Veröffentlicht am 07-09-2019

Maecenas FAQ

Wir bei Maecenas sind überwältigt von dem Interesse, das die Plattform erfahren hat. Wir haben viele großartige Fragen aus der Community erhalten und einige der am häufigsten gestellten Fragen (und die Antworten darauf) in aller Munde zusammengestellt. (Zuletzt aktualisiert: 25. Juni 2018)

Allgemeine Fragen

F. Wann können wir das Beta-Produkt sehen und wann wird der erste Auktionsprozess live gehen?

Wir haben bereits ein MVP (Minimum Viable Product) in der Beta-Phase. Hier können Sie einen Blick auf die Maecenas-Plattform werfen.

Die Beta-Plattform wurde am 20. Juni 2018 gestartet. Die private Beta-Auktion wurde am 25. Juli 2018 gestartet.

Frage: Haben Sie Kunstwerke bestätigt? Wenn nicht, wann hoffen Sie auf Bestätigung und Veröffentlichung von Informationen für die Öffentlichkeit?

Ja, wir haben eine Pipeline von Kunstwerken im Wert von ca. 100 Mio. USD, die für die Plattform qualifiziert sind.

Frage: Haben Sie bestätigte Partnerschaften mit bekannten Galerien?

Für die private Beta haben wir eine Partnerschaft mit Dadiani Syndicate geschlossen. Hier können Sie mehr über die Partnerschaft lesen.

Frage: Aus Ihrem Whitepaper und Ihrer Website geht eindeutig hervor, dass Sie Maecenas als Branchenstörer betrachten. Sie erwähnen, dass Auktionshäuser, Kunsthändler usw. zu hohe Gebühren erheben und ART dabei hilft, diese Gebühren zu vermeiden, die Transaktionen zu demokratisieren und diese Unternehmen / Personen effektiv aus dem Geschäft zu bringen. Glauben Sie, dass die notorisch geschlossene Kunstwelt das akzeptieren wird? Brauchen Sie diese Kunsthändler nicht an Ihrer Seite? Ebenso viele werden die besten Beziehungen zu Künstlern und Kunstbesitzern haben.

Wir glauben nicht wirklich, dass wir Auktionshäuser aus dem Geschäft bringen werden. Tatsächlich werden wir wahrscheinlich Partner und bauen gute Beziehungen zu ihnen auf. Wir schaffen hauptsächlich einen neuen Markt, um unterversorgte Spieler zu bedienen. Die traditionellen Sammler, die Kunstwerke physisch besitzen möchten, werden weiterhin die bestehenden Dienstleister nutzen, die wir heute haben, da Maecenas ihnen in dieser Hinsicht nicht helfen kann.

Frage: Haben Sie mit einem Austausch zusammengearbeitet? Oder haben Sie Pläne, ART aufzulisten?

ART ist bei HitBTC, EtherDelta und CryptalDash gelistet.

Wir befinden uns in Gesprächen mit anderen Börsen, um eine Liste zu erhalten, aber es erweist sich als ziemlich schwierig, da jeden Monat Hunderte neuer Token ausgegeben werden. Die Liste der Börsen und den aktuellen Token-Preis finden Sie unter https://coinmarketcap.com/currencies/maecenas/#markets

F. Haben Sie Pläne für Marketing / Community-Wachstum?

Wir haben keine Pläne, künstlichen Hype zu erzeugen. Wir haben jedoch einen Marketingplan, um für die Plattform und das Token-Ökosystem zu werben, aber wir werden dies tun, wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist. Der Fokus lag und liegt weiterhin darauf, unseren nächsten Meilenstein zu erreichen, nämlich die Einführung unserer Beta-Plattform.

F. Wie viele Mitarbeiter haben Sie derzeit?

Wir sind derzeit bei 24 und wachsen.

F. Angenommen, ich möchte die Hälfte meines Kunstwerks verkaufen. Kann ich das auf dieser Plattform tun? Wenn ja, wird dieses Kunstwerk von Maecenas aufbewahrt? Und wenn ich es eines Tages zurückkaufen kann?

Ja, Sie können bis zu 49% Ihrer Kunstwerke über Maecenas verkaufen. Das Kunstwerk wird von einem nominierten Depotverwalter aufbewahrt, der in der Regel ein Dritter ist. In bestimmten Fällen kann es jedoch der Verkäufer selbst sein, wenn es seriös ist und über eine angemessene Aufbewahrung verfügt (z. B. bestimmte Museen).

Sie können Ihre Aktien zurückkaufen, indem Sie sie über die Maecenas-Börse kaufen oder indem Sie allen Anlegern ein Delisting-Angebot unterbreiten (in der Regel zu einem Premium-Preis), und Sie müssen ca. 80–90% der Inhaber einverstanden sein.
Dieser Vorgang entspricht dem Erwerb börsennotierter öffentlicher Unternehmen durch eine private Gesellschaft. Investoren sind mit diesem Prozess vertraut und fühlen sich wohl. Wir sind jedoch nicht der Ansicht, dass Rückkäufe sehr häufig sind, da ein Kunstwerk bei Maecenas gelistet ist.

F. Was passiert, wenn die Mehrheit der Aktionäre das Bild nie verkauft?

Wenn Uber 20% seiner Aktien an einem öffentlichen Markt verkauft und sich niemals für den Verkauf von Uber entscheidet, hat dies keine Auswirkungen auf die Aktionäre beim Handel mit diesen Aktien. Es steht ihnen frei, ihre Aktien am Markt zu handeln. Gleiches gilt für Kunstwerke, die in Maecenas gelistet sind.

Selbst wenn der ursprüngliche Eigentümer das ursprüngliche Gemälde nie verkauft, können Anleger die Gemälde-Anteile über die Maecenas-Plattform frei handeln. Auch dieses Kunstwerk wird einer separaten juristischen Person (Special Purpose Vehicle) gehören, die als Proxy zwischen allen Anlegern und dem Vermögenswert selbst fungiert.

Eine andere Sache ist, dass das physische Kunstwerk nicht beim ursprünglichen Besitzer aufbewahrt wird, sondern von einem Unternehmen, das auf die Aufbewahrung solcher Kunstwerke spezialisiert ist. Solche Custodies verfügen über Anzeigefunktionen und können daher als Galerie für die Anzeige der Kunstwerke verwendet werden. Kurz gesagt, Sie müssen das Kunstwerk nicht verkaufen, um die Vorteile als Investor zu nutzen.

Frage: Kann ich als Aktionär mit 51% plus entscheiden, wo das Bild platziert werden soll? Welches Museum?

Es gibt Einschränkungen (der Standort muss geeignet und von der Versicherung genehmigt sein), aber ja, das Ziel ist, dass das Kunstwerk nach Möglichkeit angezeigt wird.

Frage: Wie können Sie die Sammler motivieren, denen das Bild ursprünglich gehört?

Sammler werden ähnliche Anreize dafür haben, dass ein privates Unternehmen an die Börse geht, um Geld zu sammeln. Indem sie einen Teil ihres Gemäldes als digitale Aktie verkaufen, sammeln sie im Wesentlichen Geld gegen ihr Gemälde, was für sie als Anreiz gut genug ist. In einem herkömmlichen Szenario können sie keinen Teil eines Kunstwerks verkaufen. Mit Maecenas können sie Teile verkaufen und Geld für sich selbst sammeln, um vielleicht mehr Gemälde zu kaufen.

Frage: Warum kann jemand nicht einfach für das gesamte Gemälde ein Höchstgebot abgeben und alles mitnehmen? Enthält die im Artikel aufgeführte Formel nur ein erfolgreiches Gebot oder alle Gebote, einschließlich fehlgeschlagener Gebote?

Niederländische Auktionen sind nicht perfekt, stellen jedoch aus folgenden Gründen eine erhebliche Verbesserung gegenüber herkömmlichen Auktionen dar:

a) Die Gebote sind privat und daher ist es für jemanden sehr schwierig, das System zu spielen und mehr als für jeden anderen zu bieten, nur weil er nicht weiß, was andere bieten.

b) Jeder zahlt den gleichen Aktienkurs, damit Wale und kleine Fische zu gleichen Bedingungen miteinander konkurrieren können. Wale haben keinen größeren Einfluss.

c) Es ist nicht wertvoll, wenn jemand den gesamten Anteil des Gemäldes einnimmt, da er die gesamte zukünftige Liquidität in diesem Kunstwerk zunichte macht. Dies entspricht einem großen Wal, der ein ganzes ICO aufnimmt. Es ist sinnlos.

F. Ich verstehe holländische Auktionen nicht. Können Sie ein Beispiel teilen?

Lassen Sie mich ein Beispiel geben:

Nehmen wir an, es stehen nur 100 Aktien zur Verfügung.

Ein Gebot zum Kauf von 10 Aktien zu je 200 US-Dollar. B bietet an, 150 Aktien zu je 50 USD zu kaufen.

Der niederländische Auktionsalgorithmus ermittelt den besten Preis pro Aktie. Es gibt viele Algorithmen, aber am einfachsten ist es, den niedrigsten Preis auszuwählen, bei dem alle Anteile verkauft werden.

In unserem Beispiel beträgt dieser Preis 50 US-Dollar. Also bekommt A 10 Aktien zu 50 $. B erhält 90 Aktien zu je 50 USD. A versuchte den Preis aufzupumpen, scheiterte aber. Da jedoch das Angebot von A höher war als das von B, muss A zuerst die Aktien zuweisen.

Sagen Sie nun, wenn stattdessen A 11 USD für 100 Aktien und B 10 USD für 100 Aktien geboten hat. Obwohl der Preis 10 US-Dollar beträgt, erhält A alle Aktien. Es besteht also ein Anreiz, ein höheres Gebot abzugeben, um Priorität in der Zeile zu erhalten. Gleichzeitig erhalten Sie aber immer noch einen fairen Preis.

Sie können auch online nach weiteren Beispielen für die Funktionsweise niederländischer Auktionen suchen.

Frage: Können wir einen groben Rahmen des SPV lesen, bevor wir investieren, damit wir wissen, worauf wir uns einlassen?

Ja, sobald wir uns bei der Plattform angemeldet haben und bevor Sie sich zu einer Investition entschließen, können Sie alle relevanten Informationen anzeigen. Machen Sie sich keine Sorgen.

F. Was war der Preis für ART-Token im Crowdsale?

Ungefähr 0,60 USD (1 ETH = 480 ART)

Frage: Da es sich um eine dezentrale Kryptowährung handelt, hätten wir dann irgendwelche gesetzlichen Rechte, wenn die Firma Maecenas sich einfach dazu entschließen würde, wie heute Confido zu verschwinden?

Kunstwerke sind im Rahmen einer Zweckgesellschaft geschützt, bei der es sich um eine rechtliche Struktur handelt, die Anlegern Rechte einräumt, und dies hängt nicht von der Existenz von Maecenas ab.

F. Stellen Sie sich bei Auktionen wie der DaVinci mit 450 Millionen Dollar vor, dass dies auf der Maecenas-Plattform geschehen ist. Wie funktionieren solche Dinge in Bezug auf den gebotenen Betrag? Gehen diese Bieter nach Treu und Glauben vor oder müssen sie ihre Gelder tatsächlich im Voraus überweisen, um im Wesentlichen zu hinterlegen, und wie würden Sie es mit Maecenas zusammenarbeiten sehen?

Sie müssen das Geld einzahlen, bevor sie ein Gebot abgeben können. Entweder in Fiat oder Crypto. Und sie bekommen ART als Gegenleistung, damit sie bieten können. Dies stellt sicher, dass die Transaktion sofort nach Beendigung der Auktion abgewickelt werden kann.

Frage: Haben Sie bereits einen Teil der ETH vom ICO in Fiat umgewandelt?

Ja, wir wandeln einige ETH in Fiat um, um die laufenden Kosten zu decken. Wir werden in den kommenden Monaten weiter konvertieren, um das Risiko zu verringern, dass wir zu stark der ETH ausgesetzt sind (wir verkaufen nicht alles, nur einen großen Teil, und behalten es in verschiedenen Währungen USD / EUR / CHF / GBP / SGD)

F. Wie oft erwarten Sie, dass neue Kunstwerke aufgelistet werden?

Sobald wir eine gute Liquidität erreicht haben, erwarten wir, dass die Notierungen kontinuierlich sind.

F. Wo werden Sie Maecenas ausbauen?

Es ist zwar noch nicht endgültig, aber wir werden wahrscheinlich mit Asien und den USA beginnen.

Frage: Wie viel ETH-Geld während des Crowdsales wurde bisher in FIAT umgewandelt?

Derzeit haben wir 60% der ETH in FIAT (9 Mio. USD) umgewandelt und die verbleibenden 20.000 ETH für die Zukunft reserviert.

F. Wie hoch ist das ungefähre Jahresbudget?

Für das erste Jahr werden es 3M ~ USD sein. Die Kosten werden im Jahr 2/3 steigen, da wir Maecenas erweitern werden.

Frage: Können Sie weitere Informationen darüber austauschen, wie die Anreize für Partner und Kundenakquise funktionieren?

Dies ist noch nicht vollständig, aber im Wesentlichen würde ART an Kunden und Partner entweder als Anreiz oder als Teil eines Geschäftsabkommens vergeben. Sperrfristen und Rückforderungen können eingeführt werden.

Angenommen, wir möchten ein bestimmtes Museum dazu anregen, ausschließlich mit uns zu arbeiten. Wir können ihnen einige KUNST als Teil der Entschädigung geben.

Kunst statt Geld geben, Angebot und Liquidität steigern.

Frage: Wem gehören genau die Aktien der SPV, die die Kunst halten. Besitzt Maecenas diese Aktien und macht den Investor zu einem indirekten Eigentümer der SPV und des Kunstwerks? Wenn ja, wie ist sichergestellt, dass der Anleger, der einen Token überträgt, auch das rechtmäßige Eigentum an den SPV-Aktien überträgt?

Nein, der ursprüngliche Besitzer des Gemäldes bleibt der Besitzer, da Sie nur bis zu 49% der Token verkaufen können. Das Kunstwerk wird von einem nominierten Depotverwalter aufbewahrt, der in der Regel ein Dritter ist. In bestimmten Fällen kann es jedoch der Verkäufer selbst sein, wenn es seriös ist und über eine angemessene Aufbewahrung verfügt (z. B. bestimmte Museen). Dies wird sichergestellt, indem das rechtmäßige Eigentum an dem Kunstwerk auf die SPV übertragen wird.

Fragen zu Kunstwerken

F. Auf welcher Basis akzeptieren Sie neue Kunstwerke?

Betrug ist eines der Hauptthemen des Kunstwerks. Es ist sehr wichtig, die Echtheit eines Kunstwerks zu bestimmen. Wir haben eine sehr strenge Liste von Anforderungen, denen wir folgen müssen.

Eine davon ist die vollständige Herkunft des Kunstwerks bis zu seiner Entstehung. Jedes Mal, wenn das Kunstwerk bearbeitet wurde, wird es überprüft, um die Quelle des Gemäldes zu überprüfen. Es sollte auch ein Echtheitszertifikat vorhanden sein, das von einem seriösen, relevanten und unabhängigen Kunstexperten ausgestellt wurde. Es muss in einer sicheren Einrichtung wie einer Bank oder großen bekannten Museen usw. aufbewahrt werden.

Es sollte auch eine Versicherung vorhanden sein, da Versicherungsunternehmen ihre eigene Liste von Hintergrundüberprüfungen durchführen, bevor sie eine Versicherung ausstellen, die dem Bild mehr Gültigkeit verleiht. Erst wenn alle Prüfungen bestanden sind, werden wir dieses Gemälde prüfen und uns bemühen, es noch einmal zu überprüfen. Wenn alles bestanden hat, können wir es unserer Sammlung hinzufügen.

F. Welchen Wert hätten die kommenden 30 Kunstwerke, die auf maecenas gelistet werden sollen?

Über 100 Mio. USD für die 30 Kunstwerke.

Frage: Können Sie bitte den Bewertungsprozess eines Kunstwerks beschreiben und wer ist an diesem Prozess beteiligt?

Ehrlich gesagt ist es eher eine Kunst als eine Wissenschaft (kein Wortspiel beabsichtigt)! Typischerweise kommt es von zwei Dingen: Die historische Preisaktivität dieser Kunst. In diesem Fall ist sie spärlicher, da sie normalerweise alle paar Jahre gehandelt werden. Es kommt auch auf den Ursprung der Kunst, das Genre der Kunst usw. an.

Ein Kunstexperte, der sich auf eine bestimmte Kunstform spezialisiert hat - zum Beispiel, wenn Sie ein Gemälde von Goya haben, möchten Sie einen Experten, der alle seine Gemälde und verwandten Werke versteht, wie Manuela Marques Mena vom Museo del Prado (Prado Museum).

Wir verlassen uns auch auf Versicherungsunternehmen, da diese eine Deckung für das Kunstwerk bieten, die in der Regel den Wert des Kunstwerks übersteigt. Sie führen also ihre eigene unabhängige Bewertung durch. Wenn wir all diese Faktoren kombinieren, können wir einen Preis für dieses Gemälde erzielen.

F. Wenn der Blockchain bereits ein Kunstwerk hinzugefügt wurde und später einer der Experten feststellt, dass das Kunstwerk nicht authentisch ist, wie können Sie dieses Kunstwerk aus der Blockchain entfernen?

Erstens ist es sehr unwahrscheinlich, dass dies geschieht, da wir vor dem Hinzufügen die gleichen Checklisten wie die Auktionshäuser verwenden und dieselben Kunstexperten zur Überprüfung heranziehen. Da sie die Gültigkeitsprüfung bereits bestanden haben, ist es unwahrscheinlich, dass sie später feststellen, dass etwas nicht stimmt. Sollte dies unwahrscheinlich sein, müssen wir keine Transaktionen stornieren. Wir widerrufen nur das Bild aus der Blockchain mit zusätzlichen Daten, die angeben, warum wir das tun, und das Bild wird vom Markt genommen.

F. Sind Sie in Gesprächen mit digitalen Kunstplattformen, um ART zu akzeptieren? Oder sind das alles physische Kunstplattformen?

Meist körperliche Kunst im Moment.

Fragen zu Tokens

F. Was ist der Unterschied zwischen dem ART-Token und einem Mal-Token?

Wir verwenden das Wort "Token" nicht für Gemälde, wir nennen sie "Malen von Anteilen", weil es das ist, was sie wirklich sind. Der ART-Token ist die Währung der Maecenas-Plattform und die einzige Möglichkeit für Anleger, an Auktionen teilzunehmen. Auf der anderen Seite stellen die Anteile an Gemälden das Eigentum an jedem einzelnen auf der Plattform aufgeführten Gemälde dar. Jedes Gemälde oder jede Sammlung von Gemälden wird durch eine andere Art von Aktie mit einem eindeutigen Code dargestellt, ähnlich wie Aktien von Google oder Apple an der NASDAQ unter Verwendung eines anderen Codes (z. B. paragraph, AAPL usw.) gehandelt werden.

F. Planen Sie für jedes Bild neue Blockchain-Freigaben? Und wo werden diese Aktien gehandelt?

Ja, entweder für jedes Gemälde oder für eine Sammlung von Gemälden wird eine eindeutige Blockchain-Freigabe für die Maecenas-Kette erteilt. Sie werden nicht in einem öffentlichen Ethereum-Netzwerk aufgeführt, sondern in einer Schwesterkette, die mit dem öffentlichen Ethereum-Netzwerk verbunden wird, das wir die Maecenas-Kette nennen. Dies ist erforderlich, da jede Blockchain-Freigabe das Eigentum an einem physischen Kunstwerk darstellt. Aufgrund von Vorschriften müssen wir die Kontrolle darüber ausüben, und daher kann dies nicht dezentralisiert werden. Falls Sie Ihre privaten Schlüssel verlieren und die mit diesem Schlüssel verbundenen Freigaben verloren gehen, können wir in solchen Szenarien diese Freigaben ungültig machen und erneut ausstellen.

Frage: Ist es ein Gemälde pro Blockchain-Freigabe oder eine Gruppe von Gemälden pro Blockchain-Freigabe?

Es wird beides sein. Wenn ein einzelnes Gemälde von wirklich hohem Wert ist, wird es einzeln aufgeführt. Wenn es Sammlungen von Kunstwerken mit mittlerem oder niedrigem Wert gibt, deren Auflistung sinnvoll ist, gruppieren wir sie auf der Grundlage eines gemeinsamen Themas und listen sie unter einem einzigen Code für die gemeinsame Nutzung von Kunstwerken auf, ähnlich einem Fonds.

F. Was ist der Zweck des ART-Tokens?

Es spielt eine Schlüsselrolle für das Funktionieren des Systems. Verschiedene Anleger aus der ganzen Welt möchten in ihre Heimatwährungen wie Pfund, Dollar, Yen usw. investieren. Der ART-Token fungiert als währungsneutraler Token, den die Plattform für effiziente Clearingzwecke verwendet. Das ART-Token ermöglicht auch die Verwendung intelligenter Verträge, da es sich um ein ERC-20-Token handelt. Kurz gesagt, der ART-Token wird der Kraftstoff für die Maecenas-Maschine sein.

Frage: Was ist der Wert einer Investition in ART-Token?

Je mehr Kunstwerke wir auf die Plattform bringen, desto mehr ART-Token werden von der Plattform benötigt und desto höher wird der Wert des ART-Tokens.

Frage: Muss der traditionelle Investor über ART-Token Bescheid wissen oder ist dies für ihn transparent?

Krypto-versierte Investoren würden über das zugrunde liegende ART-Token Bescheid wissen und können sich die intelligenten Verträge ansehen, da all dies öffentlich sein wird. Ein traditioneller Investor, der sich nur um die Kunstinvestition kümmert, muss jedoch nicht über den ART-Token oder die Rolle, die er spielt, Bescheid wissen (oder sich darum kümmern). Dank der Blockchain-Technologie, die von der Maecenas-Plattform genutzt wird, erfolgt alles nahtlos hinter den Kulissen.

F. Wo werden die Kunstwerke und die ART-Token gehandelt?

ART-Token werden an öffentlichen Krypto-Börsen gehandelt, während Malaktien nur an der Maecenas-Börse gehandelt werden.

F. Werden die Bildfreigaben in einer Blockchain gespeichert?

Ja, sie befinden sich in einer Ethereum-Blockchain unter Verwendung des Proof-of-Authority-Consensus-Protokolls. Wir prüfen jedoch die Verwendung der kommenden Plasmatechnologie, die möglicherweise Milliarden von Transaktionen pro Sekunde ermöglicht. Die Blockchain, in der die Bilder aufbewahrt werden, ist halböffentlich, so dass es Blockchain-Entdecker usw. geben wird. Aufgrund der rechtlichen Verpflichtungen, die wir haben, müssen wir jedoch eine gewisse Kontrolle über die Blockchain haben und können daher nicht vollständig dezentralisiert werden.

F. Was bestimmt den Preis des ART-Tokens?

Da dies ein völlig neuer Markt ist, wissen wir immer noch nicht genau, wie hoch der Preis sein wird. Da der Vorrat an ART-Token jedoch begrenzt ist und ART-Token als Treibstoff für die Plattform fungiert, ist der Wert des ART-Token umso höher, je mehr die Plattform verwendet wird.

F. Wie viele ART-Token würden Verkäufer / Käufer benötigen, um am niederländischen Prozess teilzunehmen?

Wenn der Investor ein Kunstwerk im Wert von 200.000 Euro erwerben möchte, muss er denselben Wert für ART-Token kaufen. Da die niederländische Auktion wochenlang dauern wird, wird der Wechselkurs zwischen den ART-Token und der Anlagewährung (z. B. Euro) täglich unter Verwendung eines vertrauenswürdigen Orakels festgelegt. Wir würden den Tagespreis verwenden, um die Anzahl der für einen bestimmten Investitionsbetrag erforderlichen ART-Token zu ermitteln.

Frage: Wird dies die Schleusentore öffnen, um andere Vermögenswerte als Kunst zu kennzeichnen?

Ja, dieses Modell kann nicht nur in der bildenden Kunst eingesetzt werden. Künftig werden wir dieselbe Plattform für Sammlerstücke, Vintage-Artikel - Weine, Oldtimer, Boote, Uhren usw. - verwenden. Dies hat also das Potenzial, Vermögenswerte zu vermarkten, die über die reine Kunst hinausgehen.

Frage: Gibt der ART-Token dem Investor wie beispielsweise TenX einen Gewinn zurück?

Jeder Token, der einen Teil des Gewinns zurückgibt, ist eine Sicherheit. ART-Token ist ein Utility-Token und keine Sicherheit. Es ermöglicht das Funktionieren intelligenter Verträge. Es ist nicht an eine Wertentwicklung gebunden, bringt keine Rendite und kann nicht für Vermögenswerte eingelöst werden.

F. Wird Maecenas als Market Maker für den aktiven Austausch dieser Token fungieren, und wenn ja, muss Maecenas dann keine Lizenz erwerben?

Maecenas wird selbst kein Market Maker sein. Ein Teil der Allokation, die wir ausgeben werden, wird als Reserve für Anreize für diese Market Maker aufbewahrt. Unser Ertragsmodell basiert nicht auf Spreads. Es basiert darauf, hochwertige authentische Kunstwerke auf unsere Plattform zu bringen, damit die Investoren sicher und effizient mit unserer Plattform investieren können.

Frage: Wie können Sie Geldwäsche in Ihrem System verhindern und KYC für jeden Investor durchführen, der sich dem Maecenas-Netzwerk anschließt?

Um Geldwäsche jeglicher Art zu verhindern, implementieren wir KYC-Prozesse in Bankqualität. Wir haben daran gearbeitet, einen strengen und umfassenden KYC-Prozess zu definieren, um das Risiko von Geldwäsche oder Finanzkriminalität zu verringern. Je nach Höhe der getätigten Investitionen haben wir zwei KYC-Stufen. Für Kleinanleger führen wir First-Level-KYC-Checks durch. Für Großinvestoren führen wir EDD (Extended Due Diligence) durch, die fortgeschrittenere Arten von Schecks umfasst.

Frage: Erwägen Sie ein Verbrennen von Token oder einen anderen Inflationsdruck?

Anfangs nicht. Vielleicht haben wir in Zukunft ein besseres Verständnis für die Marktdynamik der Maecenas-Wirtschaft.

Verschiedene Fragen

F. Wer muss das System bezahlen, nachdem die Arbeit von Maecenas übernommen wurde und wie lange?

Der ursprüngliche Eigentümer des Kunstwerks bleibt in jedem Fall der Mehrheitseigentümer des Kunstwerks. Der ursprüngliche Besitzer zahlt also die Lagerkosten. Auch die Lagerkosten sind relativ günstig. Zum Beispiel könnte die Lagerung eines einzelnen Stücks 500-1000 US-Dollar pro Jahr kosten, unabhängig davon, wie teuer das Gemälde ist. Und je mehr Gemälde wir in derselben Einrichtung lagern, desto billiger wird es.

Frage: Was ist mit der Aktualisierung der Website? Ist das Teil der Roadmap?

Ja! Wir arbeiten mit einer großartigen Kreativagentur zusammen, um die Maecenas-Website vollständig zu aktualisieren. Bleib dran!

Q. In Ihrem Whitepaper haben Sie mitgeteilt, dass eine einmalige Ausgabegebühr von 6% erhoben wird. a) Auf welcher Wertschätzung basiert diese Gebühr? Letztes Gewinnergebot? b) Und wann wird die Gebühr bezahlt?

a) Wenn das Gemälde 2 Mio. USD wert ist und der Eigentümer 1 Mio. USD dagegen sammelt, werden 6% von den 1 Mio. USD abgezogen.

b) Die Gebühr wird bei Zahlung fällig. Es müssen jedoch einige Vorabgebühren erhoben werden, die aus Sicherheitsgründen zu entrichten sind. Sobald das Gemälde aufgelistet ist, ziehen wir die Vorabgebühren ab und nehmen die verbleibenden Gebühren. Die Gesamthonorare betragen weiterhin 6%.

F. Kann jeder meinen prozentualen Anteil sehen oder ist er privat?

Nein, Ihre Bestände sind privat, es sei denn, Sie geben Ihre öffentliche Adresse bekannt.

F. Wird es eine Stoppfunktion für Transaktionen geben, damit Maecenas aus irgendeinem Grund den Handel einstellen kann?

Ja, wir können Konten unter außergewöhnlichen Umständen sperren. Wir können die Vermögenswerte (Kunstwerke) jedoch nicht einfrieren, da sie nicht zu Maecenas gehören, sondern als eigenständige Fahrzeuge strukturiert sind.

Frage: Wenn Sie die private Kette ändern, wie ist der Prozess? Ist es noch transparent?

Die Maecenas-Kette wird in der öffentlichen Ethereum-Kette verankert, sodass jeder sehen kann, ob die Hashes nicht übereinstimmen, sodass es weiterhin ein transparenter Prozess ist.

Q. Normalerweise erhalten Market Maker in Märkten niedrigere Gebühren, während Abnehmer höhere Gebühren erhalten. Warum ist es bei der Maecenas-Plattform umgekehrt?

Wir werden Market Maker wie in den meisten anderen Märkten mit niedrigeren Gebühren belohnen. Der einzige Unterschied in unserem Fall besteht darin, dass wir Verkäufer, die an der Auktion teilgenommen haben, subventionieren, damit sie kostenlos Geld ausbezahlen können.

F. Was passiert, wenn der ursprüngliche / Mehrheitseigentümer verstirbt?

Wie bei jeder anderen Art von Vermögensgegenständen wird das Eigentum auf ihre Familie usw. oder nach dem Willen des Verstorbenen (falls vorhanden) übertragen.

F. Wer behält den 30% -Reservetoken? Wenn es Maecenas sind, werden sie am Ende 50% der Token halten, richtig? Und wie funktioniert die Verwaltung der reservierten Gebühr?

Wir werden nicht 50% der Token halten. Der reservierte Token von 30% wird nicht auf dem Markt verfügbar sein und wird ausschließlich verwendet, um die Liquidität nur für Transaktionen zu erhalten.

Die anderen 20% werden verwendet, um neue Partner zu motivieren. Diese Token haben, wenn sie neuen Partnern gewährt werden, eine Sperrfrist von 2 bis 3 Jahren.

F. Wie erreiche ich das Maecenas-Team?

Schauen Sie sich die folgenden Links an:

  • Telegrammkanal (um direkt mit dem Team und der Community zu sprechen): https://t.me/maecenasart
  • Unternehmens-Website: https://www.maecenas.co
  • Whitepaper (um mehr über den Projektzeitplan zu erfahren) https://www.maecenas.co/Maecenas-WhitePaper.pdf
  • Kakaotalk-Gruppe: https://open.kakao.com/o/gBJBpuA

F. Ist die automatische Umstellung von Fiat auf Krypto bereits vorhanden?

Dies ist noch nicht fertig.

Frage: Haben wir immer noch die gleiche Menge an Kunstwerken oder mehr / weniger als im Whitepaper?

Ja, wir haben jetzt mehr Kunstwerke in der Pipeline als im Weißbuch angekündigt.

Frage: Werden Sie den Preis für die Kunst für einige Jahre mitteilen - wie 10 oder so? Es wird interessant zu wissen sein, wie viel diese Kunst wie vor einem Jahrhundert gekostet hat. Natürlich wissen Sie nicht genau, was sie damals kostete, aber wie wertvoll der Künstler damals war, kann sehr interessant sein.

Ja, wir zeigen Preisinformationen für Kunstwerke an, die auf Maecenas gelistet sind

Q2. Preisentwicklung vor dem Handel des Kunstwerks auf der Maecenas-Plattform?

Preisentwicklung des Kunstwerks, bevor es bei Maecenas gelistet wurde. Dies beinhaltet Preise bei Auktionen und Privatverkäufen.

Frage: Gibt es einen der laufenden Austauschdialoge, einschließlich eines der größeren, bekannteren Börsen? Dies ist wahrscheinlich die beste Liquiditätschance.

Bleiben Sie einfach dran und vertrauen Sie darauf, dass wir daran arbeiten, dass das Token an mehr Börsen gelistet wird.

F. Ist Fiat auch für die erste Auktion zugelassen? Wie viele Leute werden in der Beta sein?

Kein Fiat bei dieser ersten Auktion. Die ersten 100 Testpersonen können an der Beta teilnehmen.

Frage: Wenn Teile des Gemäldes in BTC / ETH bezahlt werden, wird das gleiche BTC / ETH verwendet, um ART zum Marktpreis zu kaufen?

Ja, aber wir verwenden auch die Liquiditätsreserve, um die Umstellung sofort durchzuführen. Wir werden nicht unbedingt bei jeder Transaktion an eine externe Börse gehen, da dies ineffizient wäre.

Frage: Also Ethos und Kunst für die erste Auktion?

Ja. Wir werden in Zukunft Schritt für Schritt expandieren. Rom wurde nicht an einem Wochenende gebaut.

F. Was passiert, wenn ein Besitzer einer Kunstkarte stirbt? Eigentum kann wie physische Kunst weitergegeben werden?

Das ist Erbrecht, nichts mit Maecenas zu tun

Frage: Wie lange dauert eine Auktion, um Gebote abzugeben?

Die Auktion wird einige Wochen dauern, kann jedoch je nach Bedarf sehr schnell enden, ähnlich wie bei einigen ICOs.

Q2. Wird der Preis von ART in diesem Zeitraum dynamisch sein?

Der Preis wird dynamisch sein.

Frage: Wird es von Vorteil sein, Kunstmarken direkt zu verwenden, um in ein Gemälde zu investieren? Mögen Sie ermäßigte Gebühren?

ART fungiert als Clearing- und Abrechnungsmechanismus, mit dem Maecenas digitale Anteile von Gemälden ausstellt. Je mehr Gemälde versteigert werden, desto höher ist die Nachfrage nach KUNST.

F. Was passiert mit ART-Token, nachdem Sie geboten und gewonnen haben? Angenommen, Sie bieten 1 Aktie von Warhol mit 10000 ART und haben gewonnen. Sind die Token nun im Austausch gegen den Eigentumsnachweis für die von Ihnen gewonnene Aktie vertraglich abgesichert? Oder wird es an Maecenas zurückgegeben, das von Maecenas wieder verkauft werden kann?

ART ist für die Dauer der Auktion im Auktionsvertrag verankert. Wenn Sie gewinnen, wickelt Maecenas die Transaktion ab, indem er dem Anleger einige Warhol-Aktien und dem Verkäufer ART-Token ausstellt und zuweist.

F. Wie wird der Umrechnungskurs von ETH und BTC zu ART auf der Plattform berechnet? Und wird dieselbe Konvertierungsmethode für Beta und Endprodukt verwendet?

Wir berechnen den Preisindex anhand externer Datenquellen

F. In welcher Beziehung steht der Kurs auf der Plattform zum Kurs an den Börsen?

Dies sind Echtzeitraten. Es hängt also wirklich davon ab, wie viel die Konvertierung sein wird, wenn sie sie vor Ort konvertieren wird.

F. Wenn ich als Kunstmarke an einer Auktion teilnehme, geht die Kunstmarke, an der ich teilgenommen habe, verloren? Steht das Eigentum an der Kunst zum Verkauf?

Nein, Token werden niemals verbrannt.

Frage: In welcher Währung wird Dadiani für die Artwork Shares Fiat bezahlt?

Ja, Sie können Ihre KUNST verwenden und sparen die Gebühren, wenn Sie dies tun

F. Ist ein Token, der das Eigentum an dem Kunstwerk darstellt, keine Sicherheit?

KUNST als Token ist keine Sicherheit. Das Halten von Malmarken ist eine Sicherheit.

Siehe auch

Die Menschheit ist niedergeschlagen und schmutziges KunstwerkLernen Sie die GDG VIT kennen Vellore: RaichuWie man vom Träumen zum Tun übergehtDie 12 Tage von… 2017Entwerfen für WhiteworkSchönheit befreit