• Zuhause
  • Artikel
  • Grundlegendes zu Robocalls und wie RC20 einen Unterschied machen kann
Veröffentlicht am 28-03-2019

Grundlegendes zu Robocalls und wie RC20 einen Unterschied machen kann

Laut YouMail Robocall Index wurden im vergangenen Jahr allein in den USA fast 47,8 Milliarden Robocalls durchgeführt! Wow, das ist eine riesige Anzahl und etwas, das wir wirklich ernst nehmen sollten.

Das Problem mit Robocall in den USA ist auf 48 Milliarden explodiert. Das sind 56,8% mehr als bei den aufgezeichneten Robocalls im Jahr 2017. Wenn Sie sich die Statistik der Telefondaten ansehen, können Sie mit Sicherheit sagen, dass jeder Telefonbenutzer im Laufe eines Jahres von 150 oder mehr Robocalls abgehört wird. Aber warum sollten wir durch diese Anrufe alarmiert werden?

Robocalls sind automatisierte Telefonanrufe mit dem Ziel, eine Nachricht zu senden. Damals wurde es vor allem von Parteien und Telemarketing-Unternehmen genutzt. Im Laufe der Zeit wurde es immer verdächtiger. Es wird berichtet, dass die Robocall-Probleme des Jahres 2018 meist mit Betrug verbunden sind. Seien wir ehrlich. Es ist nicht angenehm, unaufgeforderte Anrufe zu erhalten, wenn Sie nur den Tag ausruhen möchten.

Heutzutage hat sich das Problem mit Robocalls noch weiter verschärft. Möglicherweise möchten die Leute keinen Anruf von jemandem beantworten, den sie nicht einmal kennen. Es ist wirklich schwer zu sagen, ob ein Anruf von einer realen Person oder einem Roboter stammt. Jedes Jahr werden immer mehr Menschen Opfer von Betrug und es ist nicht so einfach zu lösen.

Das Problem mit Robocalls wird nun gelöst, und die Regierung beginnt, Apps und andere Systeme zu finanzieren und zu entwickeln, mit denen Betrüger aufgefangen werden sollen. Berichte zeigen jedoch, dass diese nicht sehr effektiv sind, da Betrüger auch fortlaufend ein Upgrade durchführen und dabei ausgefeiltere Taktiken und fortgeschrittenere Computercodes verwenden.

Mach dir keine Sorgen. Es gibt immer noch eine Antwort auf dieses scheinbar sehr schwierige Puzzle, bei dem selbst die besten Computerprogrammierer den Kopf kratzen. Die RoboCalls 2.0 ist ein kryptografisches System zur Bekämpfung unerwünschter anonymer Anrufe. RoboCalls 2.0 nutzt die Möglichkeiten der künstlichen Intelligenz und der Blockchain-Technologie und verwendet einen speziell entwickelten AI-Algorithmus, um den Benutzer zu durchsuchen. Es verwendet die Blockchain-gesicherte Spam-Anruf-ID-Datenbank, um unerwünschte Anrufe basierend auf eingehenden Wählmustern vorherzusagen.

Da alles auf Blockchain aufgezeichnet wird, ist es definitiv viel sicherer, zuverlässiger, schneller und effizienter. Die Wirksamkeit des RoboCalls 2.0-Netzwerks wurde auf Robocalls getestet. Benutzer von Robocalls 2.0 haben die vollständige Kontrolle über die Datenbank der Scam- und Spam-Robocallers. Robocalls 2.0 verwendet das RC20-Token, ein EC20-Token, dem kein ICO unterzogen wurde.

Besuchen Sie die folgenden Informationen, um sich über die neuesten Entwicklungen in Robocalls 2.0 zu informieren:

Website: www.robocalls.io

Telegramm: https://t.me/httprc20token

Twitter: https://twitter.com/robocallsio?s=09

Facebook: https://www.facebook.com/NoSpam2.0/

Siehe auch

Kunst mit Technologie verbindenThirdWay feiert Vertrauen mit erschwinglicher KunstmesseDie neue Mythologies-Ausstellung zeigt Eileen Cooper, Stephen Chambers und John CopelandKurze Fakten zum DoodlingAlles Lob gilt für Allah - den Herrn aller WeltenStrecken Sie es aus, zeichnen Sie es aus, zeichnen Sie es aus!