Veröffentlicht am 27-03-2019
Meggies fantastische Texturenarbeit

Meggie Rocks Kunst erstrahlt in Hymne

Große Spiele brauchen große Künstler.

Meggie Rock ist eine Umweltkünstlerin bei Bioware und hat während ihrer Zeit dort an Anthem gearbeitet. Zuvor hatte sie bei Gunfire Games für Darksiders 3 und From Other Suns gearbeitet.

Meggie hat einen geschickten Touch bei der Entwicklung von Materialien, der Körper ihrer Arbeit, den ich sehen kann, wurde im Substance Designer erstellt und ist fantastisch. Ich kann mir nur vorstellen, wohin ihre Texturkunst seit drei Jahren gegangen ist.

Sie sehen, dass sie ein Auge für Komposition und Gestaltung hat, ihre von Dragon Age inspirierte Umgebung zeugt von ihrem Können und was ich nur annehmen kann, ist ein Liebesbrief an den anderen Künstler von Bioware.

Meggies Arbeit zu Anthem war Teil eines größeren Teams. Sie hat mitgeholfen, die Welt zum Leben zu erwecken, indem sie mit Shawn Kassian (den wir zuvor besprochen haben) und anderen zusammenarbeitet. In der Lage zu sein, Ihre Kunst mit anderen zu verweben und zusammenzuarbeiten, um die endgültige Gesamtvision zu schaffen, ist eine der schwierigsten Aufgaben der Branche, und das hat sie deutlich gezeigt.

„Schöne und immersive 3D-Welten zu schaffen, ist meine Leidenschaft. Mit einem Hintergrund in Deutsch, Kunstgeschichte und Europastudien mag ich es, Funktion und Form in meine Kunst zu verweben. Ich bin immer bestrebt, neue Techniken und Programme zu lernen, und ich bin stolz auf meine Fähigkeit, mich selbst zu unterrichten. Ich genieße es, neue, aufregende Herausforderungen mit zielorientierten Teams anzunehmen. “- Meggie Rock via Artstation

Schauen Sie sich ihre Artstation hier an! Hier ist ihr LinkedIn.Stöbern Sie bei Twitter!

Dead Tree Trunk High Poly Sculpt von Meggie.Skystone Pass, Meggie war an der Einrichtung dieses schönen Levels beteiligt.Eine außergewöhnliche Dragon Aged-Szene von Meggie.

Bilder über Artstation.

Siehe auch

Wenn Inhalt König ist, wurde er von der Königin ermordet.Biennale der großen Hoffnungen und ErwartungenCharlie Buckleys KunstgeschichteTransit bietet Oldschool-Romantik und zeitlose TragödieTun Sie, was Sie können, mit dem, was Sie zur Hand haben. Hacer los que se puede con lo que a tien a la manoDie Trickster-Tagebücher / Kapitel 23