Veröffentlicht am 11-09-2019

Also willst du glücklich sein?

Rate mal? Es ist Zeit aufzuhören zu ficken ...

Die Wahrheit ist, dass es nicht so einfach ist, einen Fick zu geben, wie vier Bälle gleichzeitig ohne Hände zu jonglieren - und nein, du dreckiger Hund, du kannst deinen Mund nicht benutzen. Weißt du was? Gleichzeitig ist es so einfach, keinen Fick zu geben.

Ist mein einleitender Absatz sinnvoll? Nee. Nein, tut es nicht. Nun, es macht für mich vollkommen Sinn, also muss es für Sie keinen Sinn ergeben. Du weißt, warum?

Weil ich aufgehört habe zu ficken.

Ja, da oben in dem Wort stehen drei Ps. Sie wissen, was als nächstes kommt.

Es ist eine Kunstform

Und das ist verdammt schön.

Fürchte dich nicht, es gibt einige Ernsthaftigkeit zu diesem Artikel. Ich würde es als Slice bezeichnen, aber es ist eher ein Sliver. Lassen Sie den Mangel an Ernsthaftigkeit mit der Tiefe des Titels in Verbindung bringen, um eine tiefe, kraftvolle Botschaft zu reflektieren. Mir ist klar, dass Tiefe kein Wort ist, auch wenn es verdammt gut sein sollte.

Sie kennen die Übung inzwischen.

Indem ich ein ernsthaftes Thema aufgreife und es mit Launen auseinandersetze, spreche ich das Thema auf eine viel sinnvollere Art und Weise an. Stellen Sie sich das vor, als würde man in der Fiktion etwas zeigen oder erzählen - ich sage Ihnen nicht, dass es mir egal ist - nun, vielleicht habe ich es ein- oder zweimal getan - ich zeige es Ihnen. Letzteres ist viel mächtiger.

Wenn dir jemand sagen würde, sie könnten Rübenscheiße wie Raketen aus ihrem Anus schießen, würdest du ihnen glauben?

Wahrscheinlich nicht.

Aber ich wette, du würdest es tun, wenn dein Gesicht ihre MOAB-Scheiße tragen würde.

Den Traum leben

Für mich gibt es drei wichtige Dinge, die zur Beherrschung der Kunst beitragen:

  • Realisierung
  • Widmung
  • Ausführung

Wir müssen zuerst drei Dinge erkennen: Wer wir sind, wer wir werden möchten und was wir lieben, wird uns dahin bringen. Von dort aus geht es darum, uns der Sache zu widmen.

Wenn Sie Peppa Pig mögen, gehen Sie zu HAM. (Siehst du was ich dort gemacht habe?)

Wenn Sie sich für Fotografie interessieren, fotografieren Sie sie.

Wenn Sie gerne lesen, tätowieren Sie Ihre Lieblingszeilen aus Büchern auf Ihrem ganzen Körper und lesen Sie Ihr verdammtes Leben weg.

Nur ... wähle keine Nekrophilie ... Es macht keinen Spaß, und dann gibt es das. Ich denke, du könntest es Scheiß geben nennen, nur für jemanden, der dir diesen Scheiß nicht wirklich zurückgeben kann. Yak. Dieser Artikel hat gerade ein völlig neues Level erreicht, und das, meine Freunde, zeigt eine wahre Beherrschung der Kunst.

Sobald Sie festgestellt haben, wer Sie sind, wer Sie sein möchten und was Sie auf der ganzen Welt am meisten lieben, ist es Zeit für die Ausführung. Nicht die Art, die durch tödliche Injektionen oder Aufhängen verursacht wird, sondern die Art, in der Sie die Dinge tun, die Sie lieben, um die Freude zu haben, sie zu lieben.

Es gibt nichts Mächtigeres als einen Menschen, der an jedem Tag seines Lebens das tut, was er liebt.

So bricht der Keks

Wenn Sie diese einfachen Schritte geschafft haben, werden sich die Sterne ausrichten und der Mond wird gesund. Und bevor Sie es wissen, haben Sie es getan. Du hast das Unmögliche geschafft.

Du, mein Freund, gibst keine Donald-Fucking-Ente mehr.

Aber wie? Warum? Es gibt so viel mehr zu wissen, es gibt so viel mehr Fragen, die unbeantwortet bleiben.

Nun, in Wahrheit liegt alles in der Kraft des Glücks. Eine Person, die jeden Tag die Dinge tut, die sie am meisten lieben, ist eine Person, die jeden Tag lächelt. Wenn du lächelst, lächelt jeder um dich herum. Es ist das Gesetz der Anziehung.

Was könnte Sie möglicherweise stören, wenn Sie ein Leben zu Ihren Bedingungen führen und genau die Dinge tun, die Ihre Seele in Brand setzen? Nichts. Das ist die einfache Antwort darauf, Leute.

Nicht eine verdammte Sache.

Wenn Sie also glücklich sein möchten, gibt es zwei Schritte. Der erste Schritt besteht darin, herauszufinden, was Sie lieben, und dies für den Rest Ihrer Atemtage zu tun. Und dann haben wir natürlich den zweiten Schritt. Und weißt du, ich würde dich immer wieder daran erinnern, aber ich kann es wirklich nicht stören.

Mach weiter, verklage mich.

Ich scheiß einfach nicht drauf…

Einige Leute werden sehen, wohin ich mit diesem Artikel gehe, andere werden wahrscheinlich annehmen, dass ich eine Art wandelnder Trottel bin, der dringend einen guten Psychiater benötigt. Entweder funktioniert bei mir.

Wenn Sie die Nachricht zufällig erhalten haben, kann ein wenig Klatschen viel bewirken. Ich würde es lieben, wenn Sie dies tun könnten, um die Botschaft ein Stückchen weiter zu verbreiten. Hier ist ein lustiges Spiel: Gib mir zehn Klatschen für jedes Mal, wenn ich dich zum Lachen oder Lächeln brachte. Auf diese Weise weiß ich, ob ich den Comedy-Preis verdient habe, von dem ich denke, dass ich es bin.

Siehe auch

Blockchain-Technologie soll Auswirkungen auf den Kunstmarkt habenFRESCO begrüßt neuen Berater Sylvain LevyDrei Merkmale konsequenter Autoren und Schöpfer (die Bücher fertigstellen und einem höheren Zweck dienen ...)6 Dinge, die ein Unternehmer von einem Künstler lernen kannWann haben wir vergessen, wie man einen Witz nimmt?IoT, die Kunstrevolution