Veröffentlicht am 05-09-2019

Fühlen Sie sich bei diesen Fotos unwohl?

Die perverse Fotografie von Torbjørn Rødland

„Das ist mein Körper“ (2013–15) von Torbjørn Rødland

Von Christina Catherine Martinez

Die Fotografien von Torbjørn Rødland lassen sich nie ganz auflösen, aber sie verblüffen in ihrer Unsicherheit. Der in Los Angeles lebende norwegische Künstler verwendet analoge Fotografie und (meistens) inszenierte Szenen, um Bilder zu konstruieren, die keine eindeutigen Informationen über die…

Siehe auch

Jurierte Shows verschwenden Geld und machen die Kunstwelt noch schlimmerSeuche ist nicht Ihre leere LeinwandChristopher Fraylings "Research in Art and Design" RezensionIns Archiv: Ein Rückblick mit "Robotic Artist" Harold CohenAnti-Trumpismus hat Liberale zu CIA-Cheerleadern gemacht, die mit den Fingern wedelnWarum Ihr Anruf nicht verpflichtet ist, die Rechnungen zu bezahlen