Veröffentlicht am 26-03-2019

Wie man ein Self-Care Art Kit herstellt

Es scheint, dass viele von uns im täglichen Leben unter Stress leiden. Wir leben in einer Welt, in der es so leicht ist, von Arbeit, Schule, sozialer Interaktion und Konflikten überwältigt zu werden. Wir sind ständig beschäftigt und stimuliert von allen möglichen Dingen, mit zu vielen Gedanken in unseren Köpfen.

In der Lage zu sein, den Wahnsinn zu stoppen (auch wenn es nur für einen Moment ist), ist wichtig, sich um uns selbst und unsere psychische Gesundheit zu kümmern, um Probleme wie Angstzustände oder Depressionen zu vermeiden. Es gibt viele Selbstpflegeaktivitäten, aber in diesem Beitrag werde ich über das Zeichnen als Therapieform sprechen.

Warum sollten Sie für die Selbstversorgung zeichnen?

Kunst ist eine Möglichkeit, Ihre Aufmerksamkeit umzuleiten und Ihre Gefühle zu kanalisieren, Angstzustände zu reduzieren und das Selbstwertgefühl zu steigern. Es gibt Ihnen ein Gefühl des persönlichen Wohlbefindens ohne Medikamente. Wenn wir über Kritzeleien sprechen, ist dies als Kunstform sehr praktisch und nicht einschüchternd (keine ausgefallenen Hilfsmittel oder Techniken). Meiner Meinung nach ist es perfekt, um sich selbst zu pflegen und sich wieder mit Ihrem inneren Künstler zu verbinden.

Wie man anfängt? Sie sollten Ihr eigenes Self-Care Art Kit erstellen.

Was ist ein Self-Care Art Kit?

SB-Box von Ich bin Komposed

Ok, zeichnen ist gut, wir verstehen es. Aber seien wir real, Sie haben wahrscheinlich nicht viel Zeit und fühlen sich sogar faul. Du musst deine künstlerischen Vorräte finden, eine auswählen, nach Ideen für die Zeichnung suchen, eine finden, die dir gefällt… Gott, lass mich einfach mitten in meinem Wohnzimmer sterben.

Also ist das Zeichnen nicht für Ihre persönliche Situation geeignet? Mach es bequem. Und hier kommt das Self-Care-Art-Kit ins Spiel.

Ein Self-Care-Kunst-Kit bedeutet, dass Sie alles, was Sie zum Zeichnen benötigen, zusammenstellen, wenn Sie Zeit für sich selbst haben möchten.

Wenn Sie alles, was Sie glücklich macht, an einem Ort bereitet, können Sie es einfach anfangen und sofort zeichnen. Es ist wirklich schwierig, Ausreden zu finden, und genau darum geht es. Sie müssen nur etwas Musik spielen, sich eine Tasse Kaffee holen und entspannen.

Was enthalten Sie in Ihrem Self-Care Art Kit?

Self-Care-Boy von Imma Eat That

Sie brauchen nicht viel, nur ein paar grundlegende Dinge, um ohne Anstrengung loslegen zu können:

  • PAPIER
  • Wo würdest du gerne zeichnen? Einige zufällige Blätter sind mehr als genug, aber Sie können auch Ihr Lieblingsskizzenbuch oder Tagebuch hinzufügen. Auf diese Weise haben Sie alle Ihre Zeichnungen an einem Ort zusammengestellt und können den Fortschritt, den Sie im Laufe der Zeit erzielen, leichter erkennen.

  • KUNSTBEDARF
  • Womit fühlen Sie sich am wohlsten beim Zeichnen? Sie müssen nicht einen ganzen Briefpapierkatalog in Ihr Self-Care-Art-Kit einfügen, nur 3–4 Malutensilien, um nicht viel Energie für die Auswahl aufwenden zu müssen. Ich denke, ein Bleistift, ein Stift / Fineliner und 2 oder 3 Farbmarkierungen sind genau richtig.

  • INSPIRATION
  • Was ist schlimmer, als nicht zu wissen, was gezeichnet werden soll? (neben Kriegen und Hunger und all dem). Wenn Sie Referenzmaterial vorbereitet haben, können Sie direkt in die Zeichnung zur Selbstpflege einsteigen. Dieses Material könnte eine Liste von Zeichenansagen sein, die Sie nach und nach erstellen, Bilder aus Zeitschriften, Bilder von Ihrem Telefon…

  • Ein Mix aus schönen Dingen
  • Denken Sie an ergänzende Dinge, die Sie glücklich machen, so dass das Zeichnen angenehmer ist. Zum Beispiel: Kerzen, Parfüm, Snacks…

    Von Mario Martín (ich!)

    Deine Geheimwaffe: eine Liste von Aktivitäten.

    Ein Teil dieses "Inspiration" -Abschnitts Ihres Art Kits sollte eine Liste der Aktivitäten sein, die Sie ausprobieren möchten. Der Grund dafür ist derselbe, von dem wir gesprochen haben, Sie müssen den anfänglichen Entscheidungsteil weglassen.

    Hier haben Sie einige Ideen für Ihre Liste !:

    • Mandalas: Eine perfekte Kunstform für Meditation basierend auf radialen Formen. Sie können diesen Artikel über Meditation durch Kunst lernen, einschließlich eines Mandala-Tutorials!
      • Muster: Sich wiederholende Elemente zeichnen kann so entspannend sein! Eine Menge Musterinspiration auf meinem Instagram.
      • Zentangle: eine Kunstform basierend auf Kritzeleien und Mustern, wirklich interessante Ergebnisse! Im Dedic Heaven Youtube Channel findest du viele Inspirationen zu diesem Thema.
      • Malbücher: Experimentieren Sie mit verschiedenen Materialien mit sehr geringem Druck auf das Endergebnis. Schauen Sie sich den Youtube-Kanal von CherTheFire über Farbgebung und meditative Zeichnung an.
      • Zeichnen Sie Ihren Atem: Eine sehr originelle Zeichenübung, die ich bei Creativity In Therapy gesehen habe.
      • 15 Doodle-Eingabeaufforderungen je nach Ihren aktuellen Gefühlen. Lesen Sie den Artikel von Side Trend.
      • Einfache Zeichentechniken für Angst: ein sehr interessanter Artikel aus dem Mindful Art Studio.
      • WOLLEN SIE MEHR ZEICHNUNGSINSPIRATIONEN?

        Ich habe eine Liste von 45 Websites für die tägliche Kunstinspiration erstellt! Abonniere meinen Newsletter in diesem Link und lade ihn kostenlos herunter. Meine Abonnenten erhalten wöchentlich Inspirationen und Tutorials zum Zeichnen!

        FOLGE MIR AUF INSTAGRAM

        Für den täglichen Kritzeleien- und Musterdesignprozess.

Siehe auch

5 Grundlagen der Profilerstellung für Künstler + KunstunternehmerCrayon BridgeFinanzierung kreativer Arbeit: Eine theatralische Erkundung in vier Szenen