Veröffentlicht am 01-04-2019

Bilder von Super Deluxe.

Ich ging mit so viel Hype rein und kam noch mehr gehyped aus den Theatern. Zum einen weil ich den Film liebte und zum anderen, weil ich es nicht erwarten konnte, ihn ein zweites Mal anzusehen. Und als sich die Gelegenheit bot, packte ich sie ohne zu zögern. Aber dieses Mal habe ich dafür gesorgt, dass ich so viele Momente wie möglich beobachte. Wie jeder Social-Media-Freak mit Instagram-Griff machte ich ein Foto von allen Bildern, die ich mochte, und bemerkte, wie die Macher mit jedem Bild gespielt hatten. Wie erwartet, wurde ich nicht enttäuscht.

SPOILER VORAUS. HALTEN SIE HIER, WENN SIE DEN FILM NOCH NICHT BEOBACHTEN

Was folgt, ist eine Reihe von Fotos in schlechter Qualität (Copyright der Macher dieses Films und wem auch immer es gehören mag) und meine Interpretation eines meiner beliebtesten Filme aller Zeiten.

Der Weg zur Schule.

Diese Szene, in der Shilpa Raasu Kutty mit in die Schule nimmt, ist ein bedeutender visueller Spoiler für das, was später im Film passieren wird. Die prominenten Poster, die Sie an der Wand sehen, stammen aus zwei Filmen, Aliens und Vaazhvin Ragasiyam, die beide gegen Ende des Films zurückkehren.

Gaajis Katze

Schon von seiner Einführung vor dem Spiegel ist Gaajis Charakter auf die letzte Szene mit dem Alien aufgebaut. Er hat gesehen, wie er den größten Teil des Films ein Katzent-shirt trägt, und Sie werden vielleicht nicht wissen, warum. Das ständige „Meow“ -Geräusch, wenn sie den Gangster oder die auf einem Stuhl sitzende Katze treffen, ist möglicherweise passierbar. Aber als die Alien ihn in der letzten Sequenz klonen und sich beide Gaajis umarmen, wird Ihnen klar, dass Sie im Voraus von dieser ganzen Enthüllung erfahren wurden. Zoomen Sie auf das obige Foto und Sie werden feststellen, dass das gesamte Design der Katze abgeschlossen ist.

Es gibt noch eine andere visuelle Poesie: Jedes Mal, wenn die Jungen das Haus des Sait betreten, wird das Bild so gestaltet, dass Sie 2 Türen oder 2 Fenster oder 2 Stühle sehen, die identisch aussehen.

Das Licht flackert.

Shilpa hat ihr Kind auf einem Markt verloren und sucht es in der ganzen Gegend. Sie ist es satt, ihn zu durchsuchen, sitzt in einer U-Bahn und fängt an zu weinen. Dann sieht sie einen Kerl die U-Bahn betreten und ein kleines Kind auf seinem Weg segnen. Das ist Arpudham, der Gottmensch. Wenn er das Kind segnet, befindet es sich immer noch am Eingang der beleuchteten U-Bahn. Als er die U-Bahn betritt, rennt Shilpa zu ihm und fordert ihn auf, sie von ihren Sünden zu befreien. Die gesamte U-Bahn ist bis auf ein flackerndes Licht neben diesen beiden Charakteren dunkel und so baut sich das Drama auf.

Er sagt, dass er nicht wirklich Christ ist und nicht an Geständnisse glaubt. Dann kommt das ganze Drama über Shilpas Geständnis, zwei Kinder in Bombay nicht zu retten. Shilpa sagt dann, sie habe versucht, Selbstmord zu begehen, wurde aber während des Tsunamis von einem Stein gerettet. Arpudham ist jetzt geschockt und fragt sie, an welchem ​​Stein sie sich anhaftet, als er während des gleichen Tsunamis durch die Statue von Jesus gerettet wurde. Shilpa antwortet mit "Adhu verum kallu than Saami" und verlässt die U-Bahn in das Oberflächenlicht. Du siehst Arpudham allein in der U-Bahn, nur mit einem flackernden Licht als seine Firma. Das ist sein Glaube an Gott, der klug war, als er die U-Bahn betrat und jetzt von ihm selbst in Frage gestellt wird.

Alles ist und ist kein Karma.

Der Film in seiner einzigartigen Art etabliert das Konzept von Karma anfangs ziemlich stark, um es schließlich als Unsinn zu scheuen. Alle zentralen Charaktere sind amoralisch und stehen aufgrund ihrer Handlungen in extremen Situationen: Vaembu betrügt ihren Ehemann und leidet dabei. Arpudham hinterfragt seinen Glauben und das ist, wenn sein Sohn einen Unfall hat. Sein Sohn beschließt, seine eigene Mutter zu töten und wird durch die Waffe, die er nimmt, um sie zu töten, verletzt. Shilpa verlässt ihre Familie und verkauft Kinder in Bombay für Geld. Deshalb wird sie vom Polizisten sehr schlecht behandelt. Aber all diese Konflikte lassen sich am Ende ohne großen Aufwand lösen. Wenn Sie uns sagen, dass Karma nur ein erfundenes Wort ist, gilt es nicht einmal im großen Bild. Es stellt die Ideologie in Frage, auf der die meisten Religionen aufgebaut sind.

Das Konzept der Dualität.

Es gibt eine ständige Frage der Dualität im Film. Aambala-Pombala, Keusche-Unchaste, Kadavul-Kal, Baasha-Antony, richtig-falsch, Nambikkai-Madham, Saami Padam-Bittu Padam. Alle zentralen Charaktere versuchen, sich oder sich selbst in einer dieser Eigenschaften zu definieren, akzeptieren jedoch, wie sie sich gegenseitig sind. Die ganze Erzählung über Universum, Atom und Singularität, die komischerweise durch die Perspektive eines Fremden und die Perspektive des Arztes eingebracht wurde, zeigt, wie subjektiv unsere Ansichten über diese Charaktere sind.

Was ist los mit deinem Glauben?

Das ist absolut nicht zu übersehen. Der Film hinterfragt ständig die Gefühle verschiedener Glaubensrichtungen. Momente wie wenn Vaembu Mughil fragt "Unaku venumbodhu naa paththiniya irukanum, illaati sodaaganuma?" Oder wenn Mughil Vaembu "Iva periya paththini, sonna odane current varradhuku" sagt und die Macht zurückkommt oder zu Arpudham und Leela, die über Arpudhams Bekehrung zum Christentum sprechen, weil er von einer Jesus-Statue gerettet wurde, versuchen alle, die Grundidee des Glaubens in Frage zu stellen. Sollten Sie an etwas glauben, weil Sie dies Ihr ganzes Leben lang gelernt haben, oder weil Sie etwas rettet oder weil Sie glauben, dass es richtig ist. Dies wird am Ende schnell angesprochen. Der Glaube ist subjektiv: Wenn Sie glauben, dass es ein Tag ist, haben Sie nur für die Hälfte der Welt Recht, und was die Menschen vor 10000 Jahren glaubten oder was die Menschen in 100 Jahren glauben könnten, ist immer noch subjektiv. Die Visuals waren genauso überzeugend wie die Botschaft selbst.

Es gibt auch mehrere Verweise auf Aaranya Kaandam und mehrere Popkultur-Verweise. Dies sind nur einige meiner Beobachtungen aus dem Film, und ich bin wirklich gelangweilt, den Rest zu schreiben. Ich denke hier vielleicht noch einmal nach, aber was solls? Nicht alle Filme lassen Sie über die Geschichte hinaus denken. Lasst uns darüber in den Kommentaren unten mehr diskutieren!

Siehe auch

Was jetzt?Die Verkörperung der weiblichen Wahrnehmung: Ein interdisziplinärer poetischer Bericht des AnderenEin Bild des Jahres, das so unglaublich ist, dass es einen eigenen Snopes-Eintrag hatDownload_pdf_Online Bruno Munari: Quadrat, Kreis, Dreieck, Epub #Audiobook Von Bruno MunariZitrone KatzeSie verwenden Ihre Augen und Ohren nur zum Vergnügen: