Veröffentlicht am 02-04-2019

Kuh-Tanz

Schließlich verließen sie den toten Wald und der flache Sand mit ungeraden Dünen kehrte zurück. Kupfer erinnerte sich, als dieses Gebiet alles Ackerland war.

Iron betitelte ihren Kopf und lauschte dem leisen Klang der Rolling Stones-Musik. "Früher gab es hier eine tanzende Kuh", sagte Copper. „Es würde seine Tage damit verbringen, Schwarz und Gimme Shelter zu malen. Die Musik wurde dann in eine Reihe von Kuhgeräuschen umgewandelt. “

Iron nickte in Anerkennung der Moos wie Jagger.

Ursprüngliches Foto von Spencer Russell auf Unsplash. Vielen Dank an Warren für die fortgesetzte $ 10-Patronat.

Ko-Fi | Patreon | Etsy | Bücher | Geschicklichkeit | fadenlos

Siehe auch

Miart 2019 ~ Bereit für die Mailänder Kunstwoche?Geldbörse & WährungenWarum Horror nie tot war[DOWNLOAD ~ Free] Jansons Kunstgeschichte * Online lesen * #Mobi Von Penelope J.E. DaviesGeheimnisvoll verschwand das teuerste KunstwerkFÜNF FRAGEN AN PHILIPPE GELLMAN, CEO von ARTEÏA