Veröffentlicht am 20-02-2019

Warum Wandkunst?

ein gut eingerichtetes Zimmer. Beachten Sie die Wandkunst?

Alles, was an der Wand hängt, wird als Wandkunst definiert. Es reicht von einfachen Papierdekorationen bis hin zu glamourösen Wandmalereien und Bildern. Ein Haus ohne Wandkunst kann einer nackten Person gleichgesetzt werden. Wenn Sie diese Person sind, die Innendekoration liebt, ist Wandkunst unvermeidlich. Nach dem Bemalen und Einsetzen von Möbeln sollten als nächstes Wandbehänge in Betracht gezogen werden. Natürlich müssen sie sich mit Ihrer Motivfarbe reimen oder einen Farbkontrast erzielen. Dies hängt davon ab, ob Sie eine einzelne Farbe oder Farbkontraste bevorzugen. Wandkunst kann in Wohnzimmer, Küche, Arbeitszimmer, Flur, Schlafzimmer, Bad und WC gestellt werden. Grundsätzlich sollte jedes Zimmer im Haus Wandkunst haben. Dies sind einige der Gründe, warum Wandkunst ein Muss ist.

Taschenfreundlich. Wissen Sie, dass Sie nicht Ihr Budget belasten müssen, um Wandbilder zu erwerben? In dieser Technologiezeit kann man sich zu ihrer bevorzugten Wandkunst machen. Google hat all diese Lektionen, zum Beispiel DIY. Alles, was Sie brauchen, um eine schöne Wandkunst zu machen, sind die einfachen Materialien, die Sie verwenden können, und Sie haben eine glamouröse Wandaufhängung, die billig ist. Sie können dies auch in Ihrer Freizeit bequem von zu Hause aus erledigen. In ähnlicher Weise können Sie Ihren Besuchern die Schönheit von DIY-Websites vermitteln. Was sollen die Leute, die Ihr Haus besuchen, an Sie denken? Mit welchem ​​Bild möchten Sie, dass sie Ihr Haus verlassen? Was möchten Sie, wer Ihre Wandkunst sieht? Ist es Leidenschaft, Liebe, Einheit, Spiritualität, Wärme…. Sie haben das Privileg, es in Ihrer Wandkunst herauszulassen. DIY gibt Ihnen die Technik und der Rest bleibt Ihnen überlassen, sie nach Ihrem Geschmack und Ihren Vorlieben zu gestalten.

Eine schöne Wandkunst aus Strohhalmen. Beachten Sie, dass dadurch die Hintergrundfarbe verbessert wird.

Erhöht die Schönheit. Stellen Sie sich vor, Sie betreten einen Raum mit einem gut dekorierten Wandgemälde, einem an der Wand hängenden künstlichen Schmetterling oder einem schönen Bilderrahmen. Sie bekommen sofort ein Gefühl von was als nächstes? Sie denken, dass die Möbel nicht von dieser Welt sein müssen. Sie fragen sich sogar, wie andere Räume aussehen. Wandbilder können dabei helfen, die Vision des Raums zu vervollständigen, an die der Eigentümer gedacht hat. Wenn Sie einen Kontrast in Farbe oder einen bestimmten Farbton wünschen, kann Wandkunst dies tun, ohne die Wand neu streichen zu müssen. Außerdem kann Wandkunst dabei helfen, Ihre dominierende Farbe zu betonen oder einfach als Akzent zu wirken.

Erstellen Sie eine Illusion eines Raumes. Wandbilder können einen normalen Raum in etwas anderes verwandeln, das Sie möchten. Wenn Sie die Illusion eines Strandes kreieren möchten, füllen Sie die Wände mit Kunst aus Palmen, blauem Wasser, Sand, Sonnenaufgang / Set, Booten / Yachten und anderen Meeresbewohnern wie Fisch, Walen und Haien. Wenn Sie einen musikalischen Raum schaffen möchten, lassen Sie die Wände mit verschiedenen Musikinstrumenten, Menschen singen und tanzen sowie musikalischen Symbolen. Möchten Sie einen Stammbaum mit Wandbehängen erstellen? Das ist sehr gut möglich. Sammeln Sie einfach die Bilder Ihrer Familienmitglieder oder malen Sie sie nach Ihren Wünschen. Dann hängen Sie sie in beliebiger Reihenfolge in Form eines Baumes und, voila! Sie haben einen Stammbaum mit Wurzeln, Stamm, Ästen und Blättern.

Schließt einen Raum ab. Sie haben wahrscheinlich Räume mit nur weißen Wänden gesehen. Sie denken vielleicht, dass sich die Person noch in der Ansiedlung befindet oder bald Häuser umzieht. Es ist auffallend offensichtlich, dass ein Element fehlt. Wenn Sie sich diesen ähnlichen Raum ansehen, nachdem er mit Wandmalereien bereichert wurde, wird er interessant aussehen. Es ist so, als ob sich der Insasse angesiedelt hat, anstatt sich jederzeit zu bewegen. Es wird anders aussehen, als könnten Sie denken, dass es zwei verschiedene Häuser sind.

Inspiration. Wandkunst kann helfen, zu erkennen, was den Dekorateur / Besitzer des Hauses inspiriert. Die Chancen stehen gut, ihre Wandkunst wird ihre Inspiration darstellen. Sind es Kinder, Natur, Tiere, Lebenserfahrungen, Mutterschaft, Politik oder Spiritualität? Innenarchitekten zeichnen oder malen aus ihrer Inspiration. Ein Naturfreund, der die Natur liebt, wird sein Haus höchstwahrscheinlich mit Kunstwerken aus der Natur schmücken. Musiker, Tierliebhaber und andere.

Wandkunststücke, die jeden gewöhnlichen Raum in einen warmen Raum verwandeln können.

Umweltschutz Dies ist kein Witz. Haben Sie Wandkunst aus gebrauchten Strohhalmen, Kunststoffflaschen, Luftballons, Kunststofftöpfen, Leinen, Abfall-CDs, Kartons und zerbrochenen Spiegeln gesehen? Wissen Sie, wie viel Umweltschäden diese Materialien verursachen würden, wenn sie einfach entsorgt werden? Zum Beispiel verrotten Plastikbots, Leinen und Strohhalme nicht weg. Sie bleiben im Boden und machen ihn unfruchtbar. Wenn viele Kunststoffe auf einmal entsorgt werden, wird nach und nach ein großer Teil des ansonsten produktiven Landes von diesen Kunststoffen aufgefressen. Es versteht sich von selbst, dass die Herstellung von Wandkunst die Umwelt durch das Recycling ansonsten gefährlicher Abfälle schont. Jetzt vermute ich, dass Sie verstehen, worüber gesprochen wird. Eher wie das Töten von zwei Vögeln mit einem aus Stein gefertigten Wandbehang, um Ihr Haus zu dekorieren und gleichzeitig die Umwelt zu schonen.

Einige Kunstwerke können ausgewählt werden. Sie sind metallische Schmetterlinge.einige der Materialien, aus denen Wandkunst gemacht werden soll. Sie sind Graffiti-Spraydosen und eine Maske zum Schutz.

Sie haben gesehen, dass Sie Ihr Interieur ohne Wandkunst nicht dekorieren können. Es wird dazu beitragen, Ihre Raumvision zu verbessern, Ihre Stimmung zu kommunizieren und als Inspirationsquelle zu fungieren. Es kann auch helfen, Ihre dominante Farbe zu verbessern oder einfach als Akzent für die weniger dominanten Nuancen zu wirken. Am wichtigsten ist jedoch, dass die Wandkunst Ihr Budget nicht belasten muss, da Sie die einfachen Techniken beherrschen und selbst ausführen können. Außerdem sind die benötigten Materialien fast überall verfügbar. Wer kann nicht auf Strohhalme, Plastikbesteck, Leinen, Garn und Pappe zugreifen? Wir wissen also alle, dass jeder oder jeder aufstrebende Innenarchitekt der Wandkunst die gebührende Aufmerksamkeit widmen sollte, die sie verdient.

ein gut eingerichteter Raum mit den richtigen Kunstwerken.

Beachten Sie die Bedeutung der Wandkunst? Wenn Sie sich diesen Raum nicht einfach ohne die schöne Wandkunst vorstellen? Ja, davon rede ich?

Siehe auch

Ein Interview mit Victoria Manganiello, Künstlerin und Designerin