• Zuhause
  • Artikel
  • So wählen Sie die perfekten Farben für Ihr Podcast-Cover aus
Veröffentlicht am 12-03-2019

So wählen Sie die perfekten Farben für Ihr Podcast-Cover aus

Gastbeitrag von Milja Milenkovic, Community Manager bei DesignAdvisor.Net: Die Farben, die Sie für Ihr Podcast-Cover-Design auswählen, können die ersten Eindrücke der Zuhörer stark beeinflussen und sogar beeinflussen, ob jemand den entscheidenden Schritt unternimmt und überhaupt "play" drückt . Sie denken vielleicht: „Podcasts sind Audio, und der minimale visuelle Aspekt ist überhaupt nicht der Hauptpunkt. Warum also sich die Mühe machen?“ Die Tatsache, dass das visuelle Element so klein ist, bedeutet, dass Sie es zählen müssen!

Inhaltsverzeichnis

  • Die Wirkung der Farbe
  • Welche Art von Botschaft vermittelt jede Farbe?
  • Fragen, die Ihnen bei der Auswahl der Farben für Ihr Podcast-Cover helfen sollen
  • Infografik: 40 Fakten zur „Psychologie der Farben“

Die Wirkung der Farbe

Farbauswahl für Podcast Cover Art kann eine Wissenschaft sein

Menschen sind solche visuell verdrahteten Kreaturen, dass selbst das kleine Coverbild in Ihrem Podcast den Ton für das Hörerlebnis bestimmen kann. Verschiedene Farbwahlen können eine ganze Reihe verschiedener Emotionen auslösen und dem Betrachter unterschiedliche Bedeutungen vermitteln. Die Auswirkungen auf die Farbe sind bedeutender, als die meisten Menschen erkennen. In der Tat behauptet Design Advisor, dass 62–90% der Produktbewertung allein auf Farbe basieren!

Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, wie Sie die Wirkung Ihres Podcasts durch die Farben verbessern können, die Sie für Ihr Icon- und Podcast-Cover-Bild und sogar für Ihre Website verwenden. Zuerst werden wir die Botschaften, die von jeder Farbe vermittelt werden, aufschlüsseln, und dann folgen, dass Sie sich mit ein paar Fragen stellen sollten, wenn Sie entscheiden, welche Farben für Ihren Podcast am besten geeignet sind. Die Farbpsychologie kann ein wichtiger Verbündeter im Webdesign sein, nicht nur in Bezug auf Ästhetik und Stimmung, sondern auch bei der Wahl der Farbe von CTA-Schaltflächen und anderen Elementen. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie die Farbpsychologie Ihre Website-Conversions steigern kann, schauen Sie sich die Infografik unten genauer an.

Welche Art von Botschaft vermittelt jede Farbe?

Grün: Wachstum und Gesundheit

Fotograf: Hallo, ich bin Nik Quelle: Unsplash

Diese ruhige und friedliche Farbe vermittelt ein Gefühl von Gesundheit und Harmonie, symbolisiert aber auch Natur und Wachstum. Je nach Thema Ihres Podcasts oder Ihres Unternehmens könnte Grün eine großartige Deckfarbe sein, um Ihre Zuhörer anzulocken. Sie ist eine beliebte Wahl in den Energiesektoren sowie in den Bereichen Finanzen, Haushalt, Technologie und in einigen Bereichen der Lebensmittelindustrie.

Blau: Richtig und vertrauenswürdig

Fotograf: MAURO BIGHIN | Quelle: Unsplash

Es gibt einen Grund, warum sie "True Blue" für etwas sagen, das sich bewährt hat. Blau ist eine ruhige Farbe, die auf der ganzen Welt beliebt ist. Wenn Sie eine Nachricht von Stabilität, Zuverlässigkeit und Vertrauen senden möchten, können Sie mit Blau nichts falsch machen. Denken Sie daran, dass es unzählige verschiedene Blautöne gibt. Machen Sie sich also keine Sorgen, dass Sie nicht hervorstechen.

Rot: Mutig und leidenschaftlich

Fotograf: Martin Widenka | Quelle: Unsplash

Es ist nicht zu leugnen, dass Rot auffällt. Dies ist der Grund, warum es für alles verwendet wird, von Ausverkaufsschildern bis zu Stoppschildern. Es hat sich auch gezeigt, dass der Anblick von Rot die Herzfrequenz der Menschen erhöht. Wenn der Inhalt Ihres Podcasts mutig und leidenschaftlich ist, ist Rot vielleicht die richtige Farbe für Ihr Cover-Design.

Orange: Ehrgeiz und Vertrauen

Fotograf: Holger Link | Quelle: Unsplash

Orange kommt im Farbkreis zwischen rot und gelb und ist eine warme und begeisterte Farbe. Orange gibt ein Gefühl der Zuversicht und soll die logischen Bereiche des Gehirns stimulieren und die Kreativität fördern. Es ist ein Favorit bei Kindern und Jugendlichen sowie bei Junggebliebenen.

Gelb: Hell und sonnig

Fotograf: Malte Wingen | Quelle: Unsplash

Diese warme und fröhliche Farbe hat eine starke Wirkung, vor allem wenn sie vor einem dunklen oder kontrastierenden Hintergrund steht. Gelb fällt in der Masse auf und eignet sich gut für die Lebensmittelindustrie, den Haushalt und den Energiesektor. Es ist ein Symbol für Freude, Fröhlichkeit und Optimismus.

Lila: Reich und Regal

Fotograf: Sharon McCutcheon | Quelle: Unsplash

Die Farbe der Könige und Königinnen, Purpur, ist in der Tat mit König und Reichtum verbunden. Es ist ein Favorit in der Kosmetikindustrie und für Anti-Aging-Produkte. Purpur deutet auf ewige Jugend und Weisheit, mit einem Hauch von Mystik. Passt die Botschaft Ihres Podcasts zu diesem Bild? Dann ist vielleicht lila die Farbe für Ihr Cover!

Pink: Schön und positiv

Fotograf: Amy Shamblen | Quelle: Unsplash

Als hellere Rottöne ist Rosa auch eine leidenschaftliche Farbe, jedoch mit viel weicherem Griff. Es gibt viele verschiedene Arten von Rosa, vom Pastelllachs bis zu hellen Fuschien. In der Farbpsychologie bezeichnet Rosa Mitgefühl, Pflege und Hoffnung. Die Gefühle, die durch die Farbe Rosa hervorgerufen werden, sind normalerweise positiv, warm, beruhigend und beruhigend.

Grau oder Silber: Stilvoll und raffiniert

Fotograf: Robert Haverly | Quelle: Unsplash

Silber und sein enges Cousin Grey sind sehr nützlich als neutrale Farben, die Ausgewogenheit und Akzente setzen, ähnlich wie das sprichwörtliche Silberfutter. Silber und Grau lassen sich gut mit jeder anderen Farbe kombinieren.

Schwarz: Klassisch und Elegant

Fotograf: Frank Septillion | Quelle: Unsplash

Schwarz ist eine Klasse für sich. Es spricht von Luxus und Eleganz sowie Kraft, Autorität und Stärke. Wenn Sie einen professionellen und zeitlosen Look für Ihr Podcast-Cover wünschen, sollten Sie ein einfaches Schwarzweißdesign wählen.

Weiß: Rein und Perfekt:

Fotograf: Verne Ho | Quelle: Unsplash

Weiß ist eine vielseitige und nützliche Farbe, unabhängig davon, ob Sie es als Hintergrund für Ihr Podcast-Cover oder als Teil Ihres Symbols verwenden. Weiß vermittelt ein frisches Gefühl von Sauberkeit und Perfektion und kann auch die Kreativität anregen.

Fragen, die Ihnen bei der Auswahl der Farben für Ihr Podcast-Cover helfen sollen

Was ist das Thema Ihrer Podcasts?

Worum geht es in Ihren Podcasts? Was ist Ihre Botschaft und mit welcher Branche oder Branche identifizieren Sie sich in Bezug auf Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung? Welche der folgenden Grundnachrichten gibt es in den verschiedenen Farben, welche passt am besten zu Ihnen?

Wer sind deine Zuhörer?

Erwarten Sie, dass die meisten Ihrer Zuhörer Männer oder Frauen sein werden, wohlhabend oder budgetbewusst, Profis oder Amateure, jüngere oder ältere Leute? Denken Sie bei der Farbauswahl an Ihre demografische Entwicklung, da verschiedene Personengruppen unterschiedlich auf Farben reagieren.

Hast du ein Logo oder eine Markenfarbe?

Wenn Sie bereits ein Logo oder eine Markenfarbe haben, sind Sie mehr als auf halbem Weg. Lassen Sie sich von Ihren Zuhörern sofort identifizieren, wenn sie Ihr Logo sehen. Stellen Sie sicher, dass das Format, das Sie für Ihr Podcast-Cover und -Symbol verwenden, auf allen Plattformen, die Sie verwenden möchten, gut aussieht.

Was ist mit Farbkombinationen?

Wenn Sie Ihre Hauptfarbe bestimmt haben, können Sie ein oder zwei Akzentfarben hinzufügen. Sie können einen Farbton oder Ton der gleichen Farbe wählen oder eine andere, ergänzende Farbe wählen. Versuchen Sie, sich auf maximal drei Farben zu beschränken, um ein übermäßiges Erscheinungsbild zu vermeiden.

Welchen Eindruck hinterlässt der Gesamteindruck?

Da der Platz für Ihr Podcast-Symbol begrenzt ist, müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Gesamtbild nicht überladen oder unordentlich ist. Halten Sie es einfach und klar, mit Schriftarten und Bildern, die auffallen, leicht lesbar und erkennbar sind.

Nachdem Sie nun einige Ideen und Hinweise zur Farbkraft in Visuals haben, ist es an der Zeit, dieses Symbol und das Cover für Ihren Podcast auszuwählen! Lassen Sie sie eine passende visuelle Ergänzung zu Ihrem erstaunlichen Audio-Inhalt sein!

Infografik: 40 Fakten zur „Psychologie der Farben“

Siehe auch

Die paradoxe Natur des Status der FrauWenn ich meine Worte verloren habeRevolutionäre Frauen: Fünf Persönlichkeiten, die die Künste für immer verändertenWie reagieren Sie, wenn Menschen Ihre Kunst kritisieren?Fünf Fragen an Michael BojesenDas schwärzeste Schwarze und die großen Farbkriege