• Zuhause
  • Artikel
  • Press Paws: Vereinigung der Liebe zu Pixeln und Hündchen
Veröffentlicht am 31-05-2019

Press Paws: Vereinigung der Liebe zu Pixeln und Hündchen

Es besteht die Möglichkeit, dass Sie bereits von Press Paws gehört haben, der bevorstehenden Kunstshow, deren Ziel es ist, durch von Videospielen inspirierte Kunstwerke Geld zu sammeln, um What’s Up Dog zu unterstützen. LA, eine 100% freiwillige gemeinnützige Hunderettung.

Und wenn ja, haben Sie vielleicht schon die Indiegogo-Seite und vielleicht sogar ein paar Beispiele gesehen. Wie der oben, von dem immer geilen Jude Buffum. Aber hast du die Homepage der Serie überprüft?

Es gibt noch mehr, wie zum Beispiel den folgenden von Kiersten Essenpreis. Was bisher vielleicht mein Favorit war, wenn auch nur, weil ich Spinies als Kind so sehr geliebt habe…

Ebenfalls gerade enthüllt wurde dieses fantastische Meat Bun-Shirt mit dem überaus talentierten Mariel Cartwright, mit dem die meisten über Skullgirls vertraut sein könnten (obwohl sie auch das Cover für das dritte FORT90ZINE gemacht hat)…

Ich gebe zu, dass ich ein bisschen überrascht bin, dass Mariel sich gegen Haunting Grounds Hewie und Fiona entschieden hat. Was ich denke, könnte für die meisten Leute ein bisschen zu dunkel sein. Naja!

Das Shirt ist für alle erhältlich, die einen Beitrag zum Indiegogo-Drive für 75 US-Dollar leisten, und es gibt viele andere coole Dinge, die ebenfalls erworben werden können. Inklusive Hundenapf mit der Arbeit von Paul Robertson!

Und wenn Sie in der Gegend wohnen, findet die Show am 9. Februar in der Gallery Nucleus statt. Auch hier bietet die Homepage alles, was Sie an Informationen benötigen.

Ursprünglich auf blog.attractmo.de veröffentlicht.

Siehe auch

Antike neu ausgeliehene MarineSP-404: Eine tragende Säule in der Lo-Fi Hip Hop-CommunitygetLerped - Pop-up AusstellungFragmente einer sonnigen Jahreszeit: 20. MaiFragmente einer sonnigen Jahreszeit: 22. Maiabstrakt als darstellung der realität