• Zuhause
  • Artikel
  • 바카라 c https://custory.com/bacara/ - 바카라 사이트 /
Veröffentlicht am 25-03-2019

바카라 c https://custory.com/bacara/ - 바카라 사이트 /

NEWSMUSEUMS

Ein russischer Mann schlendert durch die Tretjakow-Galerie in Moskau

Der jüngste bizarre Vorfall in einer der wichtigsten russischen Institutionen war laut Angaben des Museums eine „nicht genehmigte Performance“

SOPHIA KISHKOVSKY

21. März 2019 16:17 GMT

MEHR

Ein nackter Mann geht in der Tretjakow-Galerie in Moskau am 20. März 2019 in einem aus einem Social Media-VideoVK.COM/MAXTT über REUTERS erhaltenen Standbild

In der Moskauer Tretjakow-Galerie zog sich ein Mann die Strumpfhose aus und ging am Mittwochabend durch die Hallen des Museums, bei dem letzten bizarren Vorfall in einer der wichtigsten russischen Institutionen. Das Pressebüro des Museums beschrieb es als "eine nicht gesangliche Performance bestimmter zeitgenössischer Künstler", berichtete die Nachrichtenagentur Tass.

Der Mann, der noch nicht identifiziert wurde, schien von Michail Vrubel, einem Künstler des späten 19. bis frühen 20. Jahrhunderts, angezogen zu werden, der für seine mystischen Themen bekannt ist. Tass zitierte eine Quelle der Strafverfolgungsbehörden, in der es heißt, der Mann habe sich in der Nähe von Vrubels Gemälde Christus im Garten von Gethsemane ausgezogen, und Videomaterial aus russischen Fernsehnachrichten zeigte, dass er Vrubels monumentale Prinzessin des Traums anstarrte.

Ein anderes Video, das ein Museumsbesucher gemacht hatte, zeigte den Mann, der lässig durch die Ausstellungen russischer Kunst im Hauptgebäude von Tretjakow in Lavrushinsky Pereulok ging, sein Rücken war mit roten Runensymbolen bedeckt. Die Szene erinnert an den Diebstahl eines Gemäldes am 27. Januar, das direkt von der Museumswand genommen wurde.

Life, eine Boulevard-Website mit dem längsten Video des Vorfalls, berichtete, dass der Mann, sobald er aus dem Museum verschwunden war, einen Sidekick hatte, der die Ablenkung einsetzte, um eines seiner Bilder an die Wand zu hängen. Komsomolskaya Pravda hat ein kurzes Interview mit den Ausführenden gepostet. „Dieses Museum ist besser geworden“, sagte er, nachdem das Gemälde aufgehängt war. "Ich komme ins Museum, sehe zeitgenössische Kunst, mein Herz ist ruhig."

Das Museum sagte in einer Erklärung, dass es keinen Schaden von der Aufführung gegeben habe: "Das Ergebnis dieser Tat waren mehrere kleine Gegenstände, die in den Hallen zurückgelassen wurden."

Siehe auch

개츠비 c https://custory.com/gatsby/ - 개츠비 카지노 /33 카지노 https://custory.com/33casino/ - 33 카지노 /슈퍼 카지노 https://custory.com/super/ - 슈퍼 카지노 /https://como79.com/theking/ - 더킹 카지노 /ArtCoin AI voraussichtlich zur Art Basel Hong Kong 2019코인 카지노 https://como79.com/coinkorea/ - 코인 카지노 /