• Zuhause
  • Artikel
  • SP-404: Eine tragende Säule in der Lo-Fi Hip Hop-Community
Veröffentlicht am 31-05-2019

SP-404: Eine tragende Säule in der Lo-Fi Hip Hop-Community

Schwarz-Weiß-Version von

Ich bin wieder mit einem Hip Hop-Produktionsposten zurück. Dieses Mal möchte ich über den SP-404 sprechen, einen beliebten Sampler unter den „Lo-Fi Hip Hop“ -Produzenten.

Eine knusprig klingende Maschine, geformt wie ein großer Taschenrechner

Der Roland SP-404 sieht im Wesentlichen aus wie ein großer Taschenrechner. Es wurde von vielen zeitgenössischen elektronischen Musikern benutzt, um ihren Sets oder Sounds ein bisschen mehr Performance oder ein eigenständiges Element hinzuzufügen.

Sie können sehr einfach Aufzeichnungen oder andere Sounds aufnehmen. Es gibt viele Effekte und „Optimierungen“, die Sie vom Gerät selbst ohne Computer ausführen können.

Außerdem gibt es einen "Lo-Fi" -Button, der Samples "verschmutzt", und einen Vinyl-Simulator-Button. Bestimmte Tracks auf Madvillainy wurden vom berühmten Produzenten Madlib mit nur einem Plattenteller und einem SP-303 (dem Vorgänger des 404) produziert.

Eine wahre Kultfolge

Wie andere berühmte Sampler wie der MPC 60 oder der SP-1200 hat der SP-404 eine große Kult-Anhängerschaft.

Es sind nicht nur ältere Hip-Hop-Puristen, die Fans der Maschine sind, sondern auch eine jüngere Welle von Beatmakers und Produzenten, die sich für den 404 entschieden haben. Sie veröffentlichen häufig Tutorials und "Beat-Videos" auf YouTube und anderen Social Media-Plattformen.

Ich hoffe, Sie haben dieses kurze Stück genossen. Bis zum nächsten Mal.

Blaue Version von

Siehe auch

getLerped - Pop-up AusstellungFragmente einer sonnigen Jahreszeit: 20. MaiFragmente einer sonnigen Jahreszeit: 22. Maiabstrakt als darstellung der realitätInnerhalbKreativität half mir, meine Trennung zu verarbeiten