Veröffentlicht am 24-03-2019
Bildnachweis: © Dennett 2019

Meine Stadt ist tief

Street Photography Challenge

Bildnachweis: © Dennett 2019Bildnachweis: © Dennett 2019

Die Neger sprechen von Flüssen

DURCH LANGSTON HUGHES

Ich kannte Flüsse: Ich kannte Flüsse aus der Antike als die Welt und älter als der Fluss von menschlichem Blut in menschlichen Adern.

Meine Seele ist tief gewachsen wie die Flüsse. Ich badete im Euphrat, als die Dämmerung jung war. Ich baute meine Hütte in der Nähe des Kongo und ließ mich einschlafen. Ich sah auf den Nil und hob die Pyramiden darüber. Ich hörte das Singen von der Mississippi, als Abe Lincoln nach New Orleans ging, und ich habe gesehen, wie sein schlammiger Busen im Sonnenuntergang golden wurde.

Ich habe bekannte Flüsse kennen gelernt: Uralte, dunkle Flüsse.

Meine Seele ist wie die Flüsse tief gewachsen.

Ich bin stolz darauf, dass meine Stadt eine blaue Insel in einem roten Meer ist.

Ich bin stolz darauf, dass in meiner Stadt die University of Florida beheimatet ist, die in der 2019-Ausgabe von Best Colleges National University 35 Platz belegt.

Ich bin stolz darauf, dass meine Stadt Vielfalt, Kunst, Kultur und Hochschulbildung umfasst.

Ich bin stolz darauf, dass wir das Urban Revitalization Project haben, bei dem die städtischen Räume weniger langweilig und schöner und sozialer werden.

Bildnachweis: © Dennett 2019

Anfang 2018 kamen 42 Künstler zusammen, um in einer trostlosen Parkgarage in der Innenstadt Magie zu schaffen, in der die Autos derjenigen untergebracht waren, die zu beschäftigt waren, um die leeren Wände zu bemerken, die unglaubliche Leinwände schaffen würden.

Kein Geld, kein GoFundMe, kein Kickstarter, eine Gruppe von Künstlern und Unternehmen, die Betonmauern in Kunstgalerien verwandeln wollten.

„Das Ziel des Urban Revitalization Project ist es, die Gemeinde täglich glücklich zu machen und leere Wände in der ganzen Stadt neu zu nutzen. Das Southwest Downtown-Projekt zielt darauf ab, jeden Zentimeter der Garage mit Kunst zu bedecken und Wandbilder für Stockwerke zu malen. “Zitat aus„ Painting the Town “: Künstler aus Gainesville wollen die Blank Canvases von Casana Fink verschönern.

Bildnachweis: © Dennett 2019Bildnachweis: © Dennett 2019

„Jeder Künstler hat seine eigene einzigartige Geschichte. Einige haben eine breite Palette an Berufserfahrung, andere sind einfach lebenslange Doodlers. Die Künstler haben ihr eigenes Geld, ihre Zeit und ihr Talent in das Projekt investiert. “Zitat von Painting the Town: Künstler aus Gainesville sollen die Blank Canvases von City von Casana Fink verschönern.

Bildnachweis: © Dennett 2019Bildnachweis: © Dennett 2019Bildnachweis: © Dennett 2019Bildnachweis: © Dennett 2019

Ich verbrachte eine Stunde damit, durch die Garage der Innenstadt zu laufen, Fotos zu machen und das Talent in meiner Stadt zu bewundern.

Wer hätte gedacht, dass ein Parkhaus ein Kunststudio sein könnte?

Bildnachweis: © Dennett 2019Bildnachweis: © Dennett 2019Bildnachweis: © Dennett 2019Bildnachweis: © Dennett 2019

Ich bin stolz darauf, in einer Stadt mit Hochschulbildung zu leben, die es wagt zu glauben: „Imagination ist wichtiger als Wissen.“ ~ Albert Einstein

Zumindest hoffe ich, dass das stimmt. Ich möchte, dass wir sind.

Mehr über dieses Parkhaus-Kunstprojekt erfahren Sie hier.

Vielen Dank, dass Sie mich bei diesem Spaziergang durch die Kunstgalerie des Parkhauses begleitet haben.

Siehe auch

elektronische AutobahnMethodeErstausstellungs-SammlungZufallsfunde (2019, Woche 13) - Über Lektionen in Führung, moralische Dilemmas in der Kunst und das VerborgeneMona Lisa: Eine Feministin im Wert von 2,67 Milliarden US-Dollar