Veröffentlicht am 17-02-2019

Arbeitsablauf

AdobeStock

Ich hatte einen sehr produktiven Nachmittag. Meine Beiträge auf meinem Instagram-Konto haben mir die folgenden zwei Bestellungen gebracht, ohne Geld auszugeben und nicht viel Zeit. Einfach die Post vorbereiten und beliebte Hashtags kopieren und einfügen.

Neben der Anzahl der Likes und Follower bekam ich einige nützliche Follower wie Galerien, Museen und Kuratoren. Nicht schlecht für die Arbeit eines Tages.

Ich fange gerade an, meine Kunstwerke zu kommerzialisieren und möchte kein Geld ausgeben, das ich mir nicht leisten kann. Sobald ich es mir leisten kann, ist meine erste Priorität mein eigener Shopify-Shop. Warum? Durch das Auflisten Ihrer Kunstwerke auf verschiedenen Websites, wie ich sie bisher gemacht habe und bisher noch nicht zurückgekehrt war, stammen die meisten Ansichten von Kollegen und die echten Käufer haben Tausende von Arbeiten zur Auswahl. Also… meine Kunst auf diesen Websites ist wie ein Tropfen im Ozean.

AdobeStock

Sobald ich meine eigene Website mit meinen digitalen Arbeiten erhalten habe, kann ich damit beginnen, weitere Künstler hinzuzufügen, die mit verschiedenen Medien arbeiten, und auch auf südafrikanische Künstler aufmerksam zu machen.

Das war ein Teil meines Tages, als ich an einem wunderschönen Sommertag von meiner Terrasse aus arbeitete.

Bild von Betty Pontes De Oliveira

Ich nahm mir etwas Zeit, um mich zu entspannen und die Vögel auf den Bäumen und im Gras zu bewundern. Wenn ich wirklich still bleibe, werden sie mich nicht bemerken.

Später begann ich meine Arbeit in Adobe Lightroom hinzuzufügen, um mit Behance zu synchronisieren und mein Portfolio online zu haben. Ich arbeite auch an Preislisten und empfohlenen Geschäften und Galerien.

Morgen muss ich meinen Führerschein erneuern. Aus Angst vor dem Erlebnis, das letzte Mal brauchte ich vier Stunden, um meine Lizenz zu erneuern. Ich habe meine alten Fahrer verlegt und bin mit einer beglaubigten Kopie der Lizenz gefahren. Ist seit über einem Jahr nicht mehr von Polizisten aufgehalten worden. Das letzte Mal war ich nach einem Abendessen in Sandton gestoppt und ich hatte nur drei Stunden bevor ich gestoppt wurde, nur ein Glas Wein getrunken. Obwohl ich der Verkehrspolizei erzählte, dass ich drei Stunden nicht getrunken habe, bestand sie darauf, einen Alkoholtest durchzuführen. Ich war wirklich sehr daran interessiert, weil es das erste Mal war, dass ich eins machte. Ich habe "0" erzielt, aber sie ließen mich nicht gehen. Sie suchten nach einer Möglichkeit, mich zu bestrafen oder Bestechung zu erhalten, was ich nie getan habe und auch nicht tun werde. Sie fanden nichts und ließen mich widerwillig gehen.

Danach gehe ich zur Bank, um mein seit über vier Jahren ruhendes Kunstbankkonto wieder zu eröffnen. Sie müssen auch die Kreditkarte erneuern, um sie zu Paypal hinzuzufügen. Ich möchte mit einem sauberen Plan mit allen meinen Ausgaben und Einnahmen auf einem Konto beginnen und meine Steuern als guter Bürger bezahlen.

Und das ist alles für heute Leute!

Siehe auch

Warum Tätowierungen nie aus der Mode kommenKäthe KollwitzKreative Tagebücher # 4: Sagah RadiIst das Schreiben eine Kunst?Die UhrBucks Live! führt die kostenlose Cultural Streaming-Serie ein