Veröffentlicht am 01-04-2019

Zitrone Katze

Kupfer bemerkte einige Trockenfrüchte, die halb im Sand begraben waren. Sie griff nach unten und griff nach einer Zitrone.

Sie war noch nie an diesen gelben Früchten interessiert. Sie hatte eine Geschichte über eine Katze gehört, die einen Zitronenbaum geklettert hatte. Auf dem Weg nach unten fiel es auf jeden Ast. Es brauchte genug Schläge im Gesicht, um einen permanenten, wütenden Blick zu geben.

Anscheinend war es ein richtiger saurer Puss.

Foto von Dan Gold auf Unsplash. Vielen Dank an Warren für die fortgesetzte $ 10-Patronat.

Ko-Fi | Patreon | Etsy | Bücher | Geschicklichkeit | fadenlos

Siehe auch

Sie verwenden Ihre Augen und Ohren nur zum Vergnügen:# 50in19–50 Neue Erfahrungen im Jahr 2019Gegenwartskunst V.S. Auguste Rodin nach Walter Benjamins AuraKapitel 15 Möglichkeiten, kreative Zeit herauszuschneidenEin Vogel der Lust