Veröffentlicht am 11-03-2019

Oldrich Kulhanek - Grafik

Oldrich Kulhanek (26. Februar 1940–28. Januar 2013) war ein tschechischer Maler, Grafiker, Illustrator, Bühnenbildner und Pädagoge. Kulhánek entwarf das Design für die aktuellen tschechischen Banknoten und Briefmarken. Kulhánek wurde in Prag geboren. Ab 1958 studierte er an der Akademie für Kunst, Architektur und Design in Prag im Atelier von Karel Svolinský. Er absolvierte sein Studium 1964 mit den Zyklen von Illustrationen zu den Gedichten von Vladimír Holan und Christian Morgenstern (Die Gallows-Lieder). 1971 wurde er vom StB (der tschechoslowakischen Geheimpolizei) festgenommen und wegen "Diffamierung der verbündeten sozialistischen Staaten" inhaftiert. . In einem von 1968 bis 1971 geschaffenen Grafikzyklus umfasste er: "Ein verzerrtes Porträt von Joseph Stalin, perforierte fünfzackige rote Sterne oder freudige Gesichter sozialistischer Arbeiter verwandelten sich in ein abscheuliches Grinsen".

Mehr

Siehe auch

Am Morgen des Nov.In der einzigen Kunstgalerie von FruitvaleFünf Ratschläge für Ihr kreatives Codierungsprojekt"Warum drehst du Film?"Die Kunst in der Kodierung findenVorteile des Bloggens für eine Kunstgalerie