Veröffentlicht am 30-09-2019

Was passiert, wenn Sie beten: "Herr, überrasche mich."

Erstaunliche Geschichten

Pixabay-Foto

Ich hatte nach Wegen gesucht, mit Gott zu interagieren.

Ich habe gekreist und gekreist. Nicht umdrehen und schwindelig werden, sondern meine Gebete umkreisen. Ich ließ sie in meinem Kopf und in meinem Tagebuch herumlaufen.

Als ich die Studie Draw the Circle - The 40 Day Prayer Challenge von Mark Batterson fortsetzte, fühlte ich mich Gott immer näher. Ich fing an, Dinge zu sehen, die ich noch nie gesehen hatte.

An Tag 16 des Studiums betete ich dieses Gebet: „Herr, überrasche mich!“

Ich betete dieses Gebet und mitten in der Nacht ging der Strom aus. Es blieb bis 9:30 Uhr aus. Das ist nicht sehr oft vorgekommen, also war es auf jeden Fall ungewöhnlich.

Wir wussten nicht, wie lange es dauern würde, aber wir haben unseren Generator einige Zeit benutzt. Als ich saß, um meine Bibel zu lesen, sah ich das Gebet, das ich am Vortag gebetet hatte: Herr, überrasche mich!

Und er tat es auf jeden Fall. Das brachte Lachen zum Vorschein

Am nächsten Tag betete ich dasselbe Gebet und umkreiste noch einmal meine Gebete. Und aus heiterem Himmel schickte mir eine Freundin aus der Ferne, die eine 7000 km lange Reise unternahm und die ich nur ein paar Mal getroffen habe, eine E-Mail, in der sie und ihr Mann sagten, sie seien in unserer Stadt und könnten sich einen Kaffee holen. Natürlich sagte ich ja und habe seitdem gelächelt.

Ich habe gelernt, kühne Gebete zu beten

Ich habe immer gebetet: "Was auch immer in Deinem Willen ist, Herr". Aber obwohl ich das immer noch tue, habe ich begonnen, meine Träume und Hoffnungen zu beten.

Bete deine Hoffnungen und Träume.

Ich liebe dieses Zitat von Mark Batterson:

"Gott ehrt immer noch spirituelle Desperados, die Partys abstürzen und auf Bäume klettern - Mark Batterson."

Er studierte die heiligen Schriften über die Männer, die das Dach durchbrochen hatten, um jemanden zu Jesus zu bringen. Die Person brauchte Heilung und sie war verzweifelt genug, um dieses wilde verrückte Schema zu machen.

Bibel-Spaß für Kinderbild

Und es gibt die Geschichte eines kleinen Mannes namens Zachäus, der auf einen Baum klettert, um Jesus zu sehen.

Kostenlose Bibelbilder

Mutige Gebete ehren Gott und Gott ehrt mutige Gebete

Wenn ich denke, dass etwas unmöglich aussieht, ist es wahrscheinlich - wenn ich es alleine tue. Aber bei Gott ist NICHTS unmöglich. Also bete ich ein kühnes Gebet und warte auf seine Überraschung.

Bibelkunst - Janis Kostenloser E-Mail-Kurs.

Wie kreise ich meine Gebete ein?

Und ich habe gelernt, konsequent zu beten, auch jeden Morgen zur selben Zeit.

Kolosser 4: 2 sagt:

Widme dich dem Gebet, sei wachsam und dankbar.

Ich habe diese göttlichen Termine gesehen und konnte Gott dafür danken.

Zum Beispiel: Wenn er mich mit denen in Kontakt bringt, möchte er, dass ich mich treffe. Wenn er mich auf etwas aufmerksam macht, das jemand anderen segnet. Als er Türen öffnet, wusste ich nicht, wie ich sie öffnen sollte.

Das ist Gott am Werk.

Jetzt sehe ich, was Gott tut und danke ihm.

Mir ist klar, dass Dinge, die um mich herum geschehen, Teil von Gottes Plan sind. Ich höre zu, ich schaue zu und ich handle, wenn er es mir sagt.

"Deshalb ist alles, was wir als Gemeinde erreichen wollen, ohne Gottes besonderes, übernatürliches Handeln - John Piper - unmöglich."

Ich habe sogar einen spirituellen Traum gehabt

Ich habe sie nicht oft, aber ich hatte kürzlich eine andere. Ich bete immer noch darüber, aber es ist großartig, Gott durch meine Träume zu hören.

Ich denke, das alles hat mit unserer Bereitschaft zu tun, von ihm zu hören. unsere Bereitschaft, mit ihm zu sprechen; und unsere Bereitschaft zu handeln, wenn er handelt.

Mark Batterson sagt:

Wenn wir eines Tages ein Wunder erleben wollen, müssen wir jeden Tag beten.

Mein Gebet ist genau das!

Wollen Sie mit mir daran glauben - jeden Tag beten?

Darf ich für dich und mich beten?

Herr Jesus, wir sind so dankbar für das Privileg des Gebets. Eine solche verblüffende Idee, die uns dem Vater näher bringt. Wir beten, dass Sie uns weiterhin unterrichten, uns führen und sogar mit uns sprechen. Wir bitten um die Fähigkeit, Ihre Botschaft aufmerksam zu hören. In Jesu Namen Amen.

Bitte besuchen Sie unsere geschlossene Facebook-Gruppe: Künstler und Schriftsteller wachsen durch Gottes Wort. In dieser Gruppe lernen wir immer mehr über die Schrift und wie man betet. Und achten Sie darauf, Ihrem Tag tägliches Bibellesen hinzuzufügen.

Sie finden mich auf Twitter, Pinterest, Facebook, Instagram.

Siehe auch

Wie der Kubismus die Art und Weise verändert hat, wie wir die Welt sehenInstagram kann der beste Freund oder der schlimmste Feind eines Künstlers seinDie Kunst der AnpassungSo helfen Sie Ihren Kindern, ihre Kreativität zu erweiternHören Sie auf, Popularität zu priorisieren - Sie werden nie wachsenZeitgenössische Kunst - ich gebe zu, ich verstehe es nicht.