Veröffentlicht am 02-03-2019

Cryptocurrency Blockchain-Technologie

Wir glauben, dass dies nur einige der Vorteile sind, die die Blockchain-Technologie generell auf den Markt bringen kann. Wir haben auch viele andere Probleme auf dem aktuellen Kunstmarkt beschrieben, die Artchain in unseren Hintergrunddokumenten lösen konnte. Über den Kunstmarkt hinaus glauben wir jedoch, dass die Übertragung von Aspekten der Kunstindustrie in die Blockchain auch der Cryptocurrency-Community zugute kommt. Die Artchain-Plattform basiert auf der Kryptowährung des ART-Tokens. Das Artcoin-Token ist wichtig, um Menschen beim Kauf digitaler Kunstwerke zu unterstützen, die Transparenz zu verbessern, Künstler und Käufer zu verbinden, den Auktionsprozess neu zu erfinden, eine bessere Quelle zu bieten, bessere Grafiken usw. Der Kunstmarkt ist bereits stark. Durch die Erschließung des Marktes mit Artchain, die Verringerung des Risikos für Käufer und die Verbesserung anderer Schlüsselbereiche, z. B. das Erstellen von Kunstwerken, bieten wir Kunstliebhabern und Investoren von Kryptowährung ein einzigartiges und potenziell wertvolles Produkt.

Artchain möchte den Kunstmarkt mit einer modernen Blockchain-Technologie ins 21. Jahrhundert bringen, die die Demokratisierung der Industrie durch Kryptowährung unterstützt. Sollte der Kunstmarkt "aufgeräumt" werden? Es ist offen für Interpretation. In Artchain glauben wir, dass die Verwendung der Blockchain-Technologie dies sicherlich stören wird.

Artchain.ai

Artcoin.ai

Siehe auch

Meine Reise in Kryptokunst und Sammlerstücke (C A & C) - Digest # 02Warum Drachen ausgestorben sind