Veröffentlicht am 26-02-2019

Untersuchung des Graus im schwarz-weißen Bushido

Wir haben hier ein weiteres Digital Forensics, ein großartig aussehendes Spiel von Great Catch, genannt Black and White Bushido.

Das Spiel ist ein ziemlich cooles Konzept, ein 4-Personen-Brawler, der auf Unterschlupf, Irreführung und altmodischer Verstümmelung Ihrer Gegner basiert. Wie sie am Anfang der Artikel sagen, Ein Couch-Brawler mit einer einzigartigen Tarnlinie.

Das Postmortem ist erfrischend, es ist ein erfolgreiches und gut gemachtes Spiel eines etablierten Studios.

Das Postmortem gliedert sich in die Abschnitte "Was ist richtig" und "Was ist schiefgegangen". Sie sind ziemlich kurz und süß, deshalb werde ich sie nicht ausführlich behandeln, obwohl ich Ihnen vorschlagen sollte, das Postmortem selbst zu lesen, um das Beste daraus zu machen.

Mit Liebe arbeiten, Fans kreieren und einen einzigartigen Stil schaffen.

Das Team begann mit einem Konzept, mit dem sich alle an Bord befanden. Wenn Ihr Team das liebt, was es tut, dann hilft es wirklich, einige der Möglichkeiten der Entwicklung abzurunden. Mit der Wahl des Stils scheint es ein einfaches Konzept zu sein, in das man sich verliebt.

Die Stilauswahl gab ihnen ein Spiel, das sich deutlich von anderen Titeln abzeichnete. Es kam zu ihrem Vorteil, wenn sie sich dazu entschieden hatten, das Spiel auf die Straße zu nehmen und an Spielekonventionen teilzunehmen. Dies brachte ihnen einen großen Marketing-Winkel und das Interesse an Kontakten, die sie sonst vielleicht übergangen hätten. Dies führte das Team indirekt; mit Green Man Gaming als Herausgeber zusammenzuarbeiten und ihr Spiel schneller und mit weniger Chaos auf den Markt zu bringen, als dies mit dem Steam Greenlight-Prozess zu dieser Zeit möglich gewesen wäre.

Marketing, Multiplayer und fehlende Forschung in beiden Bereichen.

Der Online-Multiplayer war das größte Problem, mit dem sich das Team auseinander setzte. Aufgrund einiger falscher Eindrücke in Bezug auf die Beliebtheit litten sie etwas. Als ich das persönlich untersuchte, war das der Hauptgrund für schlechte Bewertungen. Es scheint, als würden die besagten Werte auf dem LACK der Aktivität auf den Spieleservern und nicht auf der Qualität des Multiplayers selbst basieren. Etwas verlieren verlieren leider.

Die mangelnde Forschung in wichtigen Bereichen hat gezeigt, aber die Stärke des Spiels selbst war genug, um daran voranzukommen, und sein Erfolg führte dazu, dass das Team ein eigenes Studio gründete.

Das Marketing wurde zu einem weiteren Schluckauf. Während sie nach Konventionen einen soliden Kern erlangten, machten sie den Fehler, zu lange auf das Marketing zu warten. Es gab wenig Hype um das Spiel, so dass nicht viele es wussten, obwohl es gut angenommen wurde.

Ich bin der Meinung, dass dies ein sich wiederholendes Thema sein wird,

Das Spiel sieht großartig aus und zeichnet sich durch eine einzigartige Ästhetik und einen schnellen Spielstil aus. Wenn ich einen Switch bekomme, steht er definitiv ganz oben auf der Liste der Spiele, die er packen kann. Ich sehe es als ein tolles Couch-Multiplayer-Spiel für mich und die Mitbewohner.

Black & White Bushido ist auf Steam, Xbox One und Ps4 sowie dem Nintendo Switch.

Bitte lesen Sie hier das aktuelle Postmortem:

Dieser Artikel war nur ein kurzer Überblick und ich kann nicht unterstreichen, wie wichtig das Lesen für Entwickler aller Art ist. Diese Artikel sind immer ein Highlight für diese Postmortems. Sie sind für uns alle von unschätzbarem Wert und jeder sollte sie lesen! Diese Minenfelder wurden bereits von den zuvor besprühten Minenfeldern beseitigt, und obwohl Sie wahrscheinlich einige selbst finden werden, können Sie zumindest die gezeigten vermeiden

Siehe auch

"Das manische Mirage"Knurrt5 Zitate von Künstler Jacolby Satterwhite, die Ihre Meinung ändern könntenStille NachbarinAtlanta braucht mehr Räume für Spiel und KreativitätBeste Geschäfte in Toronto, um David Crighton Art zu finden