Veröffentlicht am 10-03-2019

Wer ist 3dParadigm?

Erster Teil - Etwas aus dem Nichts

„Wenn Sie kleine Änderungen wünschen, arbeiten Sie an Ihrem Verhalten. Wenn Sie Veränderungen im Quantensprung wünschen, arbeiten Sie an Ihren Paradigmen. “

Die 7 Gewohnheiten von hochwirksamen Menschen von Stephen R. Covey wurde erstmals 1989 veröffentlicht, als ich die High School abschloss. Jahre später habe ich mich aus diesem Buch inspirieren lassen, um den Namen 3dparadigm zu kreieren. Ein Name soll die Fähigkeit vermitteln, Dinge aus verschiedenen Perspektiven zu sehen, dreidimensional. Vision ist nicht nur die Fähigkeit zu sehen, was ist, sondern was sein kann, und die Fähigkeit, in drei Dimensionen zu visualisieren, ist in der Architektur von entscheidender Bedeutung. Ich brauchte nur einen Fuß in die Tür.

"In einem Krieg bis ins Innerste, die Armen in den Läden zerreißen. Bis sie einen Bruder dazu bringen, Türen zu treten ..." Public Enemy 1991 Shut Em Down

Am 16. Januar 1991 kündigte das letztere „B“ von Chuck D aus der legendären Hip-Hop-Gruppe Public Enemy die R & B-Ära an (siehe Reagan und Bush - Glucksenkichern) Operation Desert Storm. Amerika befand sich in der Tat innerlich und äußerlich in einem Krieg. Schon im nächsten Jahr ereigneten sich die L.A. Riots. Dies wäre das Jahr, in dem ich eine technische Fachschule mit Auszeichnung abschloss, die ein Diplom in Architekturentwurf und Design abschloss. Ich wurde eigentlich als traditioneller Handzeichner ausgebildet und war gut. So gut, dass ich jede Kategorie für den Zeichner des Monats gewann und letztendlich eine Plakette für die "Best Overall Drafting" -Technik bei meinen Kollegen nach meinem Abschluss erhielt. Aber obwohl ich gut war, wusste ich auch eine Veränderung in der Luft. Ein Paradigmenwechsel. Computer traten in den Architekturberuf ein und es gab kein Zurück mehr. Ich hatte genau 30 Tage Zeit, um vor dem Abschluss an einem CAD-System (Computer Aided Drafting and Design) zu arbeiten, und in diesen 30 Tagen wusste ich, dass ich eine Arbeit zu erledigen hatte. In den Worten von Rakim, dem Gott MC,

"Aber ich warte, denn ich habe das gemeistert. Lassen Sie die anderen zuerst gehen, damit die Brüder nichts verpassen."

Der Gott MC - Rakim mit 3dparadigm von Madurgency

Mein Ziel ist es, die Computersysteme zu beherrschen und innerhalb von fünf Jahren für eines der führenden Architekturbüros der Welt zu arbeiten. Wenn Sie es bis jetzt nicht gemerkt haben, ist Hip Hop ein großer Einfluss in meinem Leben und hat mich durch viele Schwierigkeiten getragen. Ich bin mit HipHop aufgewachsen und hatte in meinen frühen Jahren sogar eine Bboy-Crew namens Body Breakers. (schreien Sie meiner ehemaligen Crew zu!) Und aus dieser Erfahrung habe ich gelernt, dass Sie für alles und alles bereit sein müssen. Sie müssen auch einen Namen haben. Mein Bboy-Spitzname war "Gadget", basierend auf der Zeichentrickfigur Inspector Gadget. Die Prämisse war, ich hatte immer einen neuen Trick (oder eine neue Bewegung) im Ärmel. Gerade als Sie dachten, Sie hätten mich schlagen lassen, würde ich keine Hände hinter der Windmühle, die ich praktiziert habe, oder einen doppelten Thomas Flair, den ich wochenlang lernte, brechen. (diese Tage waren die besten) Aber zurück zum Ziel. Ich näherte mich meiner Karriere wie Bboying, und als Erstes habe ich einen Namen erstellt. Geben Sie „CAD Master Guru Supreme“ ein. (Ende von Teil Eins…. “Yo, was ist mit PEace geschehen? PEace PEace Peace)

Fortsetzung folgt….

Siehe auch

"Nie wegschauen" - so unwiderstehlich Schizophrenie wie sein SubjektDie Kunst von FelwildKochi-Muziris BiennaleFilmreview - uns