• Zuhause
  • Artikel
  • Wie kann ich wiederhergestellt, geheilt und zur Ruhe gebracht werden?
Veröffentlicht am 08-09-2019

Wie kann ich wiederhergestellt, geheilt und zur Ruhe gebracht werden?

Wiederherstellung - das wichtigste Wort in unserem christlichen Glauben.

Foto von Jenna Beekhuis auf Unsplash

Lesung in Psalm 23 aus dem (NKJV):

Der Herr ist mein Hirte;
 Ich werde nicht wollen.
 Er bringt mich dazu, mich auf grüne Weiden zu legen.
 Er führt mich neben dem stillen Wasser.
 Er stellt meine Seele wieder her;
 Er führt mich auf den Wegen der Gerechtigkeit
 Um seines Namens willen.

Die NIV sagt: Refreshes.

Aber ich denke, das Wort "Wiederherstellen" ist mächtiger.

Bevor ich zum Glauben an Jesus kam, war ich erschöpft. Total. Mein Nacken, mein Rücken und meine Knie waren nicht in guter Verfassung. Ich ging tatsächlich auf und ab, indem ich krabbelte oder auf meinem Hintern lag. Ich konnte meinen Arm nicht sehr hoch heben, was zu Problemen beim Schreiben an die Tafel führte (ja, das habe ich vor langer Zeit gelehrt).

Da kam Jesus.

Ein Freund erzählte mir von ruhigen Zeiten mit Gott. Ich nahm die Idee einer ruhigen Zeit an.

Foto von Aaron Burden auf Unsplash

Obwohl ich mich unruhig fühlte, tat ich es trotzdem.

Bald spürte ich, wie sein Friede über mich kam. Allmählich verschwanden diese Schmerzen. Mit Seinem Frieden kam die Heilung.

Ich habe Argumente gehört, in denen es heißt: "Aber ich kann keine Zeit finden - ununterbrochene Zeit." Ich konnte es auch nicht. Wenn ich versuchen würde, einen Moment Ruhe zu haben, wenn die Familie wach wäre, würde es nicht funktionieren.

Also bat ich Gott, mich früher aufzuwecken, wenn er diesmal wirklich mit mir wollte.

Um mehr darüber zu erfahren, wie ich das gemacht habe, gehe ich zum Bibelstudium - Brauche ich es wirklich?

Nun, Gott hat es getan. Er hat mich geweckt.

Am nächsten Morgen, nachdem ich dieses Gebet gesprochen hatte: „Bitte weck mich auf, wenn du mich willst“, erwachte ich erfrischt und die Uhr zeigte: 6:00 Uhr. Eine Stunde früher als ich aufwachen musste.

Sie müssen sich meine Überraschung vorstellen. Aber ich habe nicht gezögert. Ich stand auf, weil Gott mich gerufen hatte. Ich wusste, dass ich zu Ihm gehen musste. Und ich tat.

Foto von Austin Schmid auf Unsplash

Die ersten paar Male, eigentlich mehr als ein paar, habe ich in einer ruhigen Position nicht lange durchgehalten.

Es fällt mir immer noch schwer, still zu sitzen.

Aber ich habe die Bibel gelesen. Ich schrieb meine Gedanken. Ich habe in meinem Tagebuch gebetet. Und ich fing an, näher an Gott heranzukommen. Und ich begann mich zu entspannen.

Ich erfuhr, dass er alles kontrollieren würde - wenn ich ihn lassen würde.

Sie können einen Podcast zu diesem Beitrag hören.

Psalm 103 - Es sagt alles:

Lobe den Herrn, meine Seele!
 Und alles, was in mir ist, segne Seinen heiligen Namen!
 Segne den Herrn, meine Seele
 Und vergiss nicht alle seine Vorteile:
 Wer vergibt alle Ihre Missetaten,
 Wer heilt alle Ihre Krankheiten,
 Wer erlöst dein Leben von Zerstörung,
 Wer krönt dich mit Güte und zärtlicher Barmherzigkeit,
 Wer befriedigt deinen Mund mit guten Dingen,
 Damit Ihre Jugend wie die des Adlers erneuert wird.
Zeitschrift 2017

Wenn Sie von Stress, Ärger oder allem, was Sie in Schwierigkeiten gebracht hat, geheilt werden möchten, kann ich Ihnen vorschlagen, zu Jesus zu gehen. Geh und ruhe in Ihm.

Lass Gott den Frieden herbeiführen, nach dem du dich sehnst.

Lass ihn dich wiederherstellen.

Er kann dich in Gottes Gegenwart zurückbringen.
Er kann dich körperlich wiederherstellen.
Er kann dich geistig wiederherstellen.

Komm einfach zu ihm.

Matthäus 11: 28-30 aus der Botschaft:

Bist du müde? Abgenutzt? Ausgebrannt auf Religion? Komm zu mir. Geh weg mit mir und du wirst dein Leben zurückgewinnen. Ich zeige Ihnen, wie Sie sich richtig ausruhen können. Gehen Sie mit mir und arbeiten Sie mit mir - beobachten Sie, wie ich es mache. Lerne den ungezwungenen Rhythmus der Gnade. Ich werde Ihnen nichts Schweres oder Unpassendes auferlegen. Bleib in Gesellschaft mit mir und du wirst lernen, frei und leicht zu leben. "

Darf ich für dich und mich beten?

Herr Jesus, du bist der Heiler, der Restaurator, der Tröster. Ich möchte in deiner Gegenwart sein. Hilf mir, dorthin zu gelangen. Lehre mich, wie ich auf dich höre. Lehre mich, immer noch vor dir zu sein. Lehre mich, zu dir zu kommen. In Jesus Namen. Amen

Finde bis zum nächsten Mal einen ruhigen Platz und bete. Hören Sie dann zu, was Gott zu sagen hat. Wenn Sie nicht früh genug aufwachen, bitten Sie Gott, Sie zu wecken - erfrischt und bereit, zu ihm zu kommen und wiederhergestellt zu werden. Lies sein Wort und wachse.

AUFRUF ZUM HANDELN:

Ein Weg, um weiter in Gottes Wort zu wachsen, ist online.

Das Wachstum durch Gottes Wort ist eine interaktive Facebook-Gruppe, die ein sicherer Ort ist, um Ihren Glauben ohne Urteilsvermögen zu erkunden. Lerne, deine Bibel zu lesen und Gottes Wort zu entdecken. Lerne zuzuhören und zu hören, wie Gott spricht.

Wir teilen. Wir lernen. Wir erstellen. Wir verbinden. Wir wachsen.

Janis ist ein Kreativitätskatalysator mit dem Herzen, Menschen mit Gott zu verbinden. Sie ist darauf spezialisiert, Kunst basierend auf der Schrift zu schaffen, damit die Wahrheit in die Herzen und nicht nur in den Verstand eindringt. Die Welt braucht mehr Bilder, Kunst und Farbe.

Sie hat auch ein Geschenk für Sie, das Wort für Wort heißt, wenn Sie die heiligen Schriften durcharbeiten möchten.

Siehe auch

Zum Zeichnen getrieben: Kreativität entspringt der Beleidigung des GehirnsIch hörte auf, diese 3 Fragen zu stellen und wurde sofort ein besserer Künstler.Der Ort, den kreative Köpfe brauchen.Wie ich den "Reset The World" -Button entdeckteScoresWas ich möchte, dass die Leute es wissen