Veröffentlicht am 09-09-2019

Ist Romantik wirklich tot?

Als ich gestern mit einem Mann sprach, stellte ich dies in Frage. Er erzählte mir, dass wir so faul geworden sind, unsere Komfortzone zu verlassen, oder dass wir die Leute einfach weggewischt haben. Das ist die Referenz, oder?

Jetzt müssen Sie sich nicht mehr dort draußen aufhalten. Sie können bequem von Ihrer Couch aus „ausgehen“.

Siehe Foto. Wischen Sie nach rechts, wenn Sie sexy sind. Wischen Sie nach links, wenn Sie einen Schnauzzahn haben.
Einfach.
Praktisch.

Und damit das völlige Gegenteil von allem, was das so schreckliche Verlieben, das wundervolle Durchatmen wunderbar macht. Nennen Sie mich altmodisch und zynisch, aber ... seit wann sollte Liebe jemals bequem sein? Einfach? Etwas, das Sie zwischen Ihrer vierzigminütigen Ellipsentrainer-Sitzung und einer halbstündigen nächtlichen Nachrichtensendung einklemmen sollten?

Streichen, streichen, streichen.

Wir hatten noch nie so viele Möglichkeiten ... und wir waren noch nie so unglücklich.

Liebe ist das Schönste, was uns passieren kann. Es wird für immer der einzige Grund sein, warum unser Planet WIR überlebt. Es ist etwas, zu dem man aufschauen muss! Und danach werden wir uns immer sehnen. Dieses Wort, dieses Gefühl, hat dazu geführt, dass so viele Künstler ihre Meisterwerke auf die Welt gebracht haben. Liebe.

Und wenn mich jemand fragen würde: "Ist Romantik tot?"
Ich müsste einfach "Nein" sagen.

Weil Romantik nie wirklich tot ist, bleibt sie an der Spitze Ihres Lächelns, wenn jemand, den Sie wirklich mögen, sagt: „Ich habe an Sie gedacht.“ Oder „Das hat mich dazu gebracht, an Sie zu denken.“

Es wird das sein, was du tust, wenn du auf deinem Bett liegst und an jemanden denkst, den du wirklich magst, an sein Lächeln, seine Stimme.

Die winzigen Details einer Person, ihre Fehler, Mängel, die Liebe, die Sie für sie halten. Wenn das nicht romantisch ist, weiß ich nicht, was romantischer sein kann als die kleinen Momente, die das Ganze wirklich prägen.

Wir haben die Kunst der Romantik nicht verloren, wir haben die Kunst, sie auszudrücken, verloren. Wir scheuen jede Gelegenheit, machen Ausreden und sagen uns: "Das nächste Mal werde ich ihm sagen, was ich wirklich von ihm halte." Wir sind der Meinung, wir hätten die ganze Zeit auf der Welt, und aufgrund der unendlichen Anzahl von Optionen, die uns unter die Fingerspitzen gelegt werden, haben wir längst vergessen, dass Maßnahmen erforderlich sind. Es ist wichtig, dass wir das Gespräch nicht beenden.

Ich denke, jeder Film zeigt Ihnen, dass "er / sie sich alle Mühe gegeben hat, um auszudrücken, wie sie sich fühlten." Und Sie sollten, Sie müssen. Andernfalls werden die Menschen pessimistisch gegenüber der Vorstellung, dass Romantik jemals existieren kann. Und für die hartgesottenen Romantiker da draußen spreche ich für Sie, verzichten Sie niemals auf die Chance, Ihre Liebe auszudrücken, und geben Sie sich alle Mühe, Ihnen Sorge zu zeigen.

In dieser Saison der Liebe bin ich stolz, Ihnen ein Geschenkset präsentieren zu können, von dem ich nicht nur glaube, dass es einen großen Beitrag zur Definition Ihrer Beziehung zu Ihrer Person leistet, sondern auch die Kunst, Liebe und Romantik zum Ausdruck zu bringen, wieder aufleben lässt.

In den 80ern war ein Mixtape ein erster Schritt in Richtung Romantik, und dann lief alles reibungslos ab. Natürlich können wir die Mixtapes nicht zurückbringen. Daher haben wir CDs als Mixtapes erstellt, um mehr als nur einen Trend zurückzubringen, sondern eine Emotion, die in etwas Physisches verwandelt ist, in dem Moment, als dir jemand ein Mixtape gibt und dir sagt, dass du bei der Erstellung in meinen Gedanken warst. Wir sind deine helfenden Elfen in dieser Zeit der Liebe! Teilen Sie im Februar das Geschenk von Musik und Kunst mit Ihren Lieben - Familie, Freunde, Jedermann, Jemandem ...

Präsentiert von MyTape and Pieces Collage, dieses spezielle Geschenk-Set, bestehend aus - 1 CD-Mixtape, 1 Collagen-Grußkarte und 2 Mini-Kunstwerken.

Überprüfen Sie sie heraus hier - http://www.mytape.in/gift

Siehe auch

Zu Zeichnungen aus dem ChaosÜberlegungen zu Objektivität und KunstÜberlegungen zu Objektivität und KunstKomm darüber hinweg! #NoFilter Is Dead und Selfie Editing ermächtigen SieUnterwäsche als Oberbekleidung: Das Entblößen unserer Seele durch digitale Visualisierungen ist nun eine GewohnheitTECHNOLOGIE BRINGT KULTUR