Veröffentlicht am 28-02-2019
Zhongwen Yu

Kreativität sehnt sich nach dir

Die Wahrheit ist, die Kreativität sehnt sich nach dir, sie verlangt nach dem Funken, der das innere Genie erschaffen soll. Es ist ein sich ständig weiterentwickelnder und allgegenwärtiger Prozess und eine Kraft, die uns dazu drängt, etwas zu tun und der Welt etwas zurückzugeben.

Am wichtigsten ist, kreativ zu sein, ein Weg, uns etwas zurückzugeben, unsere Herzen und Seelen zu ernähren und sich auf eine Weise auf die Welt einzulassen, wie es kein anderes Medium für uns tun kann. Es ist eine Kraft, die wie eine Melodie durch das Universum fließt Harmonie, die jeden von uns, der beschließt, etwas zu erschaffen, aufgreift, platziert unsere Namen, unsere Essenz auf dieser Welle der Harmonie als Noten beim Schreiben von Musik und bringt uns auf eine Weise zusammen, die keiner von uns wirklich versteht.

Irgendjemand hat mich irgendwann gefragt, an welchem ​​Punkt fühlt man sich als Schriftsteller? Meine Antwort lautete: "Sobald man sich entscheidet, den Stift zu Papier zu bringen", ist man zu einer kreativen Kraft geworden, sobald man beschließt, etwas zu schreiben oder zu schreiben, zu malen, zu zeichnen, zu stricken. singen, tanzen, was auch immer es sein mag,

Kreativität ist eine eigene Kraft, erfordert jedoch Ihre Teilnahme.
quotesgram.com

In der Tat ist das Denken auch eine Form der Kreativität, und ich glaube, dass wir als Individuum und in der Gesellschaft kreativ sind. Die schöpferische Kraft schlummert nicht in meinen Augen, sie schwimmt als Energie in der Atmosphäre herum, die Sie nach der Essenz des Wesens sehnt und beschließt, mit der Schöpfung eins zu sein.

Viele von uns glauben nicht, dass wir es „in sich haben, kreativ zu sein“. Aber ich glaube wirklich nicht, dass ich glaube, dass jeder von uns zu etwas fähig ist und jeder von uns zu größeren Dingen in der Lage ist, wenn er sein Handwerk macht gepflegt und gedeihen darf. Es ist wahr, dass einige von uns mit unglaublichen angeborenen Talenten geboren werden, wie es bei Wunderkindern der Fall ist, aber wir sind alle schöpferisch.

Eine weitere wichtige Frage, die ich erhalten habe, ist, ob das, was eine Person ausmacht, wichtig ist oder nicht, wenn keine Antwort vorliegt oder einige wenige ihre Arbeit sehen oder lesen. Und ich werde immer mit einem erstaunlichen JA antworten, denn wenn eine Person von Ihrer Arbeit inspiriert oder motiviert ist oder auch wenn niemand Ihre Schöpfung außer Ihnen gesehen hat,

Sie haben etwas in das Universum gesteckt, das noch nie existiert hat. Du hast geschaffen.

Und das ist eine enorme Leistung, denn ich glaube, dass dies wichtig ist. So dreht sich die Welt mit schöpferischer Kraft, und das Universum, das sich aus allen technischen Dingen zusammensetzt, wäre für Menschen kein so besonderer Ort, wenn dies der Fall wäre nicht für die Kreativität; die Kraft, die die Welt in Bewegung setzt.

Also, gehen Sie zum Erstellen, zögern Sie nicht, was Sie tun, ist gut genug und Sie haben viel Zeit, um es zu verbessern

Alles, was die Kreativität begehrt, ist, dass Sie irgendwo anfangen, und Ihre Notizen müssen zu ihrer brillanten Harmonie beitragen.

Anna Rozwadowska 2019

Siehe auch

Der erste NFT-Trust-Brenner ist ein JointLinien auf den Kiefern: Die jährliche Feier des Kiefernbarens ist zum 14. Mal zurück