• Zuhause
  • Artikel
  • Mondo Gallery Presents: Die Kunst von GREG RUTH - A TWIN PEAKS Interpretation
Veröffentlicht am 08-03-2019

Mondo Gallery Presents: Die Kunst von GREG RUTH - A TWIN PEAKS Interpretation

Mondos neue Zusammenarbeit mit dem Künstler Greg Ruth ist eine riesige Sammlung von Kunstwerken von Twin Peaks.

Heute Abend öffnete Mondo, die Popkultur-Sammlerfirma, die Türen für eine surrealistische Ausstellung von Kunstwerken aus der Twin Peaks-Serie, die alle von einem Künstler - Greg Ruth - geschaffen wurden.

Greg hat die Kunstserie online als Fan kreiert, und Mondo hat alles in einem Raum gesammelt. Es ist beeindruckend, herumzulaufen und eine so riesige Mischung aus verstörenden und verspielten Bildern zu sehen.

Unten können Sie die Pressemitteilung von Mondo über die Veranstaltung lesen. Darunter befinden sich Bilder aus der Galerie (klicken Sie auf das Bild, um es zu schminken).

Besuchen Sie Cinapse für die nächste Galerieshow von Mondo. Jedes Mal zeigen wir Ihnen das Kunstwerk, sobald die Galerie geöffnet wird.

Mondo freut sich, ihre nächste Galerieshow "Die Kunst von Greg Ruth - Eine Twin Peaks Interpretation" ankündigen zu können, die über sechzig neue Drucke des Künstlers Greg Ruth enthält, die von der legendären SHOWTIME®-Serie von Mark Frost & David Lynch inspiriert wurden. Die Eröffnungsgalerie findet am Freitag, dem 8. März, von 18 bis 22 Uhr statt und ist bis zum 12. März für reguläre Galeriestunden (Mondo Gallery, 4115 Guadalupe St) zu sehen. Alle Giclée-Prints werden ab dem Eröffnungsabend in der Galerie zum Kauf angeboten. Die verbleibenden Prints werden jeden Monat bis August online auf der Mondo-Website veröffentlicht.
"Wir waren überwältigt von der Kunst, die Greg online für Twin Peaks als Fan gemacht hatte. Deshalb wollten wir einen Weg finden, um diese Arbeit in die Welt zu bringen", sagte Creative Director Mitch Putnam. "Als die Idee einer Galerieshow aufkam, wussten wir, dass alle Stücke in einem Raum zu gut waren, um nicht zu übersehen."
Der Künstler Greg Ruth kommentierte seine Inspiration für die Show: „Twin Peaks hat im Frühjahr 1990 alles verändert und ich war fasziniert von dem wöchentlichen Seifenoper-Format und dem brillanten Tanz zwischen Mystery, Comedy und Romantik und einer Art Horror gab es noch nie zuvor auf dem kleinen Bildschirm. Es beeinflusste eine Generation von Bewunderern und inspirierte mich später dazu, es als kurze Serie von Porträts der verschiedenen Schlüsselfiguren zu verwenden, als ich meine neue Liebe zur Graphitarbeit unter dem Dach meiner selbst zugeteilten wöchentlichen Zeichnungsreihe The 52 Weeks Project testete. Als Twin Peaks kürzlich auf SHOWTIME® ausgestrahlt wurde, entstand eine noch enthusiastischere und komplexere Serie von Originalzeichnungen, die noch immer unerschöpflich erscheint. Es ist eine Quelle von Totems, Symbolen, Geschichtenerzählen und Charakteren, die von keinem Mitbewerber da draußen erreicht wird. Twin Peaks ist nach wie vor eine tiefe Inspiration für mich persönlich, und es ist einfach die unglaublich fantastische Ehre, diese Druckserie und Galerie zeigen zu können. Wenn ich mir vor 27 Jahren mit diesem Versprechen nur ins Ohr flüstern könnte… “
Der Online-Veröffentlichungszeitplan für die Twin Peaks-Drucke enthält jede Serie fünf Giclée-Drucke:
21. MÄRZ: Serie 1 + 2 + 3. APRIL 11: Serie 4 + 5MAY 9: Serie 6 + 7JUNE 13: Serie 8 + 9JULI 11: Serie 10 + 11AUGUST 15: Serie 12

Siehe auch

Csaba Molnars widerliche Menagerie der Zombies und Geister ist nur der Anfang seines erstaunlichen KörpersSo erhalten Sie Ihre kreativen Kräfte zurückEin Gemälde verstehen: Der Tod von SokratesFür was es wert istDie Menschheit jenseits der ErdeWie Cross Stitching meine Kreativität und Selbstdisziplin entwickelt hat