Veröffentlicht am 22-02-2019

CANVA, MEIN NEUES GEFUNDENES DESIGNWERKZEUG.

Vor nur zwei Tagen hatte ich das Gefühl, ich würde es nie schaffen, mit jedem Werkzeug gute Entwürfe zu machen.

Gleich in meinem mittleren Posten habe ich mich verpflichtet, dieses Gefühl zu besiegen, und nur zwei Tage später tat ich es!

Canva, Canva, Canva… Ich habe Grafikdesigner gehört, und solche Leute beschweren sich darüber, dass Sie nur ein einfach zu bedienendes Werkzeug sind, mit Drag & Drop-Funktionen, die die Leute faul machen.

Meine schöne Canva, ich stimme dem überhaupt nicht zu. Sie sind bei weitem das beste Entwurfswerkzeug, dem ich begegnet bin, und ich verspreche Ihnen die nächsten Monate oder Jahre meines Lebens, sofern ich mich nicht wieder verliebe

Ja! Ich kenne Photoshop Rocks! Es ist wirklich cool! Mit canva geht es mir besser. Ich würde nicht sagen, dass dies auf die Benutzerfreundlichkeit zurückzuführen ist. Es ist cool, wenn Sie komplexe Werkzeuge und alle lieben. Haha. Aber ich werde ein Geständnis machen. Ich habe Canva heute zum ersten Mal benutzt und es hat mich umgehauen.

Gestatten Sie mir, Ihnen dieses Werkzeug vorzustellen, das mein Herz erobert hat.

Canva ist ein Grafikdesignwerkzeug, das zum Erstellen von Designs ein Drag & Drop-Format verwendet. Sie können auch Vorlagen verwenden und so Ihre Arbeit so einfach wie „ABC“ machen.

Canva bietet die Möglichkeit, Dokumente aller Art zu erstellen, von Briefen bis zu E-Books. Ich glaube, Sie können mit canva praktisch alle Arten von visuellen Inhalten erstellen! Ja! So wunderbar ist es.

Wie andere Grafikwerkzeuge enthält auch canva wunderbare Schriftarten. Es hat auch verschiedene Farbcodes, so dass Sie keine Farbe übersehen können, an die Sie denken. So können Sie Farben kombinieren, um wirklich faszinierende Designs zu erstellen.

Ich glaube, der interessanteste Teil von canva ist, dass die Vorlagen mit Hintergrundbildern und Text vorinstalliert sind, die perfekt zum Zweck der Vorlage passen. Sie könnten tatsächlich dazu verleitet werden, die Vorlagen so zu verwenden, wie sie erscheinen!

Erraten Sie, was? Ich konnte bei meiner ersten Testversion von canva ein eBook erstellen. Ein faszinierendes auch dazu. Als ich anfing, war ich in der Welt von Canva verloren! Okay, ich war verloren und auch gefangen!

Mit canva können Sie Ihre Projekte als png, jpg oder pdf-Dateien speichern. Es hat jedoch eine Premium-Version, die noch bessere Funktionen bietet. Diese Version kostet nicht viel, und ich freue mich darauf, auch nach dem Upgrade noch mehr zu erreichen.

Ich würde Ihnen nur eine Aussage überlassen - achten Sie auf meine Canva-Kreationen!

Siehe auch

Was ist Schönheit?Gestalten mit unterschiedlichen Ästhetiken.Unermessliche EindrückeEntwurfsversuch Nr. 1Mein bester GeburtstagFünf Fragen an Tanya Toft Ag