Veröffentlicht am 30-05-2019

Kreativität ohne Widerstand

Foto von Rakicevic Nenad aus Pexels

Mit diesem Begriff habe ich kürzlich angefangen, meine kreative Philosophie zu beschreiben. Früher habe ich über Kreativität nachgedacht und obwohl ich dieses Konzept immer noch mag, finde ich, dass es für manche etwas unzugänglich ist. Null Widerstand Kreativität ist mein Versuch, ein glückliches Medium zu finden. Es ist ein kreativer Prozess, von dem ich glaube, dass jeder für seine einzigartige Sensibilität und Situation arbeiten kann.

Vor über 130 Tagen begann ich täglich mit der Herausforderung, an einem Fantasy-Buchprojekt zu arbeiten, über das ich seit Jahren nachdenke. Ich habe hier und da ein paar Seiten bekommen, aber ich bin nie tiefer damit gegangen. Schließlich beschloss ich, in die Kugel zu beißen und ernsthaft zu arbeiten. Bisher habe ich über 290.000 Wörter geschrieben und in diesem Zeitraum durchschnittlich über 2.000 Wörter pro Tag geschrieben. Wenn Sie mehr über diese Herausforderung erfahren möchten, erläutere ich hier die Lehren, die ich aus diesem Prozess gezogen habe.

Screenshot eines Pixel-Kunstobjekts, an dem ich für unser Spiel arbeite.

Während dieser Zeit fing ich auch an, mir Gitarre beizubringen, lernte das Komponieren von Musik und lernte Pixelkunst. All diese Fähigkeiten wurden entwickelt, um es meiner Frau und mir zu ermöglichen, unser erstes Spiel zusammen zu entwickeln. In dieser intensiven Phase kreativer Produktivität bin ich auf die Idee gestoßen, die hinter meiner gegenwärtigen kreativen Philosophie steckt.

Mein Ziel mit diesem Beitrag ist es, den Zweck, die Vision und das Ziel von Zero Resistance Creativity zu beschreiben. Es ist zu meinem kreativen Ethos geworden und hat meine kreative Energie aufgeladen, mich glücklicher, gesünder und produktiver gemacht. Ich hoffe, Sie können daraus etwas gewinnen, das Ihnen auf Ihrer eigenen kreativen Reise helfen wird!

Kreativität ist unendlich

Zero Resistance Creativity glaubt, dass Kreativität eine unendliche Ressource ist, die jeder besitzt. Es kann nicht erschaffen oder zerstört werden, aber es kann verstärkt oder verringert werden. Höchste Kreativität fühlt sich in der Regel wie „Flow“ an, eine Erfahrung, in der jeglicher Sinn und jedes Bewusstsein für die Zeit verschwinden. Ich finde jedoch, dass das Sprechen über Spitzenkreativität manchmal dazu führt, dass sich andere entmutigt oder getrennt fühlen, wenn es sich nicht um eine Erfahrung handelt, die sie schon oft gemacht haben. Zero Resistance Creativity muss nicht im Flow-Zustand sein. Und es ist wirklich einfach.

Es gibt nur eine Regel: Widerstand vermeiden.

Wie?

Arbeiten Sie nur an den kreativen Projekten, in die Sie am meisten investieren möchten. Wenn Sie mehrere Projekte und kreative Aktivitäten haben, wählen Sie 1 oder 2, die Sie am meisten begeistern, und konzentrieren Sie sich auf diese. Der Lackmustest von Zero Resistance Creativity ist Zögern. Wenn Sie sich an die Arbeit setzen und nicht loslegen können, wechseln Sie zu einem anderen Projekt.

Was ist, wenn ich nichts habe, das den Test besteht?

Dann besteht Ihre Herausforderung darin, eine kreative Verfolgung zu finden, die dies tut.

Was ist, wenn ich unter Aufschub und mangelnder Disziplin leide?

Es ist wahrscheinlich, dass Ihr Wunsch nicht stark genug für das ist, was Sie zu tun glauben. Früher dachte ich, dass Aufschub und Disziplin die Gründe waren, warum ich die kreativen Energiestöße, die ich von Zeit zu Zeit erleben würde, nicht aushalten konnte. Was mir jetzt klar wird, ist, dass meine früheren kreativen Bestrebungen zum Scheitern verurteilt waren, weil es zu viel Widerstand gab.

Zum Beispiel habe ich einen guten Teil meiner 20er Jahre damit verbracht, als Filmemacher zu arbeiten. Ich würde sagen, dass ich ungefähr 75% der Arbeit nicht mochte (sogar hasste). Beim Filmemachen streiten sich viele Menschen um Gefälligkeiten, Geld, Ressourcen und eine ganze Reihe anderer Produktionsherausforderungen, die mir nicht gefallen. Das Beste am Filmemachen war für mich das Schreiben und Regie führen, aber selbst das war aus Zeit- und Geldgründen begrenzt.

Ich begann mich für kreatives Schreiben zu interessieren, wechselte aber zum Filmemachen, weil ich immer wieder hörte, dass die Leute nicht lesen. Diese Entscheidung wurzelte in einer Knappheitssituation. Ich betrachte Knappheit als eine andere Form des inneren Widerstands. Es ist sehr schwer, die kreative Energie aufrechtzuerhalten, wenn ein hohes Maß an innerem Widerstand vorhanden ist.

Wenn dies für das gilt, was Sie gerade verfolgen, hören Sie jetzt auf und überdenken Sie Ihre Wünsche. Willst du das wirklich tun? Viele Leute sagen, sie wollen schreiben, aber sie hassen das Schreiben. Wenn Sie genauer darüber nachdenken, ergibt das nicht viel Sinn.

Zero Resistance Kreativität fördert Disziplin, Konzentration und Anstrengung

Wenn ich etwas mache, bei dem es um Null Widerstand geht, kann ich ungeheure Disziplin und Konzentration aufbringen. Aber wenn nicht, schaue ich plötzlich alle drei Minuten in den sozialen Medien, an der Börse und per E-Mail nach. Ich wette, dass dies für die meisten von uns zutrifft. In unseren kreativen Bemühungen ist Disziplin und Beharrlichkeit gefragt, aber diese Bemühungen eignen sich am besten für Arbeiten, bei denen zunächst nur wenig oder gar kein Widerstand geleistet wird.

Wenn Sie etwas tun, das Sie unbedingt tun möchten, wird all diese Disziplin und Beharrlichkeit nur Ihre kreative Leistung verbessern. Dies entspricht dem Einschalten Ihres Gartenschlauchs und dem Zusehen, wie ein Wasserstrahl aus der Düse strömt.

Begierde ist der Schlüssel zu kreativer Fülle

Wir sprechen gerne über die großen Erfolgsgeschichten in allen Bereichen und Disziplinen. Wir preisen gerne die Leistungen der Geschäftsleute, Künstler und Sportler, die wir zutiefst bewundern. Aus irgendeinem Grund konzentrieren wir uns hauptsächlich auf ihre „erfolgreichen Gewohnheiten“, wenn wir über die Gründe für ihren Erfolg sprechen. Hinter jeder Geschichte von Beharrlichkeit und bewusster und konsequenter Anstrengung verbirgt sich jedoch eine noch größere Geschichte von mächtigem, lebensveränderndem Verlangen.

Das starke Verlangen kann nicht gestillt, gebremst oder blockiert werden. Es ist eine Sintflut, eine Lawine und ein Tornado in einem. Wenn Sie es haben, wissen Sie es.

Was sind Ihre kreativen Wünsche? Sind sie stark genug? Wenn Sie unter Disziplin, mangelnder Konzentration und Verzögerungen leiden, sind Ihre Wünsche wahrscheinlich zu schwach. Hören Sie auf, sich darauf zu konzentrieren, erfolgreich zu sein und andere erfolgreiche Menschen zu modellieren, und graben Sie tiefer in sich hinein. Tippen Sie auf Ihre angeborenen Wünsche. Es kann ernsthafte Zeit und Mühe kosten, um an all dem Müll vorbei zu kommen, der Ihre Kreativität blockiert hat, aber ich versichere Ihnen, dass er da ist.

Woher weiß ich, ob Zero Resistance Creativity funktioniert?

Oh, du wirst es wissen. Sie werden Ihre Tage lebendig und produktiv beenden und freuen sich auf morgen. Sie werden aufhören, online nach Artikeln zu suchen, in denen es darum geht, „produktiver zu werden“ oder „zu beginnen und motiviert zu bleiben“. Ihre körperliche und geistige Gesundheit wird sich verbessern, Sex wird häufiger und unterhaltsamer (absolut ernst) und Ihre soziale Verbindungen werden reicher und tiefer sein.

Wenn Sie logisch darüber nachdenken, bricht der Widerstand den Energiefluss ab. Energie ist die Quelle allen Lebens. Wenn Sie die Tiefen des Lebens erschließen möchten, die uns allen zur Verfügung stehen, konzentrieren Sie sich darauf, Widerstände zu vermeiden.

Praktische Tipps:

  1. Zerstören Sie Ablenkungen - verwenden Sie App-Blocker und andere Produktivitätswerkzeuge, um unnötige Ablenkungen zu vermeiden. Stellen Sie Ihr Telefon woanders hin. Ich füge in meinen Beitrag viele Tipps dazu ein, die ich im ersten Absatz verlinkt habe.
  2. Sie haben zwei bis drei kreative Aufgaben, zwischen denen Sie wechseln können. Ich arbeite derzeit daran, mit meiner Frau ein Spiel zu entwickeln. Dies beinhaltet das Erlernen des Zeichnens von Pixelkunst, des Komponierens von Musik, des Codierens und des Schreibens. Ich habe die letzten beiden gemacht, bin aber in den ersten beiden Bereichen ein absoluter Neuling. Da ich jedoch schon immer Musik komponieren und Zeichnen lernen wollte, stelle ich bei diesen Aktivitäten keinen Widerstand fest. Ich kann Stunden mit beiden verbringen und die Zeit völlig aus den Augen verlieren. Wenn ich einige dieser kreativen Aufgaben habe, fällt es mir leicht, mehr als 12 Stunden kreativer Arbeit durchzuhalten, ohne auf Widerstand zu stoßen.
  3. Sei dir selbst gnädig - Zero Resistance Bei Kreativität geht es darum, Widerstände in allen Bereichen zu vermeiden. Selbstironisches Denken und Sprechen sind verinnerlichte Formen des Widerstands. Brechen Sie diese Muster so schnell wie möglich. Hör auf zu sagen: "Ich bin nicht gut genug" oder "Ich werde es nie schaffen". Ersetze dieses negative Selbstgespräch durch positive Bestätigungen. (z. B. "Ich kann alles tun, solange ich es tief genug wünsche.")
  4. Fangen Sie langsam an - es dauert einige Zeit, bis Sie die Fähigkeit haben, Widerstände zu vermeiden. Wir sind konditioniert zu denken, kreative Arbeit sollte schwierig sein und Kreativität ist eine knappe Ressource. Das Aufbrechen dieser Überzeugungen wird einige Zeit in Anspruch nehmen. Fühlen Sie sich also nicht schlecht, wenn Sie zuerst damit kämpfen.
  5. Viel Spaß - wenn Sie keinen Spaß daran haben, Zero Resistance Creativity zu betreiben, stimmt etwas nicht. Vielleicht sind Sie zu streng mit Ihren Zielen und Erwartungen. Wenn dies der Fall ist, werfen Sie sie Konzentriere dich einfach darauf, der kreativen Energie, die durch dich fließt, präsent zu sein.

Bleib im Moment

Zero Resistance Bei Kreativität geht es darum, bis zum gegenwärtigen Moment präsent zu bleiben. Sie können immer noch kurz- und langfristige Ziele haben, aber im Idealfall schweben sie im Hinterkopf. Wenn Sie sich hinsetzen, um zu schreiben, Musik zu komponieren oder zu zeichnen, und Sie mit einer Einstellung von Zero Resistance Creativity darauf zugehen, geschieht der Fluss auf natürliche Weise.

Wenn dies nicht der Fall ist, gehen Sie zu etwas anderem über, bis die Kreativität fließt.

Ursprünglich veröffentlicht unter https://kevinchesterkuo.com am 30. Mai 2019.

Siehe auch

Artistry & Autistry: Erkenne deinen Dorn, o Erkenne dein Schicksal!Es ist unbestreitbar, dass wenn der Betrachter ein Kunstwerk beobachtet, diese Erfahrung ihm unvermeidlich gibt oder ...Autistische Säuberung: Die Welt für das Gewohnte sicher machen!Die Probleme der SubjektivitätIch werde du Spiegel sein ...Eine Meditation mit Morgenkaffee