Veröffentlicht am 27-02-2019

Meereslebewesen

Das Boot kenterte und ihr schlaffer Körper tauchte ins Wasser.

Das einzige, was sie seit dem ersten Stachel, abgesehen von der schleichenden Lähmung, gefühlt hatte, war ein Ruckeln unter ihrer Haut. Als gruben sich Würmer durch ihr Fleisch.

Ihre Ranken ergriffen ihren Körper, und sie begann einen allmählichen Abstieg zum Maul des Tieres. Sie war fast dankbar für das Meer, das ihre Lungen füllte. Ihr Leben zu nehmen, bevor die Kreatur gegessen hatte.

Danke an Warren für das 10-Dollar-Patronat.

Ko-Fi | Patreon | Etsy | Bücher | Geschicklichkeit | fadenlos

Siehe auch

Monets Boot, das Feuergeschicht des NachtfotografenLeseantwort 05Vorstellung von SWAP UP ARTAufruf zur Kunst: Outlaw Identities (Juni 2019)Majestätische Architektur- und Straßenfotografie von Dorian PellumbiWarum werden wir zur Schönheit gezeichnet?