Veröffentlicht am 01-04-2019

Der sechste Sinn als Kunst

Foto von Nathan Dumlao auf Unsplash

Wir können ein Bild mit unseren ayes wahrnehmen

die musik mit den ohren

das Aroma mit der Zunge,

und die Nase?

Zusammengefasst, das Ursprünge des Ursprungs von Parfums, werden viele Substanzen geschrieben und sogar in der Bibel werden Substanzen wie Parfums erwähnt, es wird auch der Handel erwähnt. In der ägyptischen Zeit wurden aromatisierende Salben verwendet, die nur von der Oberschicht verwendet wurden, dann im antiken Griechenland diese Duftstoffe, die aus Blumen gewonnen wurden; Sie wurden mit Holzgerüchen vermischt, wodurch die Gerüche stärker und bitterer wurden und zu einem Parfüm für den Geschmack von Männern wurden.

Woher kommt der Name des Parfüms?

Der Name des Parfüms ist eine Ableitung des Wortes „pro und fumare“, das von jedem Duft stammt, der beim Verbrennen aus dem Rauch eines Objekts entsteht.

Der Zweifel, eine Kunst im Vergleich zur Malerei zu betrachten, basiert auf der Frage. Können Sie wie Malerei oder Musik vermitteln? Vor einiger Zeit hörte ich in einem Vortrag, dass die Parfümerie die Persönlichkeit eines jeden von ihnen vermittelt, aber kann das einfach als etwas sehr Persönliches bleiben? Wenn ja, könnte der Fall mit einem postmodernen Kunstwerk verglichen werden, das sich auf den Künstler und nicht auf die Öffentlichkeit beschränkt.

Die Antwort auf die Fragen lautet jedoch auf Künstler, die diesem Sinn gewidmet sind:

Peter de Cupere

Cupere wurde 1970 in Leuven, Belgien geboren. Kostprobe der Parfümindustrie

„Meine erste Erinnerung an die Kunst sind die geschnittenen Erdbeeren, die ich auf meine Trommel lege: Ich schlug sie, bis sie versickerten, und dieser Geruch machte mich glücklich. Bis heute macht mich der Duft von frischen Erdbeeren glücklich. “

Dieser Künstler ist verantwortlich für „Labyrinth Olfactory“ (2002), ein großartiges Projekt, das im Innenhof eines Schlosses gemacht wurde. Dieses Projekt hatte die Form eines Labyrinths, das mit Düften interagierte, die den Ausgang zeigten.

„Odour to war“ (2015) in Poperinge, Belgien; Diese Arbeit war eine Erinnerung an den ersten Angriff mit tödlichem Gas während des Ersten Weltkrieges. Dieses Projekt bezog sich darauf, die in diesem Fall gelebten Gerüche einzuschließen und dabei Zersetzungsgerüche zu verbrauchen.

Cristina Agàpito

Der Kurator der OlorVISUAL-Kollektion leitete ein Projekt zum Riechen von Gemälden, bei dem einheimische Künstler Gemälde mit Duft präsentierten; Also, Noumenal, machte er eine Arbeit mit einem Algengeruch; Pérez Villalta schuf ein Gemälde mit Vegetationsdüften: Der geschlossene Garten erinnert an den Orangenbaum, während das von einer Karte des argentinischen Guillermo Kuitca bedeckte Gesicht einen feuchten Schlamm duftet.

Sissel Tolaas

Der zeitgenössische Künstler und Forscher des sechsten Sinnes hat ein eigenes Labor dafür eingerichtet, das Re_Search Lab in Berlin, in dem er Gerüche für ein Projekt mit dem Titel "Was riecht ein Park" riechen. Wenn sich der Betrachter Ihrer Installation nähert, finden Sie eine weiße Wand, die die herbstlichen Düfte des Central Park beim Drücken auf die Oberfläche freigibt.

Aun nos queda una pregunta por responder: Ent Entonces cual es el porqué des silencio de este arte

Wir haben diese Kunstwerke bereits entdeckt, wir könnten sagen, dass dieser Sinn der Kunst allein Kraft verleihen kann. aber imagen in dieser kunst wie eine traurige kunst, weil sie eine kurzlebige dauer hat, aber sie nimmt seine transzendenz überhaupt nicht weg.

Wir haben noch eine Frage zu beantworten: Was ist der Grund für das Schweigen dieser Kunst?

DIE BRANCHE

Die Industrie ist an sich nicht schlecht, manipuliert jedoch indirekt verschiedene Künste zum Nutzen einiger; Beispiele wie Mode basieren auf dem Trend und vergessen die Transzendenz, die einer der Faktoren ist, die Kunst in der Parfümindustrie aus persönlicher Sicht bilden. ist darin enthalten, die Persönlichkeit einer Person für den Verkauf von Produkten zu vermitteln, und macht die auf diesen Sinn gerichteten Werke undurchsichtig.

Siehe auch

ONLINE PDF Online lesen Die Briefe von Vincent van Gogh Lesen Sie onlineBestes Mittagessen RestaurantSie haben ein professionelles Portfolio Ihrer Arbeit erstellt und haben einen schönen, gut vorbereiteten Lebenslauf als Kompliment…Fotopreise, Stipendien und offene Ausschreibungen - April 2019Aktstudie aus dem Leben von Lee Krasner(PDF) Malen nach Aufkleber Meisterwerke: Erstellen Sie 12 ikonische Kunstwerke auf einmal neu!