Veröffentlicht am 28-05-2019

Rivas zum EHS-Lehrer des Jahres gekürt

Frau Rivas ist eine Kunstlehrerin, die Kunst 1 und Kunst 2 unterrichtet. Sie befindet sich in Raum 504 im Art Quad.

Sie unterrichtet seit 14 Jahren an der Eastside. Sie hat 2005 bei Eastside angefangen, weil es hier eine Eröffnung gab. Damals sah der Campus ganz anders aus als heute.

"Wir waren in importierbaren Klassenzimmern mit kleinen Schulen", sagt Frau Rivas. Eine ihrer Lieblingserinnerungen aus dieser Zeit waren die Showcases, eine jährliche Eastside-Tradition, die bis heute andauert.

Jetzt, nach mehr als einem Jahrzehnt im Dienst, wird Frau Rivas als Eastside-Lehrerin des Jahres ausgezeichnet.

"Ich fühle mich geehrt und demütigt", sagt Frau Rivas, als sie nach der Ehre gefragt wird.

Junior Marlen Mendoza ist eine ehemalige Schülerin von Frau Rivas und sie findet, dass die Ehre verdient ist. "Frau. Rivas ist ein wirklich guter Kunstlehrer “, sagt Marlen. "Sie hilft Ihnen, die verschiedenen Kunstmethoden zu verstehen, damit Ihre Kunst professioneller oder realistischer aussieht."

"Ich liebe es, Kunst zu unterrichten", sagt Frau Rivas. „Ich genieße es sehr. Es macht viel Spass."

Ausgehend von Marlens früheren Kommentaren klingt es so, als ob Mrs. Rivas nicht die einzige ist, die ihren Kunstunterricht genießt. Wenn Sie Art 1 oder Art 2 beitreten möchten, schauen Sie in der Beratungsstelle vorbei, um zu erfahren, wie Sie sich nächstes Jahr für die Klasse von Frau Rivas anmelden können.