Veröffentlicht am 01-04-2019

Stimmen Sie Ihre Stimme ab: Museum Madness übernimmt das Hohe Museum!

Wir gehen in den März-Wahnsinn-Geist mit einem freundlichen Wettbewerb zwischen Kunstwerken aus der High'schen Kollektion. Möge das beste Artwork gewinnen!

Von Kristen Brown, Marketingkoordinator, High Museum of Art

Charles-François Daubigny, Banken der Oise, 1875; Claude Monet, Herbst an der Seine, Argenteuil, 1873

Wieder ist es diese Zeit des Jahres. Basketball-Fans sind total in Raserei, verfolgen ihre Vorhersagen, eifern die Helden ihrer Heimatstadt an und beobachten, wie 68 Teams beim Wettbewerb um die nationale Meisterschaft schwinden.

Ja, es ist Märzwahnsinn.

Es ist keine Frage, dass die Leute Basketball und ein gutes altes Glücksspiel lieben. Die NCAA berichtete, dass über 93 Millionen US-Zuschauer im vergangenen Jahr die Matchups während des Final Four-Turniers mitverfolgt haben. Basketball-Fans sind nicht die einzigen, die den ganzen Spaß haben. In den letzten sechs Jahren haben sich Kunstmuseen in einem Social-Media-Wahlwettbewerb namens #ArtMadness getroffen. Jedes Museum legt ein Kunstwerk vor, von dem er annimmt, dass es den Rest schlagen wird, und am 8. April wird ein Gewinner gekrönt. Natürlich macht der freundliche Wettbewerb viel Spaß.

In diesem Jahr veranstaltet The High seine eigene Version von Art Matchups namens #MuseumMadness! Wie funktioniert es? Besuchen Sie @highmuseumofart auf Instagram während unserer geplanten Matchups und blättern Sie durch unsere Geschichten, um Ihre Stimmen abzugeben. Am nächsten Tag werden wir die Gewinner auf den Social-Media-Kanälen für die nächste Runde bekannt geben.

Matchup-Zeitplan:

27. März: 1. Runde

3. April: 2. Runde

5. April: 3. Runde

8. April: Final Four

9. April: Meisterschaft

Alle Kunstwerke in #MuseumMadness sind in unseren kürzlich renovierten permanenten Sammlungsgalerien zu sehen. Stellen Sie sich dies als eine Zeit vor, um neue Teile unserer Kollektion kennenzulernen und eine Verbindung zu Ihren alten Favoriten herzustellen.

Also, was ist die Wahl der Werke, die Kopf an Kopf gehen? Unser Interpretationsteam hat es mit einer Wissenschaft zu tun. Die Übereinstimmungen umfassen Arbeiten, die sich in Bezug auf Thema, Medium, Konzept und Stimmung ähneln. Alle Paarungen dieses Wettbewerbs sind derzeit in einer unserer sechs permanenten Sammlungsgalerien zu sehen. Sehen Sie sich also unbedingt vor oder nach Ihrer Abstimmung persönlich an!

Karl L. Müller, The Century Vase, 1876; Roberto Lugo, Wege und Prüfungen: Eine Jahrhundertreise zu einem Traum

Ein aufregendes Matchup war The Century Vase (1876) von Karl L. Müller, kombiniert mit Trails and Trials: Eine Jahrhundertreise in einen Traum (2017) von Roberto Lugo. Obwohl die Vasen im Abstand von 141 Jahren entstanden sind, erzählen beide eine Geschichte aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft mit Zahlen, die diese Zeiträume darstellen. Lugo hat die ikonenhafte Century Vase der Highs komplett neu gestaltet, indem sie ähnliche Formen und Motive mit den Ergänzungen von Martin Luther King Jr., André 3000 und anderen Figuren in der Geschichte von Atlanta verwendete. Die Vase von Lugo erzählt eine Geschichte über die Geschichte von Bürgerrechten, sozialer Gerechtigkeit und Popkultur in Atlanta. Die originale Century Vase ist einzigartig, denn sie ist eine von nur zwei, die auf der Centennial Exhibition zum 100. Geburtstag der Nation ausgestellt wurden.

Am Ende schlagen neue die alten aus; Lugos Vase rückt in Runde zwei vor!

Die erste Abstimmungsrunde unserer ersten #MuseumMadness-Kampagne ist zu Ende gegangen, aber Sie haben noch Zeit, um bei der Auswahl des Gewinners mitzuwirken. Besuchen Sie uns auf Instagram @highmuseumofart während des Matchup-Zeitplans, um Ihre Stimme abzugeben. Wir können es kaum erwarten zu sehen, wer es oben schafft. Viel Spaß beim Abstimmen!

Siehe auch

Chakra-Heilung || Spirituelle KunstHochzeitslieferanten8 neue Ausstellungen locken 1100+ Besucher zur MoMA PS1Keine Sorge, die Melancholie wird nicht lange dauern!Bilder von Super Deluxe.Was jetzt?