Veröffentlicht am 12-03-2019

Gehen Sie von Black & White zu Farbe

Meine Reise der Selbstentdeckung.

Als angehender Künstler verbringe ich Stunden damit, meine Fähigkeiten zu zeichnen und zu perfektionieren. Mein eigenes mangelndes Vertrauen hat mir sowohl einen Dienst als auch einen schlechten Dienst erwiesen. Ich arbeite hart daran, ein perfektes Portrait in Schwarzweiß zu erstellen, aber es war nicht immer erfreulich, da ich nicht das Gefühl hatte, die Zeit zu haben, weil ich das Gefühl hatte, dass es perfekt sein musste Schaffen und ich drückte mein Herz nicht vollständig aus. Ich steckte in Schwarz und Weiß fest. nicht in Farbe leben und kreieren.

An einem Wochenende ging ich mit einem anglikanischen Priester und seiner Frau zu einem Künstler-Retreat. Er leitete das Spirituelle und sie lehrte die Kunst. Obwohl sie aufgeregt war, Aquarell und Kalligraphie zu lernen, ließen die ersten Worte, die aus ihrem Mund kamen, mein Herz sinken. "Heute werden wir einfach so spielen, als wären wir im Kindergarten."

Ich habe mich dafür nicht angemeldet, aber es begann eine überraschende Heilungsreise. Am Ende des Wochenendes brüllte ich. Ein Hoffnungsschimmer öffnete dieses Geschenk der Kreativität, das mich von Schwarzweiß zu Farbe bringen würde.

Der Riss öffnete sich eines Tages noch weiter, als ich in meinem Tagebuch betete. Ich wurde immer wieder abgelenkt, indem ich kleine Bilder in die Ecke meines Tagebuchs zeichnete.

Ich seufzte ein Gebet zum Vater: "Hilf mir, dich auf dich zu fokussieren!"

Eine sanfte und zärtliche Stimme kam zu meinem Geist: „Ich habe dich so gemacht. Geh und male deine Anbetung. "

Mit Leinwand, Farben und Anbetungsmusik begann ich. Ich lasse meine Anbetung auf diese Leinwand laufen. Das Ergebnis war befreiend und wunderschön. Seitdem fließt Farbe mit einzigartigem Geschmack, Ausdruck, Schönheit, Freude und verschiedenen Stilen. Ein tieferes, reicheres Verhältnis zum Schöpfer fließt auch mit Wahrheiten, Einsichten, Segen und Fürbitten. Gott spricht durch meine Kunst zu mir. Die Anbetung, die ich ihm gebe, reflektiert mich zurück. Wir gestalten gemeinsam und ich habe mich wirklich von Schwarzweiß zu Farbe entwickelt.

Mehr auf meiner Facebook-Seite.

Erfreuen Sie sich an der Light Art Exhibit in der Hillcity Church in Abbotsford, BC

Siehe auch

13 GRUNDPRINZIPIEN FÜR DIE ARBEIT MIT KÜNSTLERDie Psychoanalyse der Kunst: als Künstler so in KunstkritikernFrancesco Carone muss ein Buch abholenGeorge Michaels PersonalArt Collection geht zur AuktionEin Fall für das physische MediumKuratorische Ehrlichkeit und der schwarze Wert Black History Month Florence: III Edition