• Zuhause
  • Artikel
  • Unterstützung für Künstler in der Mitte ihrer Karriere
Veröffentlicht am 18-02-2019

Unterstützung für Künstler in der Mitte ihrer Karriere

Unsere Bewertung des London Creative Network veröffentlicht

Bildnachweis: Eva Bachmann, Standbild von LCN Film

In den letzten drei Jahren haben wir mit SPACE an der Evaluierung des durch das EFRE finanzierten London Creative Network (LCN) gearbeitet - einem professionellen Entwicklungsprogramm für Kreative aus der Mitte der Karriere von London, das von SPACE, Four Corners, Cockpit Arts und Photofusion bereitgestellt wird . Es unterstützt Kleinstunternehmen aus den Teilbranchen Bildende Kunst, Handwerk und Fotografie, um Resilienz und Nachhaltigkeit zu schaffen. In den drei Jahren arbeitete es mit über 440 kreativen Praktikern zusammen.

Bei der Bewertung solcher Programme ist es wichtig, dass die geschäftliche und wirtschaftliche Entwicklung der Kreativunternehmen beim Verständnis ihres Wachstums ganzheitlich betrachtet wird.

Teilnehmer des Programms sind als Vertreter des Sektors überwiegend Einzelunternehmer, die unter prekären Bedingungen tätig sind. Sie haben sehr niedrige Umsätze und Löhne, bei denen das finanzielle Wachstum komplex ist und nicht nur vom Profit getrieben wird. Aus diesem Grund wurden Standardmaßnahmen für den Beitrag zum Wirtschaftswachstum, wie zum Beispiel die Netto-Bruttowertschöpfung (Bruttowertschöpfung), von der es einen moderaten Anstieg gab, berücksichtigt und innerhalb der Sektornormen kontextualisiert. Dies spiegelte sich auch bei der Rekrutierung des Programms wider. Anstatt sich auf Unternehmen und Sektoren zu konzentrieren, in denen das größte Wirtschaftswachstum erwartet wird, wurde das LCN-Programm dort eingesetzt, wo es am dringendsten benötigt wird.

Ende letzten Jahres veröffentlicht, ergab unsere Auswertung, dass das LCN-Programm…

  • Verbesserte Geschäftsergebnisse - Die Teilnehmer des Programms verzeichneten eine durchschnittliche Umsatzsteigerung von 15% und die Gewinne für Selbständige stiegen um durchschnittlich 40%.
  • Stimulierte Innovation - Fast 90 Teilnehmer führten im Verlauf des Programms neue Prozesse, Produkte oder Dienstleistungen ein. Einige Unternehmen sehen bereits Umsätze mit diesen neuen Produkten und Dienstleistungen, während andere während des Programms bei der Entwicklung ihrer kreativen Praxis einen intrinsischen Wert erkennen, auch wenn dies keinen direkten kommerziellen Wert hat
  • Neue kreative Richtung entwickelt - ein unterstützendes Peer-Netzwerk ermöglichte einen „sicheren Raum“, in dem sich die Teilnehmer sicher fühlten, neue kreative Ideen und Produktionsmethoden zu testen und zu entwickeln. In den Fallstudien des Berichts hervorgehoben, hat das LCN zu neuen Ausstellungen, Märkten, Finanzierungsmöglichkeiten und Kooperationen für Praktiker geführt
  • Eine Lücke geschlossen - 50% der Befragten gaben an, dass kein anderes Supportangebot das gleiche Niveau und die gleiche Supportqualität bietet
  • Effektives partnerschaftliches Arbeiten ermöglichen - die vier Lieferpartner haben den Wert der Zusammenarbeit erkannt, bewährte Verfahren ausgetauscht und voneinander gelernt.

Diese Ergebnisse sowie der BOP-Zwischenbewertungsbericht des EFRE-finanzierten StartEast-Programms zeigen, dass eine Reihe von Vorteilen geschaffen werden kann, wenn die Finanzierung von Kultur priorisiert und durch spezialisierte und strategische Partnerschaften bereitgestellt wird. vom rein wirtschaftlichen zum sozialen und kulturellen.

Diese Auswirkungen haben seitdem zusätzliche Finanzmittel für das LCN-Programm freigesetzt, wobei die Bereitstellung bis Mitte 2020 verlängert und 200 weitere Unternehmen unterstützt werden.

Die vollständige Bewertung hier.

Weitere Einblicke aus dem LCN-Programmvideo hier.

- Joshua Dedman, leitender Forscher; Eleanor Jubb, leitender Berater

Ursprünglich bei bop.co.uk veröffentlicht.

Siehe auch

Amor überlegenWöchentliche Designinspiration # 23Blockchain-RegistrierungsherausforderungenWer ist sie?Einheit aus einer Vielfalt: Die Bedeutung von Impasto in Frank Auerbachs Werken der…Kostenlose Belohnung