• Zuhause
  • Artikel
  • Nine Pin Cider, Albany Barn kündigt im April auf der Cidery anstehende Kunstausstellungen an
Veröffentlicht am 15-03-2019

Nine Pin Cider, Albany Barn kündigt im April auf der Cidery anstehende Kunstausstellungen an

House and Home und The Chair Show II werden während des gesamten Frühlings gezeigt

Artwork für die Chair Show II

Albany, New York (15. März 2019) - Neun Pin Ciderworks („Nine Pin“), New Yorks erste Farm cidery, The Albany Barn, und Katherine Chwazik haben angekündigt, dass im kommenden April im Rahmen der Cidery-Kunstveranstaltungen Kunstausstellungen stattfinden werden.

House and Home wird neue Arbeiten von Katherine Chwazik zeigen, in denen sie bis zum 26. Mai im Verkostungsraum zu sehen sein wird. Die Chair Show II, eine Gemeinschaftsausstellung zwischen Albany Barn und dem einheimischen Künstler Tim Fealey, zeigt 17 Capital Region-Gebiete Künstler und wird bis zum 7. April zu sehen sein.

„So wie Apfelwein das Gesprächselixier ist, ist Kunst das Elixier der Seele. Wir freuen uns sehr, The Albany Barn für diese beiden Ausstellungen in unserem Verkostungsraum zu unterstützen und mit ihm zusammenzuarbeiten, und wir freuen uns darauf, unsere Partnerschaft mit der Barn in Zukunft zu verbessern “, sagte Alejandro del Peral, Mitbegründer und Cider-Hersteller von Nine Pin Ciderworks

„Als Tim Fealey 2017 mit der Idee für The Chair Show zu uns kam, waren wir sehr glücklich, diesen Schreibtischen endlich ein neues Leben einzuhauchen und eine neue künstlerische Partnerschaft mit Nine Pin Ciderworks einzugehen. Die Ausstellung hat viel Spaß gemacht und wir wussten sofort, dass es eine Idee war, die wir in der Zukunft erneut besuchen möchten, mit der Hoffnung, zu wachsen und zu expandieren. Dieses Mal haben wir für The Chair Show II die Anzahl der teilnehmenden Künstler verdoppelt. In den ersten zwei Tagen nach dem Aufruf zum Kunstaufruf hatten wir tatsächlich keine Schreibtische mehr! Wir sind wirklich sehr gespannt auf die Entwürfe, die unsere talentierten Künstler hervorbringen “, sagte Casey Polomaine, Director of Programming and Residenzen, The Albany Barn.

Beide werden am Freitag, den 5. April, mit einem Empfang ab 18:00 Uhr offiziell eröffnet. bis 20 Uhr

In House and Home debutiert Katherine Chwazik ihre neue Arbeit in Interviews mit den Bewohnern des Albany County. Sie zieht Emotionen und gemeinsame Erinnerungen aus, um Kunstwerke zu schaffen, die ein für jedes Zuhause einzigartiges Wohngefühl erfassen. Chwazik schichtet Druckgrafik und skulpturale Techniken, um architektonische Formen zu erkunden, die von Stadtvierteln in Albany wie Arbor Hill bis zu ländlichen Städten wie Bern reichen.

Die Chair Show II verbindet die Geschichte von Albany Barn mit 17 zeitgenössischen Künstlern. Lange bevor Albany Barn in die 56 Second Street zog, war das historische Gebäude eine Schule, die als St. Josephs Academy bekannt war. Während der größte Teil des Gebäudes jetzt anders aussieht, sind einige der alten hölzernen Schulstühle erhalten geblieben und sie waren in den Händen einiger der talentiertesten Künstler der Region für eine besondere Kunstausstellung, die in The Chair Shows II ihren Höhepunkt fand. Diese 17 Künstler verwenden Farbe, Skulptur, Holzradierung und sogar Kaugummi, um die Stühle in einzigartige Kunstwerke zu verwandeln.

Weitere Informationen zu Nine Pin Cider finden Sie auf ninepincider.com. Weitere Informationen zu The Albany Barn finden Sie unter albanybarn.org.

###

Über Nine Pin Ciderworks: Nine Pin Ciderworks ("Nine Pin") ist die erste Farm in New York. Nine Pin wurde im Jahr 2013 gegründet und hat seinen Sitz in der New Yorker Hauptstadt Albany. Hunderte von Apfelweinprodukten sind in Hunderten von Bars, Restaurants und Einzelhändlern in ganz New York, Massachusetts, Connecticut und New Jersey zu finden. Nine Pin produziert alle Cider aus der Region Capital Region und Äpfeln aus dem Hudson Valley in seiner 17.000 m² großen Cidery-Einrichtung und im Verkostungsraum im Lagerviertel von Albany. Seien Sie revolutionär®, betrachten Sie den Apple® und trinken Sie New York Apples®. ninepincider.com

Über die Albany-Scheune: Die Albany-Scheune widmet sich der Schaffung eines nachhaltigen Inkubators für kreative Kunst und eines Gemeinschaftskunstzentrums in Arbor Hill - ein Ort, an dem Künstler leben, arbeiten und inspirieren können. albanybarn.org

Siehe auch

Amerikanische Meister-Willa Cather; Die Straße ist allesKreis von. . .Dogged & MoreArts Okkulte ZahlenMonique GlückTechnologie in Performances betrachten durch die Linse der Zuschauer [Forschung &…