Veröffentlicht am 20-02-2019

So ein interessanter Punkt, Daniel. Es gibt so viele Möglichkeiten für uns Schöpfer, mit unserem heutigen Publikum zu interagieren. Was mich fasziniert, sind Künstler, die sich weiterhin nach Unschärfe sehnen. Ich treffe regelmäßig Schriftsteller, die kein Interesse an der Veröffentlichung haben, obwohl sie fantastische Schriftsteller sind. Weil das Spiel so schwer ist. Während es heutzutage so viele Möglichkeiten für jeden gibt, ein gut bezahlter Künstler zu werden, ist es immer noch ziemlich schwierig, diese Position zu erreichen. Ich habe noch nicht das geheime Venn-Diagramm zwischen Kommerz und Kunst herausgefunden.

Siehe auch

Ich gebe lieber kein Geld für Veröffentlichungen aus, aber ich habe kein Problem damit, in einem Blog oder hier zu veröffentlichen.Noch ein Comic für heute.Jeder sanfte DriftSeien Sie Kunsthändler: Art & Crypto ✨Kleine Stadtmädchen, große Stadtträume und eine Plattform, um sie zu erreichenSatz, Beweis und Wert: Kunst als Artefakt, Kunst als Prozess, Kunst als Währung und Kunst als Wert.