semiotik der Welt um uns herum basiert. In dieser Präsentation werden neue Arbeiten aus Martin's Blindness Collection aufgenommen, in denen er die Augen seiner Personen und seiner Zuschauer gleichzeitig mit Licht verdunkelt und beleuchtet.

Javier Martin, Blindness Interaction of Color, 2019.

In seiner künstlerischen Praxis hat Javier Martin gleichermaßen in Malerei, Collage, Skulptur, Performance Art und Videokunst experimentiert. Seit mehr als einem Jahrzehnt hat Martin all diese Techniken auf die Konzepte der Blindness-Kollektion angewendet und bietet einen facettenreichen Kommentar zum zeitgenössischen Leben. In seinen neuen Kunstwerken schafft Martin interaktive Situationen mit Spiegeln und Lichtinstallationen, in denen seine Betrachter Teil der Kunst werden können. Neben diesen immersiven Arbeiten präsentiert Martin Neon-Collagen, in denen er die Konzepte hinter seinen frühesten Arbeiten in der Blindness-Kollektion aufgreift. Diese reflektierende Aktion, die in die Vergangenheit blickt und sie mit der Gegenwart verbindet, zeigt eine neue Reife und Kontemplation in Martins Kunst.

Javier Martin, eifersüchtig auf den Wind.

Über Javier Martin:

Javier Martin, der in Spanien aufgewachsen ist, begann im Alter von sieben Jahren mit Ölfarben zu malen und hatte seine erste Ausstellung im Alter von acht Jahren. Er ließ sich jedoch nie von einer formalen künstlerischen Ausbildung beeinflussen. Reisen, Leben und Arbeiten in Ländern - von Europa, Südkorea, Hongkong bis zu den Vereinigten Staaten - haben seine Beobachtungsfähigkeiten verbessert, so dass er von Menschen und Alltagssituationen lernen kann, die weit entfernt von seinem Hintergrund liegen. Neben Ausstellungen in der Valli Art Gallery (Miami & New York) war Martin in jüngsten Ausstellungen in den Collezioni Cattelani (Modena, Italien), im Liang Yi Museum (Hong Kong) und im Seoul Museum zu sehen. 2019 erscheint ein Katalog von Javier Martins Blindness-Kollektion.

Über die Valli Art Gallery:

Die Valli Art Gallery wurde 2015 im Wynwood Arts District von Miami von Franco Valli gegründet, einem italienischen Einwanderer, der den Traum hatte, ein intellektuelles und historisches Verständnis der italienischen Kunst in Amerika zu fördern. In Miami und New York leistet die Valli Art Gallery weiterhin einen großen Beitrag zur italienischen Kunstwelt durch hochgelobte Ausstellungen, die von Spitzenwissenschaftlern kuratiert werden. Darüber hinaus vertritt die Valli Art Gallery Javier Martin aus Miami und New York, der in den letzten Jahren für seine Multimedia-Kunst weltweit Erfolge erzielt hat.

Javier Martin: BLINDNESS 7.-30. März 2019 in der Valli Art Gallery, 507 W 27th Street, New York, NY 10001.

Für Presseanfragen wenden Sie sich bitte an Alexandra Israel unter info [at] cultbytes.com.

Siehe auch

Merkmale von Kunstinvestitionen und KunstinvestorenKunst schätzen um der Kunst willenJeder ist kreativ, wahr oder wahr?Eine atemberaubende Kunstinstallation, die projizierten Meeresspiegelanstieg zeigtZuordnung2Whitney Biennale 2019